Unterschiede zwischen OLED und QLED

  • Ich denke eine Recherche bei Google sollte da weiterhelfen. Ich werde hier jetzt nicht im Detail die Unterscheide aufzeigen. OLED sind organisch und leuchten selbst, benötigen also keine Hintergrundbeleuchtung. Das hat den Vorteil ein richtig tiefes Schwarz darzustellen. QLED ist einfach nur ein Marketingname von Samsung, es handelt sich um aber weiterhin um Flüssigkristallbildschirme (LCD) mit Hintergundbeleuchtung. Insbesondere bei einer großen Bildfläche können LCD keine homogene Fläche darstellen. OLED dagegen hält man vor bei der Darstellung von schnellen Bildfolgen nicht optimal zu sein. Auch bei der Helligkeit haben LCD die Nase vorn. Das ist wichtig wenn man in einem hell erleuchteten Raum einen Film ansehen will.


    Ich selbst tendiere zu OLED, die waren mir aber bisher schlicht zu teuer.