ViewSonic VP201s (Prad.de-User)

  • Das Gerät ist meiner Meinung nach nicht defekt.
    Es wird an irgendwelchen Einstellungen im Menü liegen...
    Such mal. Du wirst den Grund sicher finden.


    Wenn du ohnehin vor hast, das Gerät erneut zu bestellen, was soll das dann mit der Hin- und Hersenderei?
    Läufst du gerne zur Post?


    Ruf den Viewsonic-Service an, frag die mal nach einer Lösung zu deinem Problem, im Zweifel lass das Gerät bei dir an der Haustüre tauschen. In den ersten 14 Tagen (Rechnungsdatum) tauscht Viewsonic gegen ein Neugerät...

  • Quote

    Original von TFTshop.net
    Das Gerät ist meiner Meinung nach nicht defekt.
    Es wird an irgendwelchen Einstellungen im Menü liegen...
    Such mal. Du wirst den Grund sicher finden.


    Ich habe schon alles abgesucht und schon etliche Male auf Werkseinstellung zurückgesetzt ... nichts zu machen .. was könnte ich da noch tun?


    Einstellung an Graka und/oder Betriebssystem sind ja irrelevant, da ich auch an nem anderen Rechner und auch hier bei mir unter Linux die gleichen Probleme habe...

  • So, der Monitor ging heute wieder zurück... demzufolge sitze ich wieder an meinem CRT - deprimierend :(


    Nochmal zum Thema Streifen bei Farbverläufen.... ich habe grade in einem Beitrag über den Dell 2001FP folgendes gesehen:


    Quote

    Bei Bildbearbeitung würde mich aber die Streifenbildung bei Farbverläufen nerven. Keine Ahnung, wie schlimm das bei anderen TFTs heutzutage ist, doch im Vergleich zum CRT fällt es schon auf.


    (Original: Dell 2001FP (Prad.de User))


    Scheinbar bin ich also nicht der einzige mit diesen Problemen.....
    und laut der Prad.de Monitordatenbank hat auch der Dell ein LG Philips Panel... ob es genau das gleiche Panel ist, weiß ich leider nicht....


    Die Frage, ob das jetzt typisch für den VP201s ist oder nicht, ist das K.O.-Kriterium für meine jetzige Kaufentscheidung.... Es ist ein wirklich schöner Monitor, und ich würde ich sofort wieder bestellen wenn ich nur wüsste, ob diese dämlichen Streifen bei meinem Modell eine Ausnahme waren oder nicht...


    mfg, emmeffgeh


  • Entweder bin ich blind, völlig anspruchslos, oder ich habe das alles bei meinem VP201b nicht.

  • @Bradwarden


    Quote

    Entweder bin ich blind, völlig anspruchslos, oder ich habe das alles bei meinem VP201b nicht.


    Ist das denn dein erster TFT? Hast Du vielleicht irgendwelche Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Referenzgeräten?


    REBK

  • Mein zweiter. Hatte zuvor einen 15er von Samtron.


    Auf der Arbeit haben wir dann noch den 19er NEC 1960NX und NXI,sowie 18er von Fujitsu Siemens.


    Direkt vergleichen geht somit nur schwer.


    Der Fuji Siemens ist aber ganz klar der schwächste Desktopmässig.