34" curved Allround-Monitor in 21:9 - was nimmt man denn da?

  • Hallo zusammen,
    ich wollte schon lange einen größeren Monitor als meinen 24er Full HD (Samsung). Jetzt bekommt mein PC ein Upgrade inkl. einer R9 380 und nun gucke ich nach was Neuem. Eigentlich steht auch schon alles im Betreff. Ich suche:


    34" // 21:9 // curved Design // für Photoshop (Heimgebrauch), Surfen, Spielen (gelegentlich), Office // Sound ist egal


    Ich kann noch kein genaues Budget nennen, aber vielleicht könnt ihr mir sagen, was ich mind. ausgeben sollte? Der LG 34UC98-W wurde hier ja scheinbar gut getestet. Sollte man die 1.000 Euro schon investieren? Oder bekommt man auch darunter etwas Gutes?


    Danke für eure Hilfe
    Gidian

  • Ist eben immer die Frage, wie hoch der Anspruch in welchem Bereich ist.


    Deutlich günstiger ist zum Beispiel der:


    Ich selber nutze einen Samsung, der hat ein VA-Panel und damit einen deutlich höheren Kontrast (aber dafür in anderen Bereichen "Nachteile"):


    Aktuell teste ich zudem den LG 34UM88-P, wenn du noch etwas mehr Auswahl benötigst, kannst du auf den Test also auch noch warten ;)