Monitor für Bachelorarbeit und andere Sachen

  • Hallo zusammen,


    ich bin doch ein paar Freunde auf dieses Forum gestoßen und benötige jetzt ein wenig Rat. Ich muss sagen, dass ich sehr technikbegeistert bin und am liebsten immer nur das Beste haben möchte, allerdings scheitert das meistens am Geld :P Ich besitze im Moment ein MacBook Pro 15,4 Zoll und möchte mir dafür einen schönen Bildschirm kaufen. Ich werde damit im August meine Bachelorarbeit schreiben und daher sollte er schön groß sein.


    Ich weiß nicht so recht welche Größe genau ich brauche, aber sehr gut wäre es natürlich, wenn ich zum einen das Schreibprogramm offen habe und zum anderen daneben noch ein weiteres Programm wie Adobe, damit ich - während ich schreibe - auch die pdf Dateien angucken kann. :)


    Ansonsten spiele ich ab und zu mal so Spiele wie Anno 1704 oder andere Strategiespiele. Filme schaue ich eher auf dem Fernseher. Ich bastel ab und zu auch mal ein paar Homepages, dementsprechend arbeite ich auch mit Photoshop, aber das hält sich eher in Grenzen.


    Mein Budget liegt bei 500 Euro, aber ich wäre natürlich glücklich, wenn ich schon einen Bildschirm für die Hälfte bekommen könnte :) Ich weiß natürlich, dass ich dann an der Qualität einsparungen machen muss.


    Liebe Grüße
    Daniel Christ

  • Hallo zusammen,


    also ich habe jetzt den HP ZR24W hier bei mir stehen und muss sagen, dass der Monitor sehr weit auf den Schreibtisch ragt... Das gefällt mir ehrlich gesagt absolut nicht, weil mein Tisch nicht allzu tief ist. Kennt jemand von euch vielleicht noch ein Modell, bei dem das Display nicht allzuviel nach vorne ragt???


    Viele Grüße


    D. Christ

  • Also an deiner Stelle würde ich einen 24er kaufen, da du Platz brauchst. Gerade beim Schreiben deiner BA möchtest du doch auch mal mehrere pdfs / Dokumente nebeneinander betrachten ohne hin- und herscrallen zu müssen. Ich bin ja immer noch von dem V2400 Eco von BenQ begeistert. Den gibts auch in schwarz, aber da du ein Mac-Liebhaber bist, könnte dir das weiße Modell besser gefallen. Ich finde den sehr stylisch und von der Ausstattung hat der auch einiges zu bieten.

  • Habe jetzt zusätzlich den Dell U2410 hier und der ist eigentlich super von der Entfernung her. Allerdings lässt sich der Bildschirm kaum in der Höhe verstellen. Meine Augen sind auf einer Höhe von 60cm über dem Schreibtisch. Die Monitoroberkante ist allerdings nur 49,5cm. Das ist unangenehm gibt es Monitore, die man in der Höhe mehr verstellen kann, hat da jemand von euch Erfahrungen mit oder kennt ihr SCHÖNE Podeste, auf die man den Monitor stellen könnte?


    AAAAAHHHH.... was würdet ihr empfehlen?