Benötige Hilfe für einen 32" mit 4K Bildbearbeitung und etwas Gaming :)

  • Hallo zusammen,

    gerne würde ich meinen Dell U2711 gegen einen neuen Monitor mit 4k und 32 Zoll eintauschen. Haupteinsatzgebiet ist die Bildbearbeitung, hin und wieder zocke ich doch ganz gerne auch mal einen Ego Shooter.

    Lange habe ich überlegt einen Monitor rein für´s Gaming zu kaufen und eben einen für die Bildbearbeitung.

    Immer wieder jedoch scheitert es an der Motivation, ständig meine Position am Schreibtisch neu anpassen zu müssen nur weil ich mal zocken will.

    Die Eierlegendewollmilchsau 😊 gibt es ja leider beim Monitor nicht, dass man Kompromisse eingehen muss ist mir durchaus bewusst.

    Ein Modell ist mir aufgefallen: Acer PE320QK er soll gut sein für die Bildbearbeitung und auch genügend Leistung für ein Ego-Shooter zwischen durch bieten.

    Grafikkarte ist zwar eine Nvidia GTX2070 aber sollte ja dennoch gehen...


    Gibt es was, was gegen den Monitor spricht? Gibt es bessere Modelle, die für beides geeignet sind?

    Budget ist offen, er muss funktionieren…..

  • Nach wie vor kann ich mich persönlich nicht mit andern Herstellern außer NEC oder EIZO mit EBV anfreunden. Das ist mir alles etwas zu unrund.


    Letztendlich hängt es auch vom Budget ab denn dies geht bei 32" bei knapp 2600 EUR los...