Unterstützte Auflösungen der Grafikkarte ausgeben

  • Hallo Leute,
    an einen über 5 Jahre alten Siemens-Rechner soll ein moderner TFT angeschlossen werden. Die Graka hat natürlich nur einen analogen VGA-Ausgang.
    Der TFT soll natürlich über seine native Auflösung betrieben werden. Nun soll hierfür ermittelt werden, welche Auswahl an Auflösungen die Graka unterstützt.


    Gibt es gutes Testprogramm hierfür, dass die unterstützten Modi erschöpfend anzeigt?


    Viele Grüße
    Steve

  • Da wäre ich mir nicht so sicher, PCIe ist schon eine ganze Zeit verfügbar und gerade bei Office-PCs sehr früh verbaut worden. Allerdings würde auch eine PCI-Karte für den Zweck reichen, die ist neu nur teurer.