Posts by yamyam

    @Tiefflieger:


    Ja das stimmt wohl, auch wenn ich meinen schon bestellt habe für 849,- Euro und der Händler eine 99,8% Garantie ausgesprochen hat das er mir das Gerät in spätestens 3 Tagen versenden kann.


    Aber egal, das Thema 245T ist vom Tisch, nachdem ich jetzt 2 Std lang alles möglich vom NEC Multisync 2690WUXi gelesen habe! Und auch wenns blöd klingt, ich hab jetzt ne Latte! :D
    Das Teil ist ja der Burner schlechthin ... ok, kostet zwar auch gut 1K Teuronen, aber das ist er zu 100% wert!


    Gott sei dank hab ich Mr. TFTshop angerufen - der Tipp mit dem NEC war Gold wert.


    Hab den 245T gerade storniert und werde nun dafür sorgen, dass TFTshop in seiner Bilanz für 2007 ca. 1.400 Euro mehr Umsatz stehen haben wird :D


    Sorry 245T ... i lost my heart @ NEC Multisync 2690WUXi now ... forgive me pls! :P

    Quote

    Original von Andi
    Also es liegt immer am Preis ;-) Für 929,00 EUR kenne ich eine Quelle. Sofort lieferbar und seriös ist das Ganze auch: TFTshop.net.


    Hallo Andi,


    nunja, nichts gegen euren heißgeliebten TFTshop,
    aber bei vollkommen unrealistischen Preisen von 929,- für einen 245T und 349,- (!) für einen 226BW
    finde ich keinerlei .. nicht einen einzigen Punkt oder Vorteil,
    den mit TFTshop bei diesen (alles andere als tagesaktuellen) Preisen als PLUS anbietet im Vergleich zu jedem anderen Onlineversender.


    Selbst jeder popelige MediaMarkt (und jeder weiss wie scheiße teuer die sind) hat z.B. den 226BW für 299,- im Sortiment.


    Was rechtfertigt beim TFTshop also diese 10 bis 40%(!) an Mehrkosten?


    Zusammenfassung:
    245T - aktuell (30.11.) zwischen 830 und 860 Euro = TOP | TFTshop = 929,- :(
    226BW - aktuell (30.11.) zwischen 250 und 280 Euro = TOP | TFTshop = 349,- (!)



    Mhhh ... mag sein das Herr Barat fähig ist und kompetent,
    aber das rechtfertigt nicht diese sehr hohen Preise,
    da versandtechnisch bzw. einkaufstechnisch keinerlei mehrwert im vergleich zu allen anderen Versendern geboten wird.


    Just my 50 Cent



    EDIT:
    rinaldo : Da magst du zwar zum Teil Recht haben, aber erstens haben viele die Monis zu den angebeben (günstigen) Preisen und selbst wenn nicht, werden wohl viele bei 10-20 % weniger Kosten gerne 2-5 Tage warten (bis wieder Nachschub eingeht und die Lagerbestände befüllt sind).


    Kennst das doch, wieso teuer kaufen wenns auch billig geht.
    Immerhin ist es 1:1 das selbe Gerät. Wer für Service, ne schöne Verpackung oder etwaige Garantien mehr zahlen will soll das tun, die anderen nicht :)


    EDIT2:
    Damit ihr mich nicht haut werde ich Herrn barat mal anrufen und mal sehen,
    wenn er mir realistische Preise beim 246T und 226BW macht überlege ich mir meine aktuelle schon gestern erledigte Bestellung des 245T zu stornieren und bei TFTshop zu ordern ... wenns euch dann glücklich macht :D


    EDIT3:
    OH MEIN GOTT :)
    Hätte ich besser nicht angerufen *lol*
    Hiermit Grüße an Herrn Barat , wenn er das lesen sollte.
    Sehr nett, sehr kompetent, aber jetzt hat er mich ganz durch Wind :D
    Abgesehen von den Tatsache das ich den schon bestellten 245T stornieren müsste, um bei TFTshop zu ordern, steht bei mir jetzt die Entscheidung an:
    Samsung 245T + Samsung 226BW (meine Favoriten)
    oder
    NEC Multisync 2690WUXi + LG L227WT (Herrn Barats Empfehlungen)


    *grüüübel* I need more INPUT und bissel zeit, werde mich jetzt mal verkriechen, nachdenken und dann wahrscheinlich heute nicht eine Entscheidung treffen - mal sehen. Aber ihr wisst ja, wer die Wahl hat, hat die Qual. X(

    Hi Hellsfire,


    da hast du natürlich irgendwie Recht ... allerdings stören mich bei deiner Methode 2 Sachen:


    1. Der Preis wird nicht mehr der aktuellen Marktlage gerecht.
    Die ersten 245T die vor knapp 2 Wochen erstmals wirklich erhältlich waren
    lagen bei 950+ Teuro.
    Wenige Tage später wurde bereits die 900er Grenze unterschritten und
    ich gehe davon aus, dass noch Anfang Dezember die 800er Grenze knapp oder ein ganzes Stück unterschritten wird.
    Aktuell, wer ihn brandheiss haben will und am Besten heute noch.... mhh,
    da würde ich tagesaktuell maximal 830-850 ausgeben.
    2. Ich sehe so viele T`s bei dir ... ich habe eine extreme T-Allergie! *brechreiz*
    Kein T-Laden oder Verein dieser Welt wird je wieder auch nur einen Cent von mir sehen. Aber das ist was subjektives ;)


    Abgesehen davon kannste bei anderen Versendern das Teil auch wieder zurückschicken, wenn dir was nicht passt.
    Da einige der "billigsten" Onlineshops etc nicht gerade die Besten oder Seriösesten sind glaube ich gerne und da muss man schon aufpassen ... das stimmt.

    Quote

    Original von rinaldo
    Mal schaun, wer ihn als erster hat :D


    Na ich hoffe doch IHR!
    Damit ihr ihn endlich ausführlich testen könnt :D
    Wie war das gleich noch ... "testen lieber direkt wenn das Gerät auf
    den Markt kommt, denn 6 Monate später interessiert es niemand mehr"
    ... oder so ähnlich? :)




    Quote

    Original von gopihan
    bei pixmania würde ich aufpassen wegen garantie usw. weil der firmensitz im ausland ist. aber sonst ist der eigentlich bei lieferzeiten ganz gut.


    Naja, nicht nur das. Hab auch so schon schlechte Erfahrung mit Pixmania gemacht.
    Externe 750 GB Festplatte bestellt (USB & FW800). Direkt bezahlt. Dann hies es das Geld wäre nicht angekommen (was nicht stimmte),
    was aber auch egal sei denn das Gerät hätten sie nicht mehr im Sortiment sondern nur noch das was ausschließlich USB unterstützt! ^^
    (Obwohl ich eine Bestellbestätigung und somit einen gültigen Vertrag hatte - Ihre Pflicht wäre es in diesem Fall gewesen zumindest für ein gleichwertiges Produkt zu sorgen oder genau das was ich bestellt hatte zu organisieren - immerhin ein aktuelles Profukt das es noch Monate aufm Markt geben wird.)


    Naja egal ... Nach dem ganzen Verhalten seitens Pixmania und ihrem Versuch mich danach mit einem simplen Sorry etc abzuspeisen war ich schon verdammt wütend und sauer.


    Aber was aktuell für den 245T viel wichtiger ist:
    Achtung bei Pixmania! Soweit ich das in Erfahrung gebracht habe hat man natürlich auch bei Pixmania 14 Tage Rückgaberrecht gemäß den aktuellen Gesetzen. ABER man bekommt in dem Fall nicht sein Geld wieder, sondern bekommt es auf einem "internen Guthabenkonto" gutegeschrieben und "muss" dann was anderes dafür bei Pixmania kaufen. Also Vorsicht.


    Aber sag mal ... wolltest du mir nicht verraten wo deine 850 Teuro Quelle sitzt? :D

    gopihan :
    wird gemacht :)



    Und zum Test:
    Hey, liest sich genau so wenig schlecht wie die vorherigen (ausser dem ersten mit dem fetten InputLag des Vorserien-Models).
    Die Übersetzung ist zwar Grotte, aber man kann in etwa erahnen was es heissen soll ... lol.
    Nunja, meine Entscheidung steht sowieso schon fest. Ende der Woche wird er bestellt ... MEIN 245T (+ 226BW *gg*).
    Sobald ich ihn habe (denke mal anfang/mitte nächster woche) werde euch berichten um wieviel cm mein ... gewachsen ist nachdem ich ihn ausgepackt habe... den Monitor natürlich! :D



    @hellsfire:


    Also letzte Woche war Pixmania (VERFÜGBAR!) mit 925,- Teuronen noch mein Favorit,
    nun ist es dyna-byte (EBENFALLS VERFÜGBAR) mit nur noch 870,- :D


    Wo ist deine Quelle mit 850? ^^
    Kannst mir ja mal ne PN schicken :D

    hellsfire1 ... hihi ... du willst meine Kombi aus 245T und 226BW übernehmen`


    Nice ... kostet zwar ca. 930 + 230 = 1160 TEuronen,
    aber wenn du mit arbeiten willst wie ich sollte der Main
    schon ein PVA sein - richtig.


    Für pure Zocker würde ich für das Geld lieber 2 bis 3 mal den 226BW nehmen. Alleine für den Preis von einem 245T bekommt man 4(!) 226BW!


    Für mich zählt aber mehr die (Bild)Qualität und Blickwinkel, und da
    ist der 245T natürlich um längen besser. Abgesehen davon, dass
    er 4 USB´s hat, HDMI und 1080p (1:1).


    Und wie bereits gesagt, kann mir kaum vorstellen, dass der InputLag
    beim 245T so schlimm ist bzw. in der Realität wirklich bemerkbar.
    Es sei denn man ist 24h am Tag Egoshooter am zocken.


    Und die die das machen haben altersbe4dingt
    die 900 Flöcken für den 245T meistens eh nicht :P

    Nunja, der 245T ist definitiv schon in Deutschland erhältlich, von deutschen Händlern, zu deutschen Preisen, mit deutschen Steuern ;)


    Ob das gerät z.b. aus Österreich importiert ist oder nicht, das ist ne andere Frage, wichtigt ist nur DASS er erhältlich ist :D


    Und der Inputlag der so bööööse sein soll ist bei einem Vorserienmodell getestet worden ... wenn ich die neuen Tests lese dann scheint es soooo schlimm auch nicht zu sein. Klar, für Hardcorezocker ist er wohl nicht geeignet, aber wer auf 2 Frames Lag achtet sollte auch vielleicht lieber einen CRT benutzen statt einem TFT. Und Pro-Gamer würden sowieso nie einen TFT auch nur angucken, sondern immer gleich zu einem CRT greifen.


    Somit, aus meiner Sicht, sollte sich der 245T für Gelegenheitsspieler durchaus eignen, es sei denn dieser Gelegenheitsspieler spielt nur UT3, CS und weitere Roxxorgames :P



    Ich für meinen Teil habe mich mittlerweile entschieden!
    Und zwar für die Schreibtisch-Kombination aus 245T als Main-Moni und 226BW als Zweitmoni rechts daneben.

    Und wenn nicht alles schief geht sollte diese Kombi KW 49, spätestens KW 50 auf meinem Schreibtisch stehen und dann kann ich auch mehr dazu sagen *ggg*


    Einer der Gründe wieso es zwei Samsung sein "müssen" ist der Fakt,
    dass ich bisher immer Samsung`s hatte und nicht ein einziger davon
    jemals Probleme gemacht hat, Pixelfehler hatte und selbst nach 6 Jahren "dauerbetrieb" immer noch einwandfrei und zuverlässig laufen.
    Hierzu zählen u.a. ein 570S, 171S und 171P.

    Quote

    Original von Andi
    Also geht mal davon aus dass der LG L227WT und der Samsung 245T getestet werden. Aber wie immer fertig ist der Test dann wenn er online ist. =)


    *thumbsup* ... go Andi go ... go 245T go ! :D


    Je schneller, umso besser, sonst muss ich doch tatsächlich vor nem grünstich-ghosting Dell 24" statt nem schönen 245T sitzen in 2 Wochen :(

    Quote

    Original von FreshPrince
    hier in verständlicherer sprache:


    für zocker natürlich nicht geeignet


    Jo, das ist ja mit der einzigste bisherige Grund wieso ich mir "Sorgen" mache mit dem 245T. Der Rest vom TFT scheint nahezu perfekt bzw. zumindest obere Klasse zu sein. Und die neusten Tests belegen das ja auch.
    Aber die o.g. Daten sind die einzigen, die bisher total versagen und gegen den 245T sprechen :(


    Aber was nun. Für mich persönlich stellt sich die Frage:
    Nehm ich den ansonsten "perfekten" 245T oder dann doch lieber den DELL mit Grünstich und Mega-Ghosting ... oder etwa doch den 24er von BenQ?


    Mhhhhhhhhhhhhhh ... das es aber auch keinen vernünftigen 24er aufm Markt gibt .. zum verzweifeln! X(



    Edit:
    Klar, der Eizo wäre eine Alternative und extrem blutdrucksenkend, aber nicht zum Preis von 1300 Teuronen - wobei die Eizos zudem zwar weltklasse, aber auch potthässlich sind ^^

    @ronaldinho:


    Nunja, also 1 € würde ich gerne zahlen für den Test des 245T, würde sogar 10 € zahlen, denn dann wüsste ich ob ich mir den Dell, BenQ, denn Eizo oder den Samsung hollen soll ;)


    Mein Problem liegt in der Tatsache, dass ich DEFINITIV in den nächsten Tagen einen 24er ordern werde, nur leider noch nicht weiss welchen :(((


    Am liebsten wäre mir der Dell ohne Ghosting und ohne Grünstich,
    oder eben ein von euch als gut oder sehr gut befundener 245T.




    gopihan :


    Oh ok, auch nett zu wissen. Obwohl mich der Inputlag, etwaige Lärmentwicklung, Stromverbrauch und Bild-/Interpolationsqualität mehr interessieren ;)


    Sobald du mehr bzgl. HDMI weisst sag bescheid bitte.
    Hast du auch vor ihn dir zu holen?


    Bezüglich deines Rechners:
    Deine x700 hat kein Problem mit einem 24er bzw. dessen Auflösung.
    Siehe ganz unten.
    Was die CPU angeht ... mhhh ... wird eng :)

    Mal wieder BTT (Back to Topic).


    Hat noch irgend jemand irgendwelche Reviews oder Tests aufgetrieben, egal in welchen Sprachen, ausser denen die ich schon verlinkt habe?


    Mich würde vor allem interessieren, ob der 245T wirklich so einen üblen InputLag hat wie einige Anfangs behaupteten. Zudem würden mich die Interpolationsdaten des Monitors sehr interssieren.
    Soweit ich bis jetzt mitbekommen und nachgelesen habe soll die Ausleuchtung, jeweils schwarz oder weiß, maximal mit 11% abweichen (wenn ich mich recht entsinne) ... was ein ganz guter Wert wäre.


    Beunruhigend finde ich allerdings die recht heftig/großen Lüftungsschlitze auf der Rückseite, zumindest soweit ich es auf einigen Fotos sehen konnte.


    Wäre also nett wenn ihr uns informiert, sobald jemand mehr Infos findet und sie hier verlinkt.
    Danke!

    Da muss ich dich leider korrigieren Andi.


    Der SyncMaster 245T ist sehr wohl bereits auf dem freien deutschen Markt verfügbar. Natürlich noch nicht in solchen Stückzahlen, dass ihn jeder "Hinz- und Kunz-Händler" bereits im Schaufenster stehen hat.
    Da ich ihn in den nächsten Tagen bestellen werde habe ich bereits gestern und heute mit einigen Großhändlern und Händlern telefoniert, die ihn schon vorrätig haben. Ich kenne mindestens 2 Quellen die ihn schon real existierend in den Händen hatten und ihn schon verkaufen.


    Die Preise schwanken zwischen 880(nicht vorrätig) über 950(vorrätig) und 999(UVP).


    Selbst "Alter Nazi" hat ihn schon drinn, jedoch noch nicht lieferbar, was mich bei denen nicht mehr wirklich wundert ^^
    Warte seit 3 Wochen drauf das sie den QuadCore 6700 endlich wieder reinbekommen und die 8800 Ultra von Asus. Meine Meinung über AN muss ich somit nicht wirklich nochmal bekräftigen ;)


    Ich werde ihn (wenn ich zeitlich dazu komme) diesen Freitag, spätestens jedoch nächsten Montag bestellen. Der Preis dürfte bei mir ca. 900-930 Euro betragen.


    Kann euch ja auf dem Laufenden halten.

    Quote

    Original von rinaldo
    Es ist ja nicht so, als würden wir kein Interesse an einem Test des 245T haben, aber dass es vor Weihnachten klappt, glaube ich nicht. Ansonsten schick doch einfach mal das Gerät freihaus vorbei und ich werds mir ansehen, bevor ich es mir unter den Weihnachtsbaum lege (sofern überzeugend) :D


    Öhhhm .. ok überzeugt! Ich mach's so:
    Ich bestell Angfang nächster Woche den 245T, dann teste ich ihn ausführlich, mach Fotos, jag ihn durch mein Testlabor, und und und ...
    und dann, kurz vor Weihnachten, verkauf ich euch die Testergebnisse.
    Rate mal zu welchem Preis ...
    Genau ... 900 Teuronen, denn dafür werde ich ihn etwa bestellen :tongue:


    Ne im ernst, wäre klasse wenn ihr noch nen Test hinbekommen würdet.
    Und kannst du mir meine Fragen aus meinem Beitrag von Heute, 12:52 Uhr beantworten? Wäre nett ... danke!

    Werner :


    Der Dell 2407WFP-HC war mein bisheriger Favorit!
    Denn er ist genau das was ich will ... !
    Bis eben die Ghostingprobleme bekannt wurden und ich etliche erschreckende Videos bzgl dieses TFTF´s gesehen hatte.
    Z.B.:


    Wäre das Ghosting nicht, hätte ich mir den DELL schon längst gekauft,
    da es an ihm sonst überhaupt nichts zu bemängeln gibt.


    Und DELL hat im offiziellen Forum nur bestätigt, dass es keine neue Revision geben wird und sie nichts tun werden und können, ausser das Gerät zurückzunehmen und den Preis zu erstatten.



    Zum Test:
    Klar sollte man immer mehrere Quellen lesen und Test abwarten. Klar.
    Genau das mache ich ja. Und da die allerersten Tests von erheblichen Input-Lags gesprochen haben und das der Monitor nicht wirklich für Gamer/Videos gedacht wäre.
    Hier mal im Vergleich zu deinem Dell:


    Die neueren (oben von mir verlinkten) Tests bzw. Reviews sehen dagegen jedoch schon viel besser aus ... es ist also verwirrend. Wer hat denn nun Recht und taugt er nun was oder nicht?


    DAS ist die Frage die Prad mir durch einen ausführlichen Test beantworten könnte ... :]

    LOL Nico ... ich brauch kein Baldrian, ich brauch endlich nen guten 24"er!


    Und da der Eizo zu teuer und häßlich (aber verdammt gut) ist, der BenQ auch irgendwas Negatives hatte und der Dell zwar spitzenklasse und günstig, aber mit seinem Ghosting und Grünstich inakzeptabel ist ... bleibt mir als alter Samsung Fan nur der 245T, da ich TN-Panels für mich ausschließe und 24" bevorzuge wegen 1080p.


    Jetzt weisst du wieso mir der "Arsch brennt" :D


    Sollte der Samsung 245T nämlich was taugen und Prad ihn zumindest mit gut auszeichnen, ist das Teil mir! Ich warte schon seit 3 Monaten drauf das endlich ein 24er mit (S)PVA-Panel auf den Markt kommt und an dem NICHTS negatives wie extremer Grünstich, extrem teurer Preis, mega-inputlag, ghosting oder ein bassiges brummen zu finden ist ...


    Scheint sehr schwer zu sein, selbst in einer Region um die 1000 Teuronen ... leider, daher ist der 245T vor Weihnachten meine letzte Hoffung! ;(


    Die oben von mir verlinkten Test/Reviews sind ja gar nicht mal schlecht, hört sich alles brauchbar an. Würde halt gerne mal wissen was die Pro´s von Prad von ihm halten.

    Ach nochwas :)


    Prad selber hat den 245T doch als TOP-NEWS auf der Startseite 8)


    Da wäre es doch angebracht den TOP-NEWS-TFT auch TOP-SCHNELL mal zu testen, oder? *zungerausstreck* :P


    Kommt wir legen alle zusammen - dann haben wir schonmal das Testgerät.
    Und wenn der 245T im Vergleich mit den Konkurrenten von Eizo, BenQ und Dell was taugt, dann überlegen wir wieviel x% jeder vom Monitor bekommt und wer so mutig ist die Säge anzusetzen *lol*