Nachfolger für 30" Cinema Display gesucht

  • Hallo!


    Mein 12 Jahre altes Cinema Display 30" hat leider einen Sturz beim Umzug nicht überlebt.

    Daher suche ich seit Tagen nach einem passenden Nachfolger, finde aber nichts vergleichbares.


    Das Cinema Display hatte eine Auflösung von 2560x1600 auf 30". Das war optimal, da ich an einem sehr tiefen Schreibtisch arbeite und der Sitzabstand größer als normal ist (etwa 2 Armlängen). Dieser Umstand lässt sich auch nicht ändern, da zwischen Tastatur und Display ein Mischpult stehen muss.


    Was mir daher vorschwebt: Ein Display ab 30" (kein Widescreen), am liebsten mit IPS, mindestens WQHD oder 4k mit guter Skalierung auf WQHD (4k wird bei dem Sitzabstand sicher viel zu klein?), möglichst akkurater Farbwiedergabe (zumindest auf Niveau des Cinema Displays) und es sollte natürlich bezahlbar sein. Kann auch dreistellig sein, aber lieber weniger ;)


    EDIT: Hier noch die haupten Anwendungsgebiete:

    Audio: 40%

    Grafik / Video: 25%

    Office: 20%

    Gaming/ Entertainment: 15%


    Ich hab mich durch hunderte Reviews geackert, finde aber nichts was allen meinen Anforderungspunkten gerecht wird.

    Mir ist bewusst, dass man bei den Geräten auch Pech haben kann und daher die teilweise schlechten Kommentare resultieren,

    habe hier aber leider keinen Laden in dem ich mir Monitore dieser Klasse mal live ansehen könnte.


    Fällt euch spontan ein Modell ein, das passen würde?

    Danke im Voraus!

  • Wie sieht es mit dem ASUS PB328Q aus, könnte das was sein?


    4K macht wenig Sinn auf die Entfernung, da wirst Du sicherlich skalieren müssen. Du verlierst halt Pixel in der Vertikalen.

  • Vielen Dank, der sieht wirklich interessant aus. Der fiel mir bisher nicht auf, vermutlich weil ich Asus nur mit Gaming in Verbindung brachte. Ob die Bildqualität vergleichbar ist (5“ größer und geringere Pixeldichte) muss ich sehen. Aber den werde ich mal bestellen :)

  • Noch mal danke! Der Monitor kam gestern an und da passt wirklich alles.

    Sehr gutes und scharfes Bild, kein Bleeding, sehr homogen ausgeleuchtet

    und die Kalibrierung war quasi überflüssig.