TFT für Office und Film zwischen 150 - 200 €

  • Hallo Kollegen,
    ich muss wieder mal herhalten um einen neuen Monitor für unseren Haushalt anzuschaffen. Da ich mich seit mindestens einem Jahr gar nicht mehr damit beschäftigt habe bin ich nicht mehr auf dem laufenden!
    Ich suche einen TFT zwischen 17" und 19" der:


    - gute Helligkeit
    - guter Blickwinkel
    - gute Schwarzwerte
    - gut für die Augen
    - DVI und VGA
    - gute Lautsprecher für Systemklänge und Internetradio
    - Tauglichkeit für den Office und Internetbetrieb und gleichzeitg für Filme bietet (keine Games!!!)
    - gute Verarbeitung
    - normales grau


    Ich weiß das diese Anforderungen oftmals gestellt werden hoffe aber trotzdem das ihr mir schnell weiterhelfen könnt ohne das ich allzutief in die Materie einsteigen muss. Vielen Dank schon mal im voraus für eure Hilfe!


    bye
    Alleinikov

  • re: Alleinikov


    Bei dem von dir angegebenen Budget gibts den Hanns.G HC194D. Ein 19" TFT mit TN-Panel, 8ms Reaktionszeit, 700:1 Kontrast sowie DVI und VGA-Anschluß.


    Die Geräte von Hanns.G bieten das derzeit wohl beste Preis-/Leistungsverhältnis. Ob das erwähnte Modell deinen relativ hohen Ansprüchen (vor allem in Puncto Schwarzwert und Blickwinkelstabilität) gerecht wird bleibt fraglich, aber bei diesem geringen Budget kannst du nichts besseres erwarten.



    Gruß =)

  • naja, vielleicht sollte er den Nachfolger mit 5ms kaufen.
    Wenn er kein kein PIVOT braucht, dann denke ich, dass die 3ms den geringen aufpreis durchaus wert.


    aber ich muss meinen erst mal bekommen ....

  • Laber weniger über Notebooks billiger, denn wie der Name schon klarstellt, sind die wohl eher Ansprechpartner für flache Rechner, weniger Experten für Bildschirme. Ergo ist dein Problem

    Quote

    aber ich muss meinen erst mal bekommen ....

    wohl klar und deutlich verstanden worden. "Tolle Preise" sind eine Sache, sofort verfügbar und tolle (individuelle) Fach-Beratung eine Andere.


    Die Geizmessage ist eher was für Blöde.
    Geiz ist Geil= Qualität ist SCHEISSE und zu "teuer". Fehlkäufe werden akzeptiert und grundsätzlich in hohem Maße vorausgesetzt bzw. akzeptiert.
    Wir bieten 30% Nachlass = Wir sind zu blöd MIT Qualität GELD zu verdienen.... -Stehen aber jeden Morgen wieder auf, um das mit minderwertiger aber gut beworbener Ware zu erreichen.
    Ist es das was ihr wollt?



    Notebooks "billiger" (warum eigentlich billiger?) IS NOT TFTshop.net ...
    Es gibt echte Spezialisten (die übrigens seit Anfang an hier im Board mitwirken) und Trittbrettfahrer, die der Meinung sind (über NULLVERDIENST und Marktplättung) mitreden zu könnnen. Wem schenkst du dein Vertrauen? 'Nem Profi im Geschäft, oder einem, der nur mit 10-20 Euro Vorteil (aber NULL WISSEN, NULL BERATUNG & NULL KONTAKTEN) glänzt? Wo glaubst du im Fall der Fälle besser aufgehoben zu sein?

  • Danke für die Antworten!!!
    Was verbritgt sich denn hinter Hanns.G (hört sich irgendwie an wie mein Nachbar:-) für ein Hersteller. Als ich meinen TFT (Viewsonic VP181b) vor etlichen Jahren gekauft habe gab es ihn noch nicht!


    Ich brauche keine PIVOT-Funktion und keine 3ms Reaktionszeit. Das Gerät mit 5ms ist völlig ausreichend! Wie sind die die verbauten Lautsprecher? Wie ist die Gehäusequali?


    Gibt es weitere Modelle in dem Preisrahmen die ihr mir empfehlen könnt?

  • re: Alleinikov


    Quote

    Was verbritgt sich denn hinter Hanns.G (hört sich irgendwie an wie mein Nachbar:-) für ein Hersteller.


    Hinter Hanns.G 'verbirgt' sich der Design-TFT-Hersteller Hannspree.



    Quote

    Wie sind die die verbauten Lautsprecher?


    Diese integrierten Lautsprecher sind eigentlich immer relativ mies - egal bei welcher Marke, egel bei welchem Modell. Die flache Gehäusebauweise der TFT's erlaubt keine Lautsprecher mit guten Bässen. Sicherlich gibt es ein paar Highend-Geräte -wie z. B. den EIZO L778- bei denen die verbauten Boxen eine höherwertige Qualität und somit einen geringfügig besseren Klang aufweisen - dennoch ersetzen auch bei diesen teuren Profi-TFT's die integrierten Lautsprecher niemals ein (halbwegs) gutes externes Boxensystem.



    Gruß =)

  • Quote

    Original von Tiefflieger
    Laber weniger über Notebooks billiger, denn wie der Name schon klarstellt, sind die wohl eher Ansprechpartner für flache Rechner, weniger Experten für Bildschirme.


    Ich habe mit keinem Wort den Shop notebookbilliger erwaehnt, ausser in der URL, die einen guten Ueberblick ueber die Herstellerlestingsdaten angibt, und die ich aus diesen gruenden auch hervorgezaubert habe.
    andere shops stellen bei weitem nicht so viele infos zur Verfuegung. Ich kenne die nicht so besonders, ein Kollege hat vor langer Zeit bei ihnen bestellt, und ein paar Studenten die ich kenne haben sich wenigstens nicht negativ ueber sie geaeusert.
    Nut weil ein Shop computerheini heisst, heisst das noch lange nicht, dass der shop ueber mehr Ahnung von Computer beutzt als notebookbiller.de ueber TFTs.
    Zudem was erwartest du denn?
    Ein Telefongespraech?
    welcher Webshop beitet denn eine gute Beratung?


    Maessige auf jden Fall deinen Ton, denn deine Anmassungen sind hoechst laecherlich.

    Quote


    Ergo ist dein Problem

    wohl klar und deutlich verstanden worden. "Tolle Preise" sind eine Sache, sofort verfügbar und tolle (individuelle) Fach-Beratung eine Andere.


    Ich habe erst gestern bestellt. Da erwarte ich nicht sofortige Verfugbarkeit.
    da sollte man durchaus realistisch bleiben, aber fuer jemanden der wahrscheinlich so geBILDet ist wie , ist meckern bestimmt eine Selbstverstaendlichkeit.


    Von was fuer einem Probem redest du da eigentlich?


    Quote

    Die Geizmessage ist eher was für Blöde.


    nur weil jemand ein guenstiges Asrock Mainboard kauft, anstatt eines ueberteuerten Asus Mainboards heisst das noch lange nicht, dass er geizig ist, sondern eher bedacht, was seine Resourcen angeht.
    Ich wuerde ungern in einen Betrieb arbeiten, der unter deiner Leitung sein Budget masslos ueberzieht/ vergeudet, nur um seiner Meinung nach qualitativ hochwertiges zu haben, was aber halt nicht immer benoetigt wird.


    Quote


    Geiz ist Geil= Qualität ist SCHEISSE und zu "teuer". Fehlkäufe werden akzeptiert und grundsätzlich in hohem Maße vorausgesetzt bzw. akzeptiert.
    Wir bieten 30% Nachlass = Wir sind zu blöd MIT Qualität GELD zu verdienen.... -Stehen aber jeden Morgen wieder auf, um das mit minderwertiger aber gut beworbener Ware zu erreichen.
    Ist es das was ihr wollt?


    Viellelicht gibst du 100% zuviel aus, weil du auf markennamen setzt, die aber qualitativ nicht viel besser sind als andere Produkte.
    veillicht hast du zuviel Geld, aber scheinbar zuwenig Hirn um das 14taegige rueckgaberecht in Erwaegung zu ziehen.


    Quote


    Notebooks "billiger" (warum eigentlich billiger?) IS NOT TFTshop.net ...
    Es gibt echte Spezialisten (die übrigens seit Anfang an hier im Board mitwirken) und Trittbrettfahrer, die der Meinung sind (über NULLVERDIENST und Marktplättung) mitreden zu könnnen. Wem schenkst du dein Vertrauen? 'Nem Profi im Geschäft, oder einem, der nur mit 10-20 Euro Vorteil (aber NULL WISSEN, NULL BERATUNG & NULL KONTAKTEN) glänzt? Wo glaubst du im Fall der Fälle besser aufgehoben zu sein?


    notebookbillger.de muss nicht TFTshop sein/ heissen, um dort TFTs zu kaufen.
    Ich weiss nicht wie du das machst, aber ich rufe shops nicht an, und lasse mir von denen ueberteuerte Markenprodukte andrehen, mit features die ich gar nicht brauche. Ich nutze zeitschriften und das Internet um mich zu informieren, weil ich dann besser beurteilen kann, ob meine quellen vielleicht eigennuetzig handeln.
    Ob ich das Produkt beim notebookbilliger.de oder bei deinem vergoetterten tftshop,net kaufe ist scheissegal.
    Spaeter beim Abwickeln von Garantiefaellen trennt sich die Spreu vom Wiezen, aber da habe ich noch nix negatives von notebookbilliger gehoert, und auch in verschiedenen ShopBewertungsseiten wie geizhals kommt notebookbilliger gut davon.



    Ganz ehrlich gesagt ist es ein Armutszeugnis, dass du einem Shop, nach seinem Namen beurteilst, und nicht nach seinen Leistungen oder Geschaeftsgebaren.
    Aber mecker ruhig grundlos weiter, mach dich liebkind bei tftshop.net und mach dich dabei laecherlich deine Meinung herauszuposaunen, wenn andere leute bei mindfactory, alternate, etc. bestellen, deren namen keinen Bezug zu ihren taetigkeiten haben.



    ------


    Achja, ich habe erst nach diesem Post festgestellt, dass du TFTshop.net betreibst.
    Ich fuer meinen Teil will nicht bei so einem aufgeblasenen Fatzke wie dir einkaufen, der leute hier mit Audruecken wie noob beschimpft, herablassend ist, und dessen Shop Service bei TFTshop.net wahrscheinlich genauso einfallslos und schlecht wie deine Manieren ist.

  • Danke! Würde mich auch freuen wenn es weiter um den eigentlichen TFT ginge.


    Wie gesagt ich brauche die Boxen im TFT nur für Systemklänge und ein wenig Internetradio Hintergrundgeduddel. Es reicht wenn es sich anhört wie beim No-Name Kofferradio von vor 10 Jahren.


    Gibt es noch weitere Modelle die ihr mir bei meinen Anforderungen empfehlen könntet? Ich würde sehr gerne ein paar vergleiche haben...

  • die anderen geusntigen Angebote, die mit mit guten reaktionszeiten und gutem Kontrast aufwarten koennen, werden mit dem Aussparen eines DVI ausgangs ermoeglicht, auf was man nun wirklich nicht verzichten sollte.

  • hi zusammen,


    ich habe hier den hanns.g hc194d stehen, soweit bin ich mit dem tft für office betrieb etc von kontrast, schärfe, farben blickwinkelstabilität zufrieden.


    nur ein punkt stört mich gewaltig wenn ich ein film anschaue bsp ein .avi oder eine dvd dann sehe ich bei leichten bewegungen um köpfe ziemliche artefakte.


    habe von einem anderen tn panel von samsung ähnliches gelesen ... ist dies allgemein so das bei allen tn panels dies vorkommt?


    gibt es ein vergleichbares modell wo diese artefakte nicht auftreten weil so macht filmbearbeitung etc keinen sinn da ich nie beurteilen kann ob das material nun einwandfrei ist oder nicht !?!


    bitte um baldige hilfe da ich wenn dann den tft noch zurückschicken könnte!!


    danke & gruß, maista