• Hi


    ich wollte noch eine kurze Frage stellen und hoffe das sie nicht schon irgendwo beantwortet wurde.
    werden von euch keine LED Beamer getestet?
    weil so einer würd mich schon interessieren, nur wunder ich mich das man bei euch im Forum nix liest darüber, oder sind sie noch net soweit als dass man sie empfehlen könnte?



    LoD

  • Wir werden demnächst sicherlich LED-Beamer vorstellen, allerdings keine Pico-Beamer. Ein paar Hundert Lumen sollten schon drin sein, doch von den wenigen Geräten dieser Bauart haben wir bislang noch kein Testgerät bekommen können.
    Hast du einen konkreten Vorschlag für einen Testkandidaten?

  • Hi


    ja ich war doch mit der sehr günstigen variante Beschäftigt^^
    also der Samsung SP-P410M zB.


    weil ich überlege immer noch an einen der halt doch nen großes Bild macht^^
    da ich filme ehh nur in abgedunkelten Räumen schaue waren mir die Lumen net ganz so wichtig.
    Glaube ich jedenfalls^^
    Deshalb fragte ich quasi.
    Obs dafür schon reicht^^


    LoD

  • Ich habe da einen Beamer gefunden, 720p, 2200 Lumen.
    Jedoch hat er 2 Makos: 1. No name und 2. keine Angabe über die Lautstärke. Ausserdem hat er kein Lenshift ( wohl nur für mich wichtig ).

    hat jemand erfahrung mit diesem beamer?

  • Danke, sehr interessant.


    Das ist ein typischer China-Entwurf, den man auf zahllosen chinesischen Webseiten findet, meist mit eingebautem TV-Tuner wie hier:


    Hier als echtes Schnäppchen für den Direktimport:
    , macht inkl. Einfuhrumsatzsteuer knapp 280 Euro, echt irre.


    Die native Auflösung ist nur 800x600. Sehr leise soll er sein (unter 25 dB), und sparsam (80 Watt). 5" LCD panel mit LED Lampe, also vermutlich ganz simple Technik wie beim Diaprojektor. Der angegebene Kontrast von 600:1 könnte noch ziemlich übertrieben sein.


    Den würde ich ganz sicher testen, aber ein Testmuster zu bekommen dürfte schwierig werden ;)


    Btw: Lens Shift wird es in dieser Preisklasse nicht geben.

  • Deine Links führen zu Geräten mit genau der Technik, die ich beschrieben hatte. Kein Wunder, dass eine der Bewertungen über ein flaues und unscharfes Bild berichtet. Aber die Preise sind gefallen :)


    Ich schätze mal, das würde wohl eher eine Enttäuschung werden :thumbdown:

  • Casio XJ-M240, WXGA, LED, 2500 ANSI, Business-Projektor
    wie schauts mit dem aus?
    Könntet ihr den mal testen? :D




    Technologie:
    LED, 0.65" DLP-Chip



    Auflösung:
    1280 x 800 (WXGA)



    Seitenverhältnis:
    16:10



    Bildhelligkeit:
    2500 ANSI Lumen



    Kontrast:
    1.800:1



    Lüftergeräusch:
    28 dB (safe Mode) / 33 dB (default mode)



    Entfernung:
    Throw Ratio: 1.32 - 1.93:1 / Min. Projektionsabstand: 1m



    Features:
    Dynamische Helligkeitsregelung, 3D ready, Mobi Show, 1.5x optischer Zoom,
    quick Start & Stop, HDMI Anschluss, Direct power on, direct power off,
    Rückprojektion, freeze, blank screen, Deckenmontage



    Anschlüsse:
    1x HDMI, 1x VGA, 1x S-Video, 1x Composite, 2x Audio IN, 1x Audio OUT, 1x RS
    232



    Lampe:
    20.000 Stunden Laser- und LED Hybrid Technologie



    Masse:
    B x H x T = 311 x 244 x 82mm


    Gewicht:
    3.9kg

  • Hi, danke für den Vorschlag :)
    Der würde schon gut passen, doch aus redaktionellen Gründen macht es für uns nicht viel Sinn, ein Gerät vom Vorjahr zu präsentieren. Da werden wir wohl auf die Neuerscheinungen 2012 warten müssen. Aber dann ...