Samsung 191T als Dell 1900 250,00 EUR günstiger!

  • Kaum zu glauben aber Wahr. Dell bietet eine eigene Version des 191T als Dell 1900 an. Das geniale daran ist der Preis.


    Der Monitor kostet 1.398,00 EUR und ist somit 200,00 bis 250,00 EUR günstiger als bei den deutschen Anbietern, die den 191T vertreiben!


    Da kann man nur raten: KAUFEN! Ich hoffe dass der Preis länger hält! Ich denke aber schon, denn Dell USA verkauft den Dell 1900 für 1.299,00 USD.


  • Damit ist Dell parktisch so günstig wie die Dänen. Hat Dell ebenfalls einen Vor Ort Service wie Samsung? Wie machen die das eigentlich? Die müssen ja zig Kilometer fahren um zum Kunden zu kommen, denn so viele Niederlassungen werden die in Deutschland auch nicht haben. Gelten für den Dell dieselben Umtauschkriterien wie für den Samsung, also ab 5 Fehler zurück? Andererseits überlege ich ob das eine Zoll vom 18er zum 19er wirklich über 400,- Euro wert ist. Also vielleicht doch den 181T... Gibt es kein Modell von Dell oder einem anderen Anbieter, das mit dem 181T identisch ist? Die Dänen können erst Ende des Monates liefern und sind mir suspekt...

  • Auch zu diesem Monbitor bietet Dell ein Online-Handbuch an.
    Nach der dortigen Bebilderung besitzt der 1900FP aber keine Pivot-Funktion.
    @Prad: Entsprechen diesbezüglich die Bilder deinem Syncmaster 191T?


    Der Samung-Ursprung wird auch darin deutlich, daß bei der Beschreibung des Bildschrimmenüs (OSD) ein Hinweis auf die Nichtverfügbarkeit der Kontrasteinstellungen im DVI-Betrieb gegeben ist.

  • Ja das ist zu 100% der Syncmaster 191T. Kann natürlich sein, dass ein anderer Fuß verbaut wird, aber das kann man leider nicht erkennen.


    Es ist mir aufgefallen, dass die Beschriftung der Tastatur anders ist und das OSD sieht auch etwas anders aus. Sonst scheint alles identisch.

  • Samsung schießt sich hiermit ein Eigentor.
    Wer kauft denn noch ein original 191T zu den von Samsung Deutschland propagierten Preisen, wenn man das umgelabelte Gerät günstiger bekommt???


    Bin mal gespannt, wieviele Geräte Samsung an Händler wie mich verkauft, wenn die Dell-gelabelten Geräte um so viel günstiger sind... :D
    Ob einer bei Samsung sich wohl darüber mal Gedanken gemacht hat???


    Nun, wie auch immer:
    Der Dell Preis liegt knapp über dem Händler EK für das Original 191T. Daher mein Tipp: Dell kaufen, solange bis Samsung nicht die Preise anpasst...