Posts by KuroNeko

    Ich habe ein 2405 von Dell, und bin eigentlich damit ganz zufrieden.


    Leider kann er kein HDCP, und daher gedenke ich zu einen 2407 oder 2707 zu wechseln.


    Ich mag die PIP Funktion in meinen 2405 sehr, und moechte wissen ob diese noch in die neue Modelle vorhanden ist (fernsehen ueber Svideo im kleinen Fenster waehrend die Arbeit)


    Gibt es Qualitatsunterschiede zwischen meinen alten 2405 und die neuen (im negativen Sinne)?


    Neko

    Ich suche einen 17" Monitor mit Svideo Eingang und damit verbunden gute Wiedergabe von Svideo Signale (also akzeptabeles/gutes Deinterlacing und Scaling)


    Welchen Moni kommt da in Frage? Die restliche Spezifikationen sind unwichtig.


    Neko

    Die Spatz Adapter sind aus dem Handel unter rechtlichem Druck:



    Also, ich wurde jedenfalls auf HDMI/HDCP warten bis ich ein teures neues Display kaufte. Gegen mitte des Jahres werden diese wohl auf dem Markt sein, schauen wir mal was auf die Cebit alles gezeigt wird.


    Neko

    Also wenn ich es richtig verstehe entsteht der Lag durch der eingebauter Scaler, der zu langsam ist.


    In dem Fall: sieht ihr auch Audio/Video Synchronisationsfehler (Audio frueher als Video) wenn die YUV oder Svideo Eingange benutzt werden?


    Neko

    Quote

    Originally posted by Teflon
    Hallo,


    möchte keine Endlosdiskussion draus machen.
    Muß aber klarstellen das ich nicht nach der HDCP Fähigkeit des 242MP gefragt hatte!!!


    Doch, hast gepostet das Du dass bezweifelte, und suggeriert das Leute sich bei die WM vielleicht wundern wurden. Da habe ich das korrigiert, und Du hast gefragt woher mann das wuesste.


    Uebrigens hast Du ne Stunde nach deine erste Frage selbst geantwortet und dabei angegeben Du wirst ein Viewsonic kaufen. Denn Samsung interessierte dich nicht mehr, so habe ich das jedenfalls verstanden.


    Neko

    Laut TheInq sinken die TFT Monitore weiter im Preis, grossbild TVs werden aber vorerst nicht weiter sinken, laut C't, weil die Nachfrage auf die IFA sehr gross war.


    Dabei muss man bedenken dass es die (Gross)Haendler sind die auf die IFA bestellen. Ob die Kunden, die gelernt haben das HDTV noch ne weile auf sich warten lassen wird, das Spiel mitmachen und zu Weinachten oder zu die Fussball WM massiv Grossbild Plasma und LCD Bildschrime kaufen werden wird sich aber noch zeigen muessen.


    Neko

    Sieht so aus als waehre Iiyama nun auch in Deutschland auch nix mehr wert.


    Vor einige Jahre habe ich gleichartige Erfahrungen mit Iiyama Benelux gehabt. Neuer 17" fuer 1000 Euro. 12 Pixelfehler, eingeschickt und den Moni mit beschaedigtes Gehause zurueck bekommen mit die Botschaft man koenne keine Pixelfehler finden.


    Also, wo Iiyama den guten Ruf herhat, kann ich nicht nachvollziehen, aber hier im Forum wurde mir damals nicht geglaubt, Iiyama sei ja ein "sehr gute Marke".


    Na ja, hoffentlich gehen einiger dieser Leute von damals jetzt die Augen offen, damit nicht noch mehr Leute Iiyama kaufen und danach Erfahrungen wie diese mitmachen muessen.


    Wenn moeglich wurde ich eine Zurueckgabe - und Geld zurueck - verlangen. Man hat ja nach einige Tauschversuche darauf recht, sowie ich das verstehe.


    Neko

    Nach langer Wartezeit lieferte Onstore vor einige Monate endlich mein Dell 2405FPW aus.


    Es war nicht die Schuld von Onstore, die Lieferschwierigkeiten von Dell sind ja bekannt. Aber die Kommunikation mit Onstore war ein Witz - da wurde nie auf Email Nachfragen reagiert, es wurde nie neue Lieferdatums an die Kunden weiter gegeben, nichts. Habe mehrmals daran gedacht meine Bestellung zu stornieren, aber die Chancen irgenwo anders schneller einen Dell geliefert zu bekommen waren schlecht. Also habe ich mich abgefunden mit die kundenunfreundliche Behandlung von Onstore.


    Zurueck zum gelieferten Moni: Es wurde als Trost 2 Gummibaerchen mit eingepackt (kein Witz!), und ein Angebot gemacht, die Dell Soundbar zum halben Preis, inkl. Versandkosten zu bekommen.


    Email geschickt mit die Frage wie man das macht. Keine Antwort. Dann mal angerufen (vom Ausland aus, also sehr teuer, da schwindet den Preisvorteil mit eine Direktbestellung von die Soundbar schnell). Kurze Erklaerung wie es geht.


    Neue Email mit die Bestellung. Keine Bestaetigung, nichts. Nach ein paar Wochen auch keine Lieferung. Wieder einen Email mit die Bitte um Neues. Keine Antwort.


    Vor ein paar Wochen, nochmals per Email nachgefragt. Und wieder keine Antwort.


    Sieht so aus Onstore hat keine Lust sein Angebot nach zu kommen. Jedenfalls fuer mich das erste und letzte mal das ich bei diesen Haendler auch nur ne Schraube gekauft habe. Meine Bestellung fuer ein X50vb geht zu einen vertrauenswerteren Haendler!


    Neko

    1. Bis HD-DVD oder BR-DVD erstmals Qualitativ in ordnung sind und dazu bezahlbar sind (und es wahrscheinlich eine Formateinigung gibt), sind's noch 2-3 Jahre.


    2. Ein Hacker wird keine 2-3 Jahre brauchen diesen HDCP Schwachsinn aus zu hebeln.


    Also: ruhig schlafen, 2405 geniessen. :]


    Neko

    Quote

    Originally posted by Rips
    dabei gehen die pixel nicht kaputt, weils "benutzt" werden, sondern aufgrund der hohen hitzeeinwirkung (immer auf längere zeit). wennst es mir nicht glaubst, auch recht. wir haben einige TFTs im dauereinsatz auf voller helligkeit zu präsentationszwecken und bei denen fallen nach ca. 2-4 jahren reihenweise die pixel aus, egal welcher hersteller


    Tatsaechlich glaube ich dir diesen Schwachsinn nicht :D


    Die geringe Hitzeentwicklung von die Lauchtstoffroehren bei maximale vs. niedrigere Helligkeit ist zu klein um da einen Einfluss zu haben.


    Ist auch das erste mal das ich von derartige Aelterungseffekte bei TFT Pixel hoehre, ob nun von interne Hitze-entwicklung oder von andere Gruende. Glaube da eher das die TFTs die bei deine Firma auf dauereinsatz sind sehr unfreundlich behandelt werden.


    Aber eins moechte ich noch wissen: meinst Du das "Reihenweise" ausfallen buchstaeblich so? Da koennte es sich um die Steuerelektronik und nicht die Pixel handeln.


    neko

    Na komm schon, ein bisschen suchen hier auf die Foren oder im Netz, und mal die Basiskenntnisse TFT-Technik lesen bitte.


    Neuling sein ist OK, aber dann bitte nicht uninformiert solcher Schwachsinn als "guten Rat" schreiben...


    Also, ein TFT verschleisst nicht/kriegt definitiv keine kaputte Pixel wenn man ihn auf niedrigere als die Native Aufloesung benutzt, und dass einzige das bei 100% Helligkeit ganz sicher schneller verschleisst sind (jedenfalls beim 2405) die Augen des Nutzers. Ob die Leuchtstoffroehren deutlich weniger lang leben bei 100% Helligkeit bin ich mich nicht so sicher.


    Pixel bei TFT sind Lichtventile, und stralen nicht selbst Licht ab, daher macht die Helligkeit kein unterschied fuer ihre Lebensdauer.


    Neko