24 Zoll, 120 Hz, Full HD, Games - was nehmen?

  • Habe den Verdacht, dass mein ~10 Jahre alter Monitor grade am Sterben ist. Rotstich in der unteren Bildhälfte kurz nach dem Einschalten, außerdem wurde er heute für 2-3 Sekunden einfach schwarz, ohne dass in der Windows Ereignisanzeige irgendwas zu sehen gewesen wäre.....


    Aktuell verwende ich einen alten Samsung 2233RZ, war einer der ersten 120Hz Bildschirme. Bin äußerst zufrieden damit, das Bild ist eigentlich richtig gut, nachdem ich ihn nach Einstellungen aus dem Netz (glaube sogar Prad?) eingestellt habe.


    Was ich nun suche, wäre wieder ein 120Hz Modell. Es muss nicht größer als 24" sein und die Auflösung muss auch nicht über Full HD liegen. Wichtig ist mir, dass das Ding ein gutes Bild hat (wie es von der Seite aussieht ist egal) und gute Reaktionszeiten aufweist. Idealerweise ein Monitor, wo ich die optimalen Einstellungen wieder aus dem Netz beziehen kann.


    Gibts da was bzw. welchen sollte ich nehmen? Wenn ich bei Geizhals ein paar Filter reinmache, bleiben da immer noch an die 90 Modelle übrig X/

  • NeM

    Hat den Titel des Themas von „24 Zoll, 120 Hz, Full HD - was nehmen?“ zu „24 Zoll, 120 Hz, Full HD, Games - was nehmen?“ geändert.
  • Falls es dir was hilft, bei amazon.de gibt's grad den Dell/Alienware AW2518HF für etwa 270 Euro. 24,5 Zoll, 240 Hz. Wie gut er wirklich ist, weiß ich auch nicht. Laut einem Bekannten, der die G-Sync Variante hat, ist es ein guter Monitor für das, was er ist - ein "Gaming Monitor". Solltest du dich dafür entscheiden, ihn zu bestellen, musst du damit rechnen, dass der Monitor erst nach Weihnachten ankommen wird laut amazon.

  • Hm, danke mal dafür.


    Hab inzwischen, da mir der Samsung quasi verreckt ist (flackerndes Backlight), zu einem Asus VG248QE gegriffen, bin mit dem Bild aber nicht so recht zufrieden, das Ding ist unglaublich hell. Setzt man die Helligkeit krass runter (angenehm wirds bei 20 oder weniger), leiden die Farben massiv....


    Bin schon am Überlegen, den zurückzugeben.

  • Beitrag von Sonic Echo ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Mein Bekannter meint, die Farben sind recht brauchbar für ein TN-Panel. Persönlich würd ich mir da nicht zu viel erwarten, TN bleibt TN. Aber nur zum Zocken könnt ich mir vorstellen, dass es reicht. Er selbst hatte auch den VG248QE und BenQ/Zowie XL2546 vor 1 oder 2 Monaten bestellt (beide zurückgeschickt). Die Farben sind auf dem Dell/Alienware definitiv besser. Er meinte zu mir, ich werde mit den Farben zufrieden sein, wenn ich immer im Hinterkopf behalte, um was es sich für ein Panel hanelt. Ich habe mir den Monitor daraufhin bestellt. Er kennt mich und weiß, dass ich keine komplette "Mistqualität" in Punkto Farben haben will. Werde hier berichten wie zufrieden oder unzufrieden ich mit den Farben bin, wenn ich den Monitor erhalte. Ich werde natürlich berücksichtigen, dass es sich um ein TN-Panel handelt, sonst wäre es ein unfairer Vergleich zu meinem Monitor mit IPS-Panel.