Posts by chipsy

    dieses modell wurde in der pc pro (ich glaube 12/2002) als preis-leistungs-sieger gekürt.
    irgend einer hier im board schreibt, er habe etwas blasse farben. dafür waren die schaltzeiten recht gering (ich glaube unter 30 ms), was allerdings in der praxis bestätitgt werden sollte. such einfach mal hier im wohlstrukturierten board.

    ich hab den test jetzt mal bei einem ca. 1,5 jahre alten philips 150p (digital angeschlossen, 15 zoll) durchgeführt, zweifle aber sehr am ergebnis: die werte sind viel zu gut, als dass ich sie glauben könnte. bzw. kann ich gar nicht so richtig ausmachen, wann da der hintergrund unverfälscht ist und wann nicht mehr.
    vielleicht ist der moni so schlecht, dass man das gar nicht richtig erkennen kann.

    ich muss nochmal betonen, dass dieses board wunderbar ist, da hier so gut wie kein spam usw. zu lesen ist... noch dazu superinformativ. (das soll keine schleimerei sein, es fällt mir wirklich als erstes ins auge).



    noch eine frage: kennt einer schon (oder hat gehört) das neue eizo L367? meine fragen (soweit man sie überhaupt beantworten kann, wenn das gerät noch nicht gesehen wurde):


    preis (höher oder billiger als das 365)?


    schnelligkeit?


    farben, bildqualität im allgemeinen?


    es könnte ja sein ,dass der nachfolger in einigen punkten schlechter abschneidet als der vorgänger, so dass man lieber das "alte" nehmen soll.

    erst mal hallo in diesem schönen und sachkundigen und sachlichen board an alle!


    hoffentlich gibts da nicht schon threads zu...


    also: ich hab ein 15er tft (philips) und es schliert beim spielen schon einigermaßen.


    hab jetzt das eizo L365 ist auge gefasst (oder lieber auf nachfolger L367 warten?).


    ein 18er ist mir suspekt wegen der 5 zu 4 (statt 4 zu 3) auflösung. was mich außerdem stört, ist dass die schrift zu klein wird. ein 19er sollte also her, die sind mir aber noch zu teuer.


    welchen 15er könnt ihr zurzeit empfelen? oder gibt es argumente für einen 18er (nicht allzu teuer)?