22" Samsung 225BW - wann auf deutschem Markt?

  • Hi,
    ist definitiv ein TN-Panel. Ich habe mal beim Shop angerufen, aber die konnten mir nicht weiterhelfen. Die deutsche Hotline von Viewsonic meinte hingegen, es gibt den Monitor nur mit einem TN-Panel.


    Steht auch so auf der HP:

  • nicht vergessen, dass das hier der samsung 225bw thread ist ;)


    über den gibts zwar nich mehr so viel berichten, aber naja...


    der samsung hp nach wird er dann wohl doch erst im oktober kommen. mag zwar das warten nicht, werd ich aber wohl müssen.


    meint ihr, es wird vll noch gute alternativen zum 225bw demnächst geben? natürlich auch in der gleichen preisklasse...

  • Quote

    Original von sascha
    Ich schätze ~500€ mit der Tendenz nach unten. Alles darüber wäre nicht konkurenzfähig!


    Wow, 500€ mit einer Tendenz nach unten würde mich schon sehr freuen. Ich hätte jetzt eigentlich mit einem Preis zwischen 600-700€ gerechnet. Immerhin kostet der 21" z.Z. auch knapp 500€.

  • Der Acer und der Viewsonic, die beide das gleiche Panel besitzen, kosten zwischen 380-450€. Da der Samsung eine bessere Ausstattung hat kommt der Preis denke ich hin.

  • denke ich im Bezug auf den Acer auch. Viewsonic hat die in der Hinsicht schonmal gute Arbeit geleistet. Was Samsung aus dem Panle rausholt, weiß ich nicht. Die HDCP ist glaube ich ja beim Samsung drin. Aber da meine gerade neu gekaufte Graka kein HDCP hat, wozu dann ein HDCP Screen. Ich bin mit dem Viewsonic sehr zufrieden.

  • HDCP ist für mich auch eher unwichtig. Wichtiger sind mir aber die fehlenden Lautsprecher und die Höhenverstellbarkeit. Ausserdem gefällt mir das Design vom Viewsonic nicht ;)

  • Ja, ich kann und wollte nicht mehr warten. Und von daher war mir die Bildqualität wichtig. Und der Viewsonic ist da wirklich nicht schlecht. Der Samsung ist höhenverstellbar... Das ist nicht schlecht. Bin gespannt auf die Reviews, wenn Sie kommen.

  • wow!


    auch auf der samsung hp ist aus dem ursprünglichen "Ab Oktober verfügbar!" ein "Ab sofort verfügbar!" geworden!
    nice... - uvp is übrigens € 499



    und ab geht sie die (vor)bestellung beim nächstbesten laden.


    auf geizhals ist er leider noch nicht gelistet. vll kennt jemand eine preisvergleich-seite, bei der es ihn schon gibt?