Dell U2311H vs. Dell 2209WA vs. HP zr22w


  • Hallo Forenuser,


    ich bin auf der Suche nach einem neuen Monitor unter 300€. Möchte mich zwischen einem der drei genannten entscheiden.


    Anwendungsgebiet ist Office, Internet und Bildbearbeitung (als Hobbyfotograf).


    Wichtig ist mir ein guter Blickwinkel, Farbtreue, gleichmäßige Helligkeitsverteilung um eine Druckgetreue Darstellung der Bilder zu erhalten.


    Hab mir von allen drei Geräten den Testbericht von prad.de durchgelesen, wobei technisch gesehen der Dell 2209 am besten abschneidet.


    Da dieser leider auch mit ca 60€ teurer ist wollte ich mich erkundigen ob jemand zwei oder alle drei Geräte getestet hat und seine Praxiserfahrungen posten kann?


    Ich bin auch für den Vorschlag alternativer Geräte offen.

  • Nur als Anmerkung, getestet haben wir die 24" Version nicht direkt den HP ZR22W, ich habe beide und der 22" ist nicht so hell wie die 24" Version, falls das bei deiner Entscheidung eine Rolle spielen sollte.

  • Nur als Anmerkung, getestet haben wir die 24" Version nicht direkt den HP ZR22W, ich habe beide und der 22" ist nicht so hell wie die 24" Version, falls das bei deiner Entscheidung eine Rolle spielen sollte.

    Danke für die Antwort!


    Mittlerweile tendiere ich eher zu einem der beiden der Dell-Modelle.


    In einigen Foren liest man das beide gleicchwertig zu betrachten sind. Leider sagen die Prad Testberichte etwas anderes aus.
    Kann mir jemand Praxiserfahrungen von den beiden mitteilen?

  • Danke für die Antwort!


    Mittlerweile tendiere ich eher zu einem der beiden der Dell-Modelle.


    In einigen Foren liest man das beide gleicchwertig zu betrachten sind. Leider sagen die Prad Testberichte etwas anderes aus.
    Kann mir jemand Praxiserfahrungen von den beiden mitteilen?

    Kann mir keiner bei der Entscheidung zwischen Dell 2209WA und u2311h weiterhelfen?

  • Nachdem ich den Dell U2410 dreifach hier hatte und alle drei merkwürdige Farbverläufe aufwiesen, würde ich bei Dell ein bisschen vorsichtig sein. Aber die Erfahrung der Masse zeigt, dass auch bei dem besten Modell eine Montagsversion dazwischen ist, ebenso wie ich mit meinem aktuellem Dell offensichtlich den totalen Glücksgriff hatte.



    Ich selber liebäugel auch grad mit dem HP... vllt hol ich ihn mir mal rum.


    So... wollte auch mal wieder was gesagt haben =)