Tablet sind flach und leicht, gibt es "Schoß-taugliche" Touchmonitore für Zuhause als Tabletersatz?

  • Hallo.


    Ich habe mal geschaut was es so an gebrauchten Monitoren mit Touch gibt.

    Meine Mutter nutzte ein Akoya Tablet mit rund 15". Das ist aber Mist (beim einstecken in Basis während Betrieb kann es leicht "Schrotten", und Medion lügt dann immer es wäre ein "Softwareproblem", um scheinbar keinen Konstruktionsfehler zu bestätigen [und Ich vermute, sie werden beim nächsten Mal ohne Gewährleistung nicht mal rausrücken wie der Mangel elektronisch zu reparieren ist...]), und außerdem ist gerade der Einschalter defekt.
    Alternativen dieser Größe scheint es nicht zu geben. Surface Book ist selten und/oder teuer, aber auch rund 5cm Diagonale weniger... Ich werde da zwar weiter beobachten, aber der Gedanke ist ein Monitor den man wie ein Tablet nutzen kann. Und zugleich wäre es mit 19, 20, 22... Zoll auch größer, besser zu erkennen.
    Aber normale Monitore sind Standgeräte, dick und sicher um 6 Kg schwer.

    Gibt es evtl. ein par Modelle die ähnlich Tablets auf dem Sofa auf dem Schoß genutzt werden können (ein Ständer wäre allerdings dennoch gut)?
    Ich weiß um die Kabel, aber das ist nicht das Problem. Ich denke 15" bis 25" ist OK. Aber lieber etwas mehr als 15", und wenn es größer als um 20" ist sollte es wohl nicht zu unbequem sein.

    Und Lautsprecher wären wohl ein Muss :-( .
    Mindestens ein Kabel ist (war) auch am Tablet meist dran, das Stromkabel.
    Hier wären es Strom und HDMI, und dünn und zusammen gebunden ist das eine lokale Lösung und Verbesserung (also nicht nur die Hoffnung dass es billiger ist...).
    Unterwegs auf Reisen kann sie weiter Smartphone, und evtl. iPad nutzen.

  • Monitore mit Touch gibt es genügend... --> https://geizhals.de/?cat=montouch


    Problem; es ist nur ein Monitor und ohne PC-System funktioniert das nicht - AIO gibt es nicht wirklich da eben Tablet oder Microsoft Surface-Reihe...


    Um so größer das Display ist, desto derbe wird das Gewicht - das Surface Studio wiegt 10kg - wer möchte sowas auf dem Schoß haben!? ;)


    Alternativen gibt es kaum aber für das Vorhaben würde ich mir ein Surface holen.