19-Zoll-LCD von Iiyama für 449 Euro

  • da bin ich mal sehr gespannt drauf!
    hoffe das der gut zum zocken taugt
    den bericht gibt es hier
    cu


    daten:
    Panel-Technologie MVA
    Bilddiagonale 19,0" (48cm)
    Response-Time 20 ms
    Kontrastverhältnis 800 : 1 typisch
    Helligkeit 300 cd / qm typisch
    Blickwinkel horizontal/vertikal: 170°/170°;
    rechts/links: 85°/85°, oben/unten: 85°/85°
    Physikalische Auflösung 1,3 MegaPixel (1280 × 1024)
    Lautsprecher 2,5 W × 2 (Stereo)

  • Meine Vermutung:
    Langsamer als der E481S.


    EDIT: Fehler beseitigt!

  • Wieso soll der gut zum Zocken geeignet sein?

    Bevor Ihr eine Frage stellt, schaut bitte in die FAQ. Die meisten Fragen wurden schon einmal gestellt und sind dort ausführlich beantwortet. Auch das Lexikon ist immer einen Blick wert.

  • So, habe den 481S in schwarz mir bestellt, ich hoffe ich habe die richtige Entscheidung getroffen.


    Ich hoffe meiner kommt mit einer vernünftigen Ausleuchtung daher, wenn nicht muss ich den halt zurückschicken und mich leider nach einer der wenigen Alternativen umschauen, der FSC hatte dieses Altbackendesign was ich nicht wollte, der Nec sollte nicht ganz so ein gutes Bild wie der 481er haben, zudem ist er teurer.


    Bestellt für 470€, der 485er gibts schon für 380€

  • @ Desire:


    Willkommen im Club und viel Spaß mit dem E481S =).



    Was den Iiyama E485S angeht, so halte ich mich erst einmal mit Prognosen zurück und vermute aber, daß er bedingt spieletauglich sein dürfte (also für alle, die keine 3D-Ego-Shooter auf ihrem Rechner zocken wollen) vergleichbar mit dem AS4821DT ;).
    Für den Verkaufspreis dürfte man auch nicht mehr erwarten können und wenn der Rest stimmt (die Umsetzung der anderen wichtigen technischen Details) ist er trotzdem ein Schnäppchen für den seriösen Anwender, wie ich finde.

    "Nichts ist so gefährlich, wie das Allzumodernsein. Man gerät in Gefahr, plötzlich aus der Mode zu kommen." (Oscar Wilde)