Welche Panels verwenden Digicams und Handys?

  • Welche Panels werden denn von Digicams und Handys verwendet denn da gibt es ja auch große Unterschiede?
    Welche Größe und Auflösung ist bei Digitalkameras zu empfehlen?

  • Also ich glaub nicht, dass die da TN-Panels verbauen, man will ja schließlich ein schönes Bild sehen und keinen Ego-Shooter da drauf zocken ;) Also so sollte es zumindest bei den Digicams sein. Bei den Handys kann es gut möglich sein, dass da auch andere Panels als MVA verbaut werden.

  • Quote

    Original von np4tm
    Also ich glaub nicht, dass die da TN-Panels verbauen, man will ja schließlich ein schönes Bild sehen und keinen Ego-Shooter da drauf zocken ;) Also so sollte es zumindest bei den Digicams sein. Bei den Handys kann es gut möglich sein, dass da auch andere Panels als MVA verbaut werden.


    Also werden MVA Panels verbaut?
    Bei meinem Siemens Handy S55 ist das Display viel schlechter als z.B. bei den Samsung Handys.
    Bei Digi Cam gibt es ja welche mit bis zu 110000 Pixeln oder mehr?

  • Ich vermute, Samsung nimmt die eigenen Displays für Händis. ;)
    Insofern bin ich guter Hoffnung, dass ein Teil der Frage mit folgendem Dokument beantwortet wird:



    Die müssten also in Samsung-Hand-Funk-Fernsprechgeräten ;) eingebaut sein.


    Fragt mich aber bitte nicht, was "Transmissive with Micro Reflectance" real für Technik ist ?(

    Es reicht nicht aus, keinen Einfall zu haben. Man muss auch unfähig sein, ihn in die Tat umzusetzen! ;)

    Edited once, last by lima-indi ().

  • Quote

    Original von alpenpoint
    Welche Größe und Auflösung ist bei Digitalkameras zu empfehlen?


    Je mehr desto besser natürlich. Aber es hängt wie immer vom Anwendungszweck ab.


    Die Sucher sind bei Digi-Cams meist nicht zu gebrauchen (ausnahme: die eine Dimage mit fast 1 Megapixel-Sucher). Daher ist man ja quasi auf das Display angewiesen. Aus diesem Grund sind mind. 2 Zoll schon sehr angenehm. Alles darunter würde ich persönlich als zu klein empfinden.


    Insbesondere die Auflösung sollte so hoch wie möglich sein. Denn bei zu geringer Auflösung hat man keine Chance zu erkennen, ob das Bild nun scharf ist oder nicht (es sieht durch die Verkleinerung immer scharf aus). Wenn die Kamera sowieso keine manuelle Scharfstellung unterstützt oder das vom Fotographen nicht gefragt wird, ist das natürlich Wurscht.


    Ansonsten: Es gibt wichtigeres bei einer Kamera (z.B. das Objektiv).


    Ich würde übrigens nicht drauf wetten, das in Digi-Cams "Standard"-Displays oder -Typen eingebaut werden, wie sie auch im Desktop-Bereich zu finden sind (Stichwort OLED).