23" Lg 2320 A (Prad.de User)

  • So da hab ich den Moni nun......es ist der LG 2320A geworden...und ich wollte nur nochmal ein kleines Statement abgeben so als mini Erfahrungsbericht:


    1. Die Ausleuchtung und die Möglichkeiten zur Kalibrierung des Monitors sowie die Schärfe überzeugen (für meine Augen) vollends.


    2. Eine Schlierenbildung mit den hier angbotenen Test Programmen ist nicht auszumachen..ebenso wenig bei meinen Lieblingsspielen außer bei Quake 3 da schliert es schon von Hell nach Dunkel und umgekehrt.


    3. Das Design ist für meinen Geschmack schon wirklich vortrefflich gelungen also macht schon ne Menge her auf nem Schreibtisch (auch bei absolutem Chaossss auf dem Tisch *GGG*)


    4. Klar es gibt größere Schirme aber man wird schon fast erschlagen wenn man das Ding zum erstenmal Zuhause sieht...


    5. Ein Nachteil für meinen Geschmack ist das die DVI Eingänge nicht die volle Auflösung von 1920x1200 machen nur der D-SUB Analog macht diese Auflösung mit....wobei man erwähnen sollte das der Qualitätsunterschied bei diesem Gerät eher marginal ausfällt.....


    soooo Wer vielleicht mehr wissen will kann gerne fragen (Fotos von wegen Design sind auch möglich)....die Beschreibung vom den Onscreen Display und dem Media Center lass ich ma weg da blick ich selbst noch nicht so durch...so denn so gut


    Vielen Dank nochmal an Alle die hier geholfen haben....


    Grüße Tobias

  • Hi,


    vielen Dank für Deinen Testbericht. Du bist wohl der erste (?), der dieses gigantische Display hier getestet hat. Dein Angebot zum Foto-Posting finde ich sehr gut. Ich freue mich schon auf ein paar Bilder.


    Schöne Grüße


    Mario

  • Kein Problem......sind schnell gemachte Bilder....also bitte keine Ansprüche an mich richten *GGG*....
    Ahso fast vergessen: Jetzt nach einer Weile rumtesten hab ich noch ein paar nette Funktionen gefunden bzw. herausgefunden wie die zu aktivieren sind...


    1. Der Moni hat ne PIP und POP Funktion LOL....PIP halt Picture in Picture
    heißt z.B. Zockrechner großes Bild und auf das Große is dann noch nen Kleines gelegt weches z.B. den Saugrechner UPS öööhh Backuprechner zeigt.......und POP da teilt sich der Schirm komplett auf, heißt links Zockrechner rechts Backuprechner, plus bei POP noch einer Quelle z.B. TV


    2. Die MediaStation hat nen riesen Haufen an Anschlüßen für z.B. HDTV Signale DVD Signale (siehe Bilder) und bietet die Möglickeit zum Anschließen seperater Boxen jeglicher Marke...aber nur Stereo......
    Außerdem kann man zum Stromsparen die Box und somit den ganzen Schirm komplett vom Netz trennen (Kippschalter).
    Was Negatives gibt es hier leider auch zu berichten...da die Box im laufe der Stunden recht warm wird hat diese zur Entlüftung eine winzigen 40er Lüfter (siehe Bild) der dann aber, sollte er loslegen, richtig nervig wird....ok er ging dann nach 4 min wieder aus...was aber auch sein großes Glück war GGGGG......der nervt halt mit der Lautstärke...


    3. Zur Fernbedienung brauch ich wohl nicht viel sagen......halt LG Standard, heißt alles mit zu bedienen was Möglich ist sowie eine gute Ausdehnung......heißt in die andere Richtung drücken trotzdem registriert der Moni die Eingabe.....


    tjoa das wars wohl.......hier nun die Bilder:

  • Hi,


    danke für die super Fotos. Der LG sieht echt beeindruckend aus. Nur das mit dem Lüfter ist ein kleines Manko. Aber irgendwas ist ja immer. :D;)
    Wenn die Gewährleistung nicht wäre, so könnte man den eventuell gegen einen leiseren z.B. von Papst austauschen. Aber ich glaube, ich würde das bei dem Preis des LG nicht wagen.


    Vor allem die PIP und POP-Funktion finde ich wirklich gut. Dann kann man sogar neben dem Zocken noch was anderes machen etc..


    Dann wünsche ich Dir auf jeden Fall noch viel Spaß mit dem Gerät (ich denke, den wirst Du haben... :D ).


    Schöne Grüße


    Mario

  • Ein Nachteil für meinen Geschmack ist das die DVI Eingänge nicht die volle Auflösung von 1920x1200 machen nur der D-SUB Analog macht diese Auflösung mit....wobei man erwähnen sollte das der Qualitätsunterschied bei diesem Gerät eher marginal ausfällt.....


    Der Unterschied ist schon da, gerade bei 1920x1200, habs bei meinem Samsung aber auch erst gemerkt, nachdem ich es mal per DVI gesehen hatte.
    Aber ich denke dein TFT sollte das auch schaffen, da der 240T hat auch nur SingleLink DVI hat.
    Was für eine Grafikkarte hast du? Bei ATI gibts die Option zum Absenken der Bildwiederholrate bei hohen DVI Auflösungen.
    Kann sein, dass du das Monitor inf File noch anpassen mußt, aber dann sollte eigentlich alles gehen; hier sinds 1920x1200@52Hz via DVI.


    Kann der DVI Eingang auch HDCP? Das ist für HDTV Anwendungen ohne PC wichtig (sprich: der Schirm bleibt schwarz, das große Manko des Aldi 30" TFTs).


    Gruß


    Denis

  • Uihhh das wußte ich nicht.....kannst Du mir das mal genauer erklären mit dem umändern der inf datei...ich habe eine Hercules Radeon 9800 Pro.......
    Wäre Spitze wenn das funzen würde.....


    Grüße Tobias

  • Ho SailorMoon....is schon oki mit der Einstellung hat hingehaun....GRML...obwohl eine Frage bleibt da noch....für meine 22 und 19 Zoll CRT`s hatte ich die Möglichkeit diese per Hardware zu Farbkalibrieren...von wegen Druckvorstufe bla.....gibts es so nen Gerät in dem Entwicklungsstadium in dem wir uns befinden bei TFT`s.....wenn ja hab ich noch Keins gesehen bzw. davon gelesen....auch nicht inner Page oder so...ebenfalls nicht in anderen möchtegerntrendgrafikermagazinen...LOL...die CRT`s bleiben ja am MAC bestehen...deshalb nicht gnz so wichtig....aber halt mal nett zu wissen...


    Gruß


    Tobias

  • In der Druckvorstufe kenne ich mich auch ein wenig aus... und ehrlich gesagt, mir sind hier bislang kaum TFTs begegnet. Selbst mit Kalibrierung ist die Farbverbindlichkeit zu schlecht.
    Ich hab schonmal geschrieben, dass ich mir TFT´s am ehesten dann noch bei DTP WS vorstellen kann (also keine Bildbearbeitung), aber vom Einsatz in der Praxis ist man dennoch ein ganzes Stück entfernt.


    Gruß


    Denis

  • Hallo Lokley,


    bist du jetzt nach zwei Monaten immer noch zufrieden mit dem L2320A?


    Überlege mir den zu kaufen.


    Die Sache mit dem Lüfter gefällt mir nicht wirklich,da ich wirklich großen Wert auf die Lautstärke lege.Habe nicht umsonst mein Pc-Gehäuse von NoiseControl.


    Hast du den Lüfter mittlerweile ausgetauscht ?


    Grüße Mark