Alle U2410 Besitzer bitte mal ausprobieren

  • ob, wenn Ihr im User Preset Mode die sechs Regler für Farbton verstellt auch Bildartefakte in Form von Blocking und unsauberen Übergängen (gut zu sehen bei Gradients) erhaltet. Ich dachte eigentlich, dass das ein Fehler bei allen Geräten sei, doch jetzt hat ein User im Dell Forum seine Einstellungen damit gepostet und er sei sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Vielleicht tritt der Fehler ja doch nur bei einigen Geräten auf und ich sollte meine mal austauschen lassen. Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • Das der U2410 sich bei den Reglern für Farbton etwas merkwürdig verhält, kann ich bestätigen.
    Aber nur wenn man es übertreibt. Standard ist 50. Ab 20 +/- fällt es auf.
    Ich hab alles auf normal 50. Ich sehe kein Grund und kein Sinn da was Einzustellen.
    Fazit: mich stört das nicht

  • Was echt erst ab +- 20 ? Bei mir schon viel früher bei Werten +- 3. Bei Benutzung an einer Grafikkarte als Computer Monitor brauche ich das auch nicht. Aber bei mir hängt er auch als Vorschau Monitor an einer Video Hardware die keine eigene LUT besitzt. Da würde ich schon gerne den Monitor selbst einstellen können.

  • bis auf merkwürdiges flackern beim verstellen kann ich auch keine artefakte feststellen.
    aber habt ihr mal den pixperan-test mit dem flackerbild gemacht? wenn man den flackermodus verlässt, flackert der bildschirm in der gleichen frequenz bis zu 10sekunden nach Oo

  • Hallo,


    ich habe eine bitte an die Besitzer eines Dell Ultrasharp U2410.
    Könnt Ihr mir bitte die Maße aus den Bildern (siehe Dateianhänge) messen?


    Bild U2410_1.jpg: Maße 'a' und 'b'


    Bild U2410_2.jpg: Maß 'b' bei 'a=17 mm'


    Bild U2410_3.jpg: Maß 'b' bei 'a=120 mm'


    Vielen Dank im Voraus!Hallo,


    ich habe eine bitte an die Besitzer eines Dell Ultrasharp U2410.
    Könnt Ihr mir bitte die Maße aus den Bildern (siehe Dateianhänge) messen?


    Bild U2410_1.jpg: Maße 'a' und 'b'


    Bild U2410_2.jpg: Maß 'b' bei 'a=17 mm'


    Bild U2410_3.jpg: Maß 'b' bei 'a=120 mm'


    Vielen Dank im Voraus!

  • TheJohnny:


    Also die Dicke des Standfußes beträgt 1,6 cm, von der Oberfläche des Standfußes bis zum Knick sind es 9,7 cm (außen) bzw. 9,9 cm (innen).
    Mir ist allerdings nicht ganz klar, was du mit den anderen beiden Bildern meinst. ?(