3D TV gesucht: Samsung, Toshiba, Philips oder LG

  • Hi,


    ich möchte nächsten Monat ein 46" 3D TV kaufen.
    Ausgeben möchte ich etwa 1.500.


    Eine Preispunktlandung schafft der Samsung UE46C7700 .
    Dieser hat in dem einzig vorhandenen Test auch releativ gut abgeschnitten. Allerdings gibt es einige Alternativen namenhafter Hersteller:


    LG Electronics 47LX9500
    Philips 46PFL8605K
    Toshiba 46WL768


    Daher hoffe ich jetzt von euch "insider" Infos zu den 4 Geräten zu bekommen, um eine Entscheidung treffen zu können.


    Grüße & Danke im Voraus,
    Hauser

  • Wie du siehst gibt es bei uns zum Thema TV Tests noch Verbesserungspotential ;):) Aber dieses Thema ist doch etwas schwieriger im Vergleich zu TFT Bildschirmen, alleine schon wegen der Größe und oft auch Kurzlebigkeit vieler Modelle. Ein ausführlicher Test bedeutet viel Arbeit und nach einem halben oder dreiviertel Jahr gibt es eh schon wieder das Nachfolgemodell. TFT Monitore sind in der Regel länger zu bekommen. Aber wir sind dran auch diesen Bereich auszubauen.


    Eine seriöse Aussage lässt sich in deinem Fall schwer treffen da wir keinen weder ausführlich testen noch gegenüberstellen konnten. Da musst du dich leider auf Datenblätter und Kundenfeedback verlassen. Grundsätzlich liefern alle eine gute Qualität aus eigener Erfahrung kann ich Samsung und LG empfehlen wobei ich aber noch nie einen Toshiba oder Philips hatte.

  • Ich selber habe bisher noch keinen 3D Fernseher getestet und kann daher keine wirkliche Meinung abgeben, aber ich spreche jetzt einfach mal aus Erfahrung. Immer wenn neue Produkte auf den Markt kommen, dann sind die ersten marktreifen Geräte nicht wirklich gut, sie funktionieren, aber noch nicht perfekt bzw. so wie man es vorstellt, wenn das bei den 3D-Geräten nicht der Fall sein sollte, dann nimm ich das gerne zurück. Ich selber möchte mit Mitte nächsten Jahres einen 3D Fernseher holen, wenn ich mir jetzt einen holen würde, dann würde ich letztendlich bei einem günstigen Gerät landen und bei deiner Auswahl wäre das von der technischen und preislichen Sicht das Samsung UE46C7700 oder der Fernseher von Philips.

  • Nun das ist immer auch etwas eine Glaubensfrage.Meit findet man die Geräte am besten die man selber besitzt.


    Von den 4 Marken kann ich dir aus eigener Erfahrung LG und vor allem Philips empfehlen.


    Von Samsung rate ich persönlich eher ab. (Schlechte Erfahrungen,grosse Werbeversprechen die qualitativ nicht eingehalten werden)



    Desweiteren hängt es auch von deinen Vorlieben ab.LG und Philips verbauen (teilweise) Sharp-Panels,die mit Abstand das Beste auf dem Markt darstellen.Bei Philips hast du Ambilight dazu was ich nicht mehr missen möchte.


    Deutlich bessere BQ und Ausleuchtung hast du mit Local Dimming LED Backlight.Da ist Philips Vorreiter,wenn auch der von dir vorgeschlagene EDGE-LED nutzt,und deshalb eher weniger zu empfehlen ist.



    Wer bei 3D die Nase vorn hat kann ich dir nicht sagen,denke da haben fast alle noch mit Kinderkrankheiten zu kämpfen.