Posts by mygeneral

    Danke für den Test, habe darauf schon gewartet und werde das Gerät wohl für einen eigenen Eindruck bestellen.


    Zum Format:
    Ich bevorzuge geschriebene Tests, weil man schneller die Passagen herausuchen kann, die relevant sind.


    Wie auch immer eure Entscheidung ausfällt, bitte veröffentlicht zumindest die ausführlichen Ergebnisse der Bildqualitäts-Messungen inkl. der Abweichungswerte (DeltaE) vor und nach Profilierung!


    Die detailierten, professionellen Messdaten waren was euch von anderen Webseiten unterschieden hat.
    Ich fürchte wenn ihr hier nachlasst, werdet ihr ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal verlieren.

    Ist schon irgendwas bekannt, welche Hersteller zur diesjährigen Cebit Neues vorstellen werden?
    Ich interessier mich besonder für 24" mit e-IPS Panel, aber anscheinend ist das für die Hersteller eher weniger insteressant...

    Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Zweitmonitor.
    Im Moment habe ich einen LG 227WT mit TN-Display und hätte gern was mit IPS, damit ich auch mal vom Sofa aus Filme schauen kann, ohne gleich den ganzen Bildschirm um 30° zu kippen. (Stichwort Blickwinkel)
    Dürfte natürlich auch auch ein bisschen größer sein, sprich 24".
    Allerdings beginnt der Spaß dort ja erst bei 400€.


    Jetzt hab ich von Dell den 2209WAgesehen, der ja als Erster ein e-IPS-Panel hat.
    Laut prad Test ist e-IPS ja TN haushoch überlegen und den Preis finde ich auch sehr ansprechend.


    Lange Rede kurzer Sinn:
    Weiß jemand ob (und wann) der Einsatz von e-IPS auch in 24 Zöllern geplant ist?

    Bin grad auf das Angebot aufmerksam geworden und hab noch mal ne Frage:


    Ist das Gerät wirklich absolu einwandfrei? (Kein Ghosting, was bei manchen vorkommen soll; kein Grünstich; die Aufhellungen am Rand wirlich nur normalstark)


    Und gibts vlt noch ne Preiskorrektur, da der Monitor gerade billiger wird? (Erste Shops für 300€)

    Ist zufällig nen Vergleich zwischen dem HP w2207h und dem LG L227WT seitens eines Redakteurs möglich?
    Weil ich hab den HP jetzt ne Woche, könnt ihn also noch zurückschicken.. :)

    Erstmal danke für die Antwort.
    Ist schon mal gut, dass man die Spiegelungen nur bei dunklen Bildern sieht.


    Ja das Video kannte ich schon, allerdings fehlt auch hier der Vergleich zum HP, man hat nur den Vergleich mit dem Laptop-Display.


    Ich denke ich werde mir den Monitor jetzt mal bestellen.
    Der HP-Support meinte, dass er bei Kreditkartenzahlung in 48h bei mir, ich werd dann mal meine Eindrücke schildern und nächste Woche bekommt nen Kumpel seinen L227WT , dann kann ich da auch nochmal vergleichen.

    Ich habe vor mir in den nächsten Tagen einen neuen 22"-TN-TFT zu kaufen. =)
    Nun pendle ich zwischen dem L227WT und dem w2207h.


    Ich weiß, dass der w2207h die kräftigen Farben durch das Glare Display erkauft, doch wird auch immer wieder geschrieben, dass der L227WT "auch gute Farben" hat.
    Allerdings findet man bis jetzt noch in keiner Ecke des Internets einen konkreten Vergleich der beiden, geschweige aussagekräftige Vergleichsbilder. ?(


    Könnte also bitte einer von euch, der beide Monitore vergleichen konnte, etwas konkretes sagen oder sogar Bilder posten?


    Des weiteren habe ich eine Frage betreffend des Glare-Displays:
    Ich habe rechts-hinter mir eine Lampe (bzw. mehrere Lampen an einem Gestell, ich hoff ihr wisst was ich mein) in ca. 2,5m Höhe und eine direkt über dem Monitor.


    Wie stark sind die Spiegelungen in diese, Fall, denn auch über diesen Punkt gibt es nichts konkretes.
    Sieht man nur die Spiegelung der Lampe hinter mir (das wär nich schlimm, dann mach ich eben die andere an) oder kann ich mich auch selber sehen, bzw. andere (helle) Gegenstände?

    Könntet ihr bitte beim L227WT besonders auf die so geprieseneFarbraumerweiterung eingehen?


    Von vielen Seiten hört man, dass er deshalb besonders kräftige Farben hat.
    Wäre nett wenn ihr hier besonders genau hinschaut, und vlt mal nen Vergleich zwischen L227WT und Glossy Displays zieht.
    Wenns geht auch noch mit Vergleichsbildern.


    So das wars dann ert mal mit dem Wünschen, hoffe das macht keine zu großen Umstände :D

    Kann man beim 227WT den dynamischen Kontrast auschalten?


    Und könnte bitte jemand mal ein paar Vergleichsbilder zum W2207(H)
    (und evtl. vom
    1. einem guten CTR + 227WT
    2. einem VA Panel TFT + 22WT
    3. Chimei CMV 222H + 227WT)
    machen?


    Dann wär ich auch schon glücklich :D ;)