NEC 1920NX für 499,-

  • Moin Allerseits,


    ich habe heute zufällig gesehen, dass es bei Amazon.de den NEC 1920NX für 499,- Taler gibt.
    Da ich zur Zeit auf der Suche nach einem grösseren Monitor bin ( bzw. war - habe z.Zt den NEC 1530V ), habe ich ihn mir gleich bestellt.
    Ich finde, dies ist ein sehr gutes Angebot für Leute wie mich, die nur gelegentlich schnelle Spiele spielen und daher vielleicht etwas toleranter gegenüber den berüchtigten 'Schlieren' und anderen Artefakten sind.
    Immerhin bietet er einen DVI-Anschluss und hat ( im auf dieser sehr informativen Seite) veröffentlichten Test recht gut abgeschnitten.


    Was halten denn die 'alten Hasen' in diesem Board von dem Angebot ?


    Gruss
    LR

  • Leider seit gestern kein Angebot mehr.
    Außerdem ausverkauft - wie es wohl nicht anders zu erwarten war.


    Gruß
    gerryZ :(

  • Hallo Junx und Mädelz,


    soweit ich gesehen habe, bezog sich das Angebot lediglich auf das Modell in hell (beige). Am Samstag war wohl das verfügbare Kontingent bei Amazon verkauft/bestellt, jedenfalls war er dort zu diesem Zeitpunkt nur noch über Drittanbieter für rund 800,- Euros zu bekommen. Irgendwann am Montag hat Amazon ihn dann wieder für 499,- Euronen angeboten, allerdings ist auch dies seit Dienstag (? Uhr) wieder erledigt ( Das schwarze Modell wird dort z.Zt. für 799,- Kopeken angeboten ). Selbst der Prad-Master kam auf der Startseite kaum mit der Aktualisierung hinterher...
    Ich habe heute jedenfalls eine Bestätigung des Monitor-Versands von Amazon bekommen und könnte - sofern Interesse besteht - mal meine persönlichen Eindrücke/Erfahrungen in diesem Board schildern, sobald ich ihn erhalten habe und ein wenig testen konnte.


    Es scheint ein Auslaufmodell (gewesen) zu sein, denn bei NEC-Mitsubishi ist er unter den aktuellen Produkten nicht mehr aufgeführt - daher wohl auch der günstige Preis und die begrenzte Stückzahl.


    Gruss
    LR

  • Ja das ist sicherlich ein Auslaufmodell. Ich habe das Gerät schon vor über einem Jahr getestet und da war es auch schon nicht mehr brandneu. Also das Design ist sicherlich nicht das tollste, aber die Bildqualität hat mir damals besser gefallen als bei meinem Samsung 191T.


    Ich habe mir den Monitor als Zweitschirm zugelegt. Ich habe ja meistens ein Testgerät da, aber wenn mal keins da ist, dann vermisse ich den zweiten Schirm doch enorm. Außerdem hatte ich noch einen 50 EUR Gutschein von Amazon geschenkt bekommen, der bis 31.12.2003 weg musste. Für 449 EUR gibt es da nichts zu meckern.