Hyundai ImageQuest L90D+ (Prad.de User) *updated 05/01/05*

  • @ Coernel


    Auf folgender Seite kannste alle Testeprograme hier runterladen ...



    Aber ich frag mich warum du bei Norsk bestellt hast ??? Is zwar günstig aber sobald du ein Problam hast und den Service in Anspruch nehmen willst .... vergiss es. Siehe dazu:


  • Hm .... ich rate dir ernsthaft ab bei Norkit zu bestellen ... bei Mindfactory gibts den zu gleichem preis (nur auslandslieferungen sind um 10 € Teuer dafür is der Service sehr gut udn die liefern schnell) Piexelfehlertest gibts dort auch allerdings würd ich die lassen und einfach selbst testen und gegebenfalls zurückschicken weil eine 100 % Pixelfehlerfreiheit hast dadurch auch nicht.

  • Hallo and1,


    habe den gestern erst per Vorkasse bezahlt und wurde heute abgebucht.
    Pixelfehlertest glaube ich nicht, dass die das anbieten.
    Ich schätze, dass dieser Ende der Woche bei mir ist. Dann gebe ich Bescheid. Trotzdem lasse ich mich mal überraschen, weil ich zur Zeit einen spitzen Röhrenmonitor habe, allerdings leiden meine Augen darunter, zumindest bilde ich mir das ein.
    Gruss Cörnel

  • Quote

    Original von jcbehre
    Habe meinen auch von MAkro Markt und KEINEN Pixelfehler!


    Habe meinen von Saturn und auch keinen Pixelfehler. :]

  • Quote

    Originally posted by jcbehre
    Da beklagt einer, das der Monitor oben zu dunkel sei. Bei mir ist er oben minimal heller. Was nicht stört, es sei denn man sucht. Habe meinen auch von MAkro Markt und KEINEN Pixelfehler!


    Da hast du wohl großes Glück gehabt. Ich habe mittlerweile den zweiten vom MM und er ist oben immernoch zu dunkel und unten zu hell. Das sieht man leider nicht nur wenn man sucht, das sieht man vor allem auch dann, wenn man sich garnicht drauf konzentriert. Es sticht einfach ins Auge.
    Eigentlich schade drum, das Teil hat mir sonst sehr gefallen, aber so wird es wohl morgen entgültig zurückgehen.

  • Schade, verstehe nicht wie das bei diesem Monitor so unterschiedlich sein kann.
    Kann man den bei MM nicht auspacken und sich zeigen lassen, bevor man ihn mitnimmt? Weil der Monitor is eigentlich TOP.

  • Hmmm. Funktioniert bei mir alles super - ich sitze aber auch genau vor dem Monitor, vielleicht sehe ich es dann einfach nicht. Ich habe aber ne andere Frage:


    Wie funktioniert Pivot bei dem Modell - habe ein paar Schwierigkeiten gehabt. Ich klicke bei meiner Grafikkarte (ATi 9800XT) auf Bild um 90 Grad rotieren - und bekomme auf dem Monitor nur Farbengewirr. Erschrocken einen Neustart, siehe da, Pivot geht, das Bild ist hochkant. Nun auf normal zurückschalten und das gleiche Spiel - Liniengewirr - also wieder Neustart. Geht wieder. Gibt es irgendeine Taste wie "Recall", die ich zusätzlich am Monitor drücken muss, damit ich mir den Resetknopf-Neustart des Rechners erspare, wenn ich die Funktion mal in Offfice nutzen will?


    Und zweite Frage: Kann ich mir dann auch Shortcut-Befehle einrichten oder muss ich jedes Mal in den Grafiktreiber zum umschalten?

  • @ MArxx: Habe den neusten Catalyst Treiber drauf und da kannste dir nen Shortcut einstellen. Bei mir geht der MOnitor kurz aus und das Bild is gedreht.

  • Aja ..... habs grad gelesen .... denke dass hilft doch noch einigen bei der Entscheidung .... Vor allem sauuuuugeil dass er jetzt in der Kaufberatung steht ... noch gar nicht gesehen :D und jetzt is ja nur mehr der Iiyama bei den 19" Gamer TFTs als S-IPS dabei ;)

  • Hi


    ich bin nun nach langem hin und her auch Besitzer eines L90D+


    Habe ihn vor zwei Tagen bei einem Händler in der Nähe gekauft.


    Ausgepackt, aufgestellt, über DVI angeschlossen und gleich nach Pixelfehlern gesucht und *puh* nicht fündig geworden =)


    Nun habe ich aber ein Problem: Ich kann den Treiber nicht installieren.
    Habe alles Versucht, ich habe den von der mitgelieferten CD probiert, habe den von der Hyundai page gezogen, habe es über den Gerätemanager versucht und es direkt von der Datei aus versucht.


    Wenn ichs von der Datei aus versuche passiert garnichts ?(
    Im Dateimanager bekomme ich die Meldung, dass kein anderer Treiber, als der im moment installierte gefunden wurde, der Monitor wird aber nur als Plug & Play Monitor erkannt.


    Außerdem Schliert der Monitor meiner Meinung nach heftig, kann aber ja auch an den Einstellungen der GRAKA bzw der Treiber liegen.


    Kann mir da jemand weiter helfen?


    Vielen Dank im Voraus!!


    Mein System:


    Windows XP Home SP2
    Radeon x800 pro VIVO (neuester Treiber)
    ABIT AN7 Mainboard
    AMD 3200+

  • @ suicide: hab die treiber auch net drauf bzw kann sie net installieren. Aber das scheint irgendwie ega zu sein ;)


    Wenn es dennoch gehen sollte: Her mit der Info. Wüsste derzeit keinen Vorteil den mir der Treibe brächte.

  • @jcbehre


    Wie sieht es denn bei dir mit Schlieren aus?


    Bei mir sind sogar bei Return to Castle Wolfenstein welche zu sehen!


    Habe folgende Spiele getestet: DOOM III, Far Cry, Q3, HL2


    und ich sehe bei allen Schlieren, ausser bei Q3


    Bei HL2 isses besonders schlimm!

  • Keine schlieren und ich bin da ziemlich empfindlich, deswegen habe ich ja den L90D+.



    Bei deinem System solltest du bei 1280 zocken können. Spiele die neueren Shooter bei 1024 und habe selbst mit Interpolation keine Schlieren. Alles top (siehe Testbericht)


    Aber mit den SChlieren ist das so ne Sache, das nimmt jeder anders wahr. Aber wenn du das beim Hyundai siehst, weiß ich auch net. Evtl den Iiyama 481s ?



    Frage die ich mir gerade Stelle: Wieso keine Schlieren bei Q3 aber bei RtCW. Beides Q3 Engine.