Posts by rinaldo

    ja der unterschied besteht aber darin, dass mir der cpu oder gpu hersteller die karte deswegen als langsameres modell auch GÜNSTIGER verkauft UND es als solches auszeichnet.


    bei tft's ist das jawohl eher zufall und der kunde trägt das risiko. OBWOHL viele bereit sind mehr für einen pixelfreien und als solchen verkauften TFT zu bezahlen. daher noch nicht ganz ausgereift...

    *hilfe* :D


    ich dacht jetzt auch, dass das eher sehr unwarscheinlich ist, dass da später erst nen pixelfehler auftritt 8o


    die technik scheint wohl auch noch net ganz ausgereift; ich meine bei nem prozessor sind die paar 100 millionen transistoren ja auch nicht defekt ( hoffe ich doch *g* )

    achso, ja jetzt hab ich schon bei mindfactory bestellt. der sony müsste also anfang kommender woche da sein. kann ja dann was zum bestellablauf schreiben. wenn ichs schaff ( fahr freitag in urlaub ) poste ich auch noch nen test.


    ansonsten mal schaun. hoffe doch, dass das bei mf gut abläuft. da hat der sony übrigens 589,- € (schwarz) gekostet. aber wie gesagt, ich hätte wegen des service auch etwas mehr bezahlt. aber konnt ich ja nicht wissen, dass der bei tftshop so spontan doch noch in schwarz kommt. naja egal *nichtbösesein* :]


    schönen gruß rinaldo

    tja also wie gesagt: ich würde das tft sofort bei tftshop bestellen, allerdings gibt es das dort nicht in schwarz und ich kann nicht ein paar wochen warten bis es da ist. von mf hab ich bis jetzt mehr positives gehört als von alternate. sind sicher beide nicht schlecht. auf jeden fall hört man hier ohnehin von jedem was anderes ?(


    ist halt dumm... würd mir ja gern den service bei tftshop mehr kosten lassen, aber kann ich wohl nichts machen. bei tec-company würd ich bestellen, wenn das tft nicht so extrem viel mehr kosten würd als anderswo und das noch ohne pixelprüfung

    @ tftshop: achso ja alles klar frag ich das nächste mal per mail. aber da ohnehin was von "schwarz noch nicht lieferbar" steht werd ich wohl bei mindfactory bestellen.


    was die mail angeht: des hab ich mir auch gedacht, das wichtigste, nämlich ob ich nen nachweis bekomm für meine 25 € ist unbeantwortet geblieben. andererseits sind zum. ALLE pixelfehler eingeschlossen. ausserdem wird gesagt, dass sie nicht garantieren, dass im laufe des betriebs keine pixelfehler auftreten.


    kann man auch so verstehn, dass sie aber zumindest pixelfrei anliefern. aber eben alles "etwas" vage ?(

    da ja viel hier drüber diskutiert wird, was die mit ihrem angebot meinen, was es einschließt und was sie garantieren, hier mal eine mail meinerseits an tec-company und deren antwort.


    naja, macht euch selber eure gedanken drüber. ich werd den sony sdm x73 in schwarz wegen des leicht überzogenen preises von 619,- gegenüber ca 560,- für in grau/silber dort wohl nicht kaufen.


    hier wird zwar tft-shop empfohlen und ich würde ihn ja auch dort kaufen aber die können den wohl noch nicht in schwarz liefern. hatte mal per icq nachgefragt, aber noch keine antwort erhalten, ob der in nächster zeit auch in schwarz erhältlich ist. puh so bla, also hier die mail *g*:



    "Hallo,

    ich möchte mir den Sony SDM X73B zulegen und natürlich möglichst ein pixelfehlerfreies Gerät bekommen. Vielleicht kennen Sie die Seite Im zugehörigen Board wird dieses Angebot sehr kritisch beurteilt.

    Daher frage ich vor einer Bestellung lieber mal genau nach:
    Schließt 100% pixelfrei auch alle Subpixelfehler ein?
    Was bekomme ich als Kunde als Nachweis, dass eine Prüfung tatsächlich stattgefunden hat?
    Garantieren Sie lediglich, dass das Gerät zur Zeit der Prüfung pixelfrei war oder das es zur Zeit der Annahme pixelfrei ist ( Transportschäden mit Auswirkung auf die Pixelfehler halten die Hersteller auf Anfrage für sehr unwarscheinlich ) ?
    Kann das Gerät im Falle eines Pixelfehlers trotz Prüfung problemlos umgetauscht werden?

    Ausserdem noch eine Frage zum Sony SDM X73B: Werden real 16mio Farben dargestellt oder sind es tatsächlich weniger, so dass die übrige Farbpalette durch den schnellen Wechsel der am nächsten liegenden Farben dargestellt wird, was dann Auswirkungen auf die Responsetime von 16ms hätte ?

    Mit freundlichem Gruß"



    "Sehr geehrter Herr Növermann,

    Diese Prüfung beinhaltet alle Pixelfehler.
    Diese kann natürlich nur eine Momentaufnahme sein und keine Garantie, dass im Laufe des Betriebs keine Fehler auftreten.
    Weitere technische Informationen finden Sie auf der Webseite des Herstellers:




    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Stefan Dürr
    ____________________________________
    TEC-Company GmbH & Co. KG
    Untere Zell 3
    92263 Ebermannsdorf

    Homepage: "




    so ganz schlau werd ich immer noch nicht daraus, aber die antwort war extrem flott, gestern nachmittag gefragt und prompt geantwortet ^^



    schönen gruß rinaldo

    och also 600 e wollt ich fürn TFT schon ausgeben. da fällt mir nochwas zum x73 ein: Hat der nur so Pseudo 16 mio Farben oder tatsächlich 16ms Reaktion ( bei allen farben ) ?


    schönen Gruß Rinaldo

    joah also da Hyundai Q17 und NEC ja nicht mehr ganz so uptodate sind und ich mir ein TFT anschaffen möchte bin ich auf das neue Sony SDM X73 Display gestoßen. Schon das alte X72 hatte ja exzellente Bewertungen für die Spieletauglichkeit ( bis auf den Rotstich ), aber das neue ist bis jetzt durchaus positiv in allen Bereichen bewertet ( siehe entsprechenden Thread ). also was haltet ihr denn so davon?


    achja hab das HS73 heute bei Staturn gesehen: Die Farben und der Kontrast sind genial, das Schwarz ist wirklich schwarz. Ist das baugleich mit dem X73, also nur das Design anders???


    Und nun noch eine Frage zu Mindfactory: Wenn ich mir das TFT da bestell, wie sieht das mit dem Rückschicken / Umtauschen aus, wenn das Dingen nen Pixelfehler hat? Gibt man das als Grund besser an oder nicht? Normal sind ja son paar Fehler erlaubt... kann ich aber trotzdem drauf verzichten :D. Oder kann man das ähnlich wie die Eizo-Monitore gegen Aufpreis ohne Pixelfehler bekommen?


    schönen Gruß Rinaldo