Eizo L665 (PC Professionell)

  • Eizos Prime Line 18-Zoll-TFT-Display L665 zeigt im PCpro-Labor eine hervorragende Farbqualität und auch die Bildschärfe ist positiv zu bewerten.


    Mit hoher Farb- und Bildqualität sowie der gleichzeitigen Anschlussmöglichkeit von zwei Panels ist der Eizo L665 bestens für CAD-, DTP- und Multimedia-Anwender geeignet.


    Zu diesem Ergebnis kommen die PC Professionell Tester, die das Gesamturteil gut vergeben. Der komplette Test ist bei PC Professionell zu finden.

  • Eigentlich wollte Eizo den L665 aber eher für den Office/Internet-Bereich positionieren, vielleicht auch für Videoanwendungen.


    Für CAD/DTP-Einsatzwecke hat Eizo im Grunde den L685EX auserkoren, der mit seinen umfangreichen Farbanpassungsmöglichkeiten professionellen Ansprüchen am ehesten gerecht wird.

  • Quote

    Original von Weideblitz
    Eigentlich wollte Eizo den L665 aber eher für den Office/Internet-Bereich positionieren, vielleicht auch für Videoanwendungen.


    Für CAD/DTP-Einsatzwecke hat Eizo im Grunde den L685EX auserkoren, der mit seinen umfangreichen Farbanpassungsmöglichkeiten professionellen Ansprüchen am ehesten gerecht wird.


    Na ich glaube da hätte der Collong von Eizo etwas dagegen seine Geräte für Videoanwendungen zu positionieren 8)


    Der ist für reine Bild- und Grafikbearbeitung gedacht...zumindest laut Eizo.

  • Naja, schwer zu glauben, max. im Amateurbereich. ;) Für die "richtige" Bildbearbeitung" gibt es ja L685, L685EX, L695, CG18. Der L665 hat hinsichtlich bestmöglicher Farbiedergabe deutlich weniger Hilfsmittel an Board als die oben genannten. Die PrimeLine ist auch preislich für den Home-/Office-bereich ausgelegt, wie auch L565, L465 und L365.