Beratung 24 Zoll Monitor

  • Hallo,


    ich möchte einen neuen Monitor für meine Mutter besorgen. Wir haben einen uralten, der inzwischen seltsame Farben annimmt ;)

    Zu ihrem Benutzungsverhalten ist zu sagen: Office-Anwendungen und Surfen, und Bilder von unserer Spiegelreflexkamera anschauen. Gespielt wird darauf gar nichts.

    Ich tendiere zu einem IPS-Bildschirm, da dort die Farben besser sind und der Bildschirm auch so steht, dass viel Sonneneinstrahlung ist.

    Er sollte nicht größer als 25 Zoll sein, da der Schreibtisch nicht so riesig ist :)

    Ich habe nach Recherchen folgende in die engere Auswahl genommen, preislich sollte es nicht über 300 Euro sein:


    - Dell U2415 (Vorteil: 16:10 Format, etwas älter?)

    - Dell U2412M (Noch älter, kein HDMI-Anschluss, auch 16:10 Format, etwas günstiger im Preis)

    - Eizo EV2450 (Gute Bewertung hier bei euch in der Bestenliste, kann ich nicht mehr zu sagen??)

    - Dell U2417H (16:9 Format, neues Modell, bessere Farben als die anderen Modelle??)

    - LG 24BK55WY-B (Wohl auch gute Farben, etc., aber Design ist nicht so toll)


    - Iiyama GB2488HSU-B3 (Kein IPS, mit der Firma habe ich keinerlei Berührungspunkte bisher gehabt, schneidet nur überragend gut beim Test der Computer Bild ab???)

    - Asus VG245H (Kein IPS, schneidet auch gut ab mit Note 2,0 bei Computer Bild, wird wohl sehr oft verkauft?)


    Nun sind die Experten dran, Feuer frei! :)

    Helft mir ein wenig.



  • Weil?

    Beste Verarbeitung? Beste Qualität was die Bildqualität angeht?

    Bei den Rezessionen bei Amazon lese ich viel von sehr starken Lichthöfen, etc.

    Ist das eine vorherige Version gewesen?