Viewsonic VP201s (Prad.de User)

  • Mein VP201s ist vom September 2003. Streifen habe ich keine. Nur ein feines Pixelmuster, das wie erwähnt auch einige andere sehen.


    PS: Summen tut meiner überhaupt nicht. Mein Px ist auf leise getrimmt und selbst wenn ich mein Ohr direkt an den Monitor halte (oberer Rand) vernehme ich nichts.

  • Bei mir summt auch nix. Lediglich wenn ich Anfang den Hauptschalter hinten am TFT einschalte höre ich kurz ein Summen aber danach nicht mehr.
    Bin derzeit sehr zufrieden so schnell kommt mir kein neuer TFT ins Haus. :))


    MfG

  • Ich habe gerade einen neuen Pixelfehler genau in der Mitte vom Bild entdeckt. Ich glaub ich werd ihn wieder zurückgeben. Eingepackt und versandfertig ist er schon.


    Man das koann doch echt nicht sein. Naja aller guten Dinge ...

  • hallo habe seit kurzem auch den VP 201 s und habe auch keine Streifen


    ist ein sehr guter Monitor . Bin begeistert



    Eightball

  • Carlo :


    Nicht ganz. Links oben ist wie beschrieben einer. Der stört mich überhaupt nicht. Ein anderer ist jetzt fast genau in der Mitte. Erscheint unter schwarzem Hintegrund hellblau. Bin mir noch unsicher ihn umzutauschen.

  • ...dann frag dich einmal, wie oft du mit einem schwarzen Hintergrund (an dieser Stelle) arbeitest... ;)


    Immer dran denken: Dies könnte auch ein roter bei weißem Hintergrund sein. Der würde mit Sicherheit bei Office stören. Aber einer der bei schwarzem Hintergrund auftaucht???


    Wie auch immer: Die Entscheidung ob er "wirklich" stört, kannst nur du treffen.

  • Quote

    Original von Carlo28
    Wegen 1 Pixelfehler?


    Na ja, in der Mitte vom Bild kann schon sehr lästig sein.

  • hi,


    ich hab seit gestern den vp201b und finde das bild einfach klasse.
    zuvor hatte ich einen samsung 181.


    der monitor schliert kaum. hergestellt wurde er im november.
    (welches panell hat der wohl??)


    eines stört mich aber arg:


    in der optimalen auflösung 1600 x 1200 flackern viele einzelne pixel unkontrolliert auf.
    das bild ist unruhig und der monitor scannt den eingang nach
    signalen ab. dies ist aber nur beim dvi anschluß so.
    mit d-sub funktioniert es besser.


    die grafikkarte ist eine asus 9800 xt.


    woran kann das liegen????
    am kabel vieleicht???
    das beigelegte ist glaub echt nicht so toll.


    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    wäre sonst echt schade, der monitor hat 0 pixelfehler!!!


    gruß


    kemen

  • Bei den Eigenschaften der Grafikkarte `Reduzieren Sie die DVI-Frequenz bei Anzeigen mit hoher Auflösung´ einen Hacken reinmachen,schon ist das Pixelflimmern weg.

  • hi,


    danke an euch!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ihr seit einfach klasse.


    es funzt!


    was soll ich sagen.


    TOPBILD;SUPERFARBEN;TOLLER KONTRAST,SAUGEIL;ZUM ZOCKEN voll geeignet, ich sag mal 100% besser als mein guter alter samsung 181 T


    ich hab denn kauf echt nicht bereut.


    also diesen monitor kann ich auf jeden fall
    auch gamern mit hohen ansprüchen empfehlen.


    gruß


    kemen