600€ für Allrounder TFT zum Ausgeben!

  • Hallo alle zusammen. Ich brauche unbedingt einen zweiten TFT, da ich viel mit Grafik (Photoshop, Adobe Premiere usw.) mache und ein Bildschirm mehr ist immer gut zu haben. Zur Zeit besitze ich ein 19er ProLite E481S.


    Dieser sollte eine gute Qualität, vorallem für den Grafikbereich, haben und auch für Spiele geeignet sein. Schlieren sollte es nicht geben.


    19-23 TFT wäre nicht schlecht. Wobei ich als Hauptmoni doch lieber größer als 19 bevorzugen würde.


    Ich habe mir so viele Threads durchgelesen. Kann mich aber überhaupt nicht entscheiden. Sehr sehr schwer.


    Vielen Dank im Voraus.


    mfg
    Xtremo

  • Hallo Xtremo,


    Mmmhhh, größer als 19'', bis 600€, für Grafik und Games....da sieht es aber nicht sonderlich gut aus. Dann würde ich mir an deiner Stelle eher die 19'' mit Overdrive-Technologie anschauen. Oder die in der Kaufberatung empfohlenen TFTs in der Rubrik ,Displays für Grafiker'. Z.B. den Eizo L778. Der kostet allerdings bei amazon 639€. Ist dann aber auch zum Spielen geeignet.


    gruß

  • Ich war erst von dem Dell 20.1 Widescreen begeistert, aber als ich nach und nach die vermehrten Probleme mit der Ausleuchtung lesen mußte. Kam dieser nicht mehr in Frage. Schade eigentlich. Das wäre der Top Moni gewesen. :/

  • Für den Grafikbereich kommt doch sowieso fast nur ein Eizo in Frage ..
    Der S1910AS-k oder der 778AS-K in Frage wegen der 10Bit Farbauflösung.
    Beide Monitore gibt es bereits unter 600 Euro. Benutze einfach


    Wenn es nicht soo sehr um Farbgenauigkeit geht kann man auch andere Hersteller in Betracht ziehen. Da könnten für ca. 650 Euro schon 20 Zöller sein.


    MfG Vripp

  • Erstmal danke für die Antworten. Zu dem S1910-K und L778. Der ändert jeh Blickwinkel seine Farben, und das gefällt mir überhaupt nicht. Zu dem 778AS-K konnte ich nichts finden.

  • Einen Tipp habe ich noch für dich, sofern du dein Budget etwas überschreiten kannst. Achte mal auf den FSC P20-2.


    Da ich annehme, dass du den E481 mit IPS-Panel verwendest, wirst du dich mit diesem Gerät sicher nicht schlechter stellen.


    Über 23 Zöller brauchst du dir bei deinem Budget ja kaum Gedanken zu machen. Für die Liga musst du dein Budget ungefähr verdoppeln.
    Siehe BenQ FP-231W...

  • Die Farbverfälschungen des S1910 werden dir in der Praxis wohl kaum auffallen! Wie gesagt, die Bildqualität dieses TFTs ist sehr gut und das "Problem" mit der nicht 100%igen Farbtreue bei Blickwinkeländerungen bei manchen, wenigen Farbtönen sollte deiner Kaufentscheidung keinen Abbruch tun! Da sind die ca. 500€ schon gut investiert, zumal die 10bit Technik inkl. ist.


    Grüße, callya-g!