Länge DVI-Kabel

  • Hallo!


    Gibt es bei der Länge des Anschlusskabels (DVI - also digital) ein Limit? Kann man auch Kabel mit 15-20 m verwenden oder nicht ratsam?


    Danke.
    Udo

  • Meines Wissen kann man solche Kabellängen verwenden, ganz sicher bin ich mir da allerings nicht. Dazu mußte man nochmal die DVI-Spezifikation wälzen..


    Wenn es so spezifiziert ist, steht dem nichts im Wege. Ich würde mal davon ausgehen, das diese Länge ok ist, da sonst solche Kabl wohl auch nicht hergestellt werden würden.

  • Quote

    Original von UdoG
    Gibt es bei der Länge des Anschlusskabels (DVI - also digital) ein Limit? Kann man auch Kabel mit 15-20 m verwenden oder nicht ratsam?


    Der DVI Standard spezifiziert eine maximale Kabellänge von ca. 15 Fuss, also ca. 5 m.

  • Quote

    Original von Jetson
    Der DVI Standard spezifiziert eine maximale Kabellänge von ca. 15 Fuss, also ca. 5 m.


    Wo soll das stehen ? Hast du vielleicht eine neuere Spec herangezogen? Ich habe hier nachgeschaut.


    Dort ist die Kabellänge gar nicht festgelegt worden. Man weiß aber aus er Praxis, daß bei 1280x1024 @60Hz bei Kabellängen über 5m Bildstörungen auftreten kann. Größere Kabellängen lassen sich aber über Repeater oder speziell abgeschrimte Kabel realisieren, dazu gibts noch dieses Posting.

  • Quote

    Original von Weideblitz
    Wo soll das stehen ? Hast du vielleicht eine neuere Spec herangezogen? Ich habe hier nachgeschaut.


    Ich habe die Info hier gefunden. Zitat "The DVI standard presents a cable length limitation of approximately 15 feet." Es geht daraus natürlich nicht hervor auf welche Quelle sie sich beziehen. Wenn es nicht im Paper der DDWG steht, stimmt es vielleicht auch nicht.

  • Gibt es demnach bei einem 3m-Kabel keine Befürchtungen, dass die Quali leidet? Würde mir das Kabel dann nämlich bei Reichelt holen, da es beim örtlichen PC-Händler schon als 2m-Version 35 Euro kostet 8o



    Greetz,


    Picl

  • Hallo Picl,


    Quote

    Original von Picl
    Gibt es demnach bei einem 3m-Kabel keine Befürchtungen, dass die Quali leidet?


    3 Meter sollten absolut kein Problem sein!


  • Also mein 191T ist mit einem 5 meter Kabel per DVI angeschlossen,und hab keinerlei Probleme :)
    Achso,bezogen bei TFT-Shop für 34,95€:]


    Gruss Joe

  • Das 3 Meter Kabel von Reichelt hatte sich nicht mit meinem Acer AL 732 vertragen. Leider habe ich noch kein anderes bezahlbares 3 Meter Kabel gefunden. Das 2 Meter Kabel hat keine Probleme. Also ich denke schon das die Länge und die Güte des Kabels für die Qualität der Darstellung entscheidend sind.

  • Quote

    Original von Weideblitz
    Ja, ähnliche Angaben habe ich auch gelesen. Diese beruhen i.d.R. nicht auf der DVI-Spezifikation, sondern auf Erfahrungswerten.


    Also HIER steht es dann ganz genau. Damit wären somit alle Spekulationen beseitigt. :D