Samsung MU8009 - Sport Streaming vs. TV

  • Hallo an euch,


    habe einen Samsung MU8009 55" TV. Dort habe ich im Smart-TV DAZN und ZDF Mediathek. Schaue ich über diese beiden Streamingdienste Fussball an (bsplw. das letzte Länderspiel bei ZDF oder BVB - Bayern in den Highlights bei DAZN) bemerke ich eine deutliche Bewegungsunschärfe. Gerade bei Kameraschwenks "verwischt" der Ball deutlich und das Bild flackert gefühlt. Egal wie ich die Bildoptionen einstelle, man sieht es mal mehr und mal weniger, ist aber immer merklich da.

    Schaue ich jedoch ein Fussballspiel im TV (z.B. gestern im ZDF über Kabel) sieht das alles deutlich besser aus. Über das Internet (ebenfalls Kabel) habe ich immer mind. 20 MBit/s, das sollte also nicht das Problem sein.


    Frage: gibt es beim Signal Streaming vs. Kabel-TV irgendwelche technischen Unterschiede, die das erklären?

  • Es könnte sein, dass die Bildoptimierungen des TVs beim TV Signal greifen aber nicht bei den Streaming-Angeboten. Aber ob dem tatsächlich so ist, weiß ich leider auch nicht.

  • Die Bildverbesserer ziehen auch da, habe ich getestet.


    Nach längeren Recherchen habe ich herausgefunden, dass DAZN nur mit 25fps sendet. Denke mal, weil man Bandbreite sparen möchte. Da die Panels auf 50/60fps ausgelegt sind, könnte das die Probleme verursachen.