Samsung 931BF oder C?

  • Hallo


    ich will mir einen 19" TFT zulegen. Spiele sehr oft schnelle Spiele (75%) den rest Office/Film.
    Ich habe in die engere auswahl folgende Geräte genommen:
    Samsung 931BF, 931C und das modell mit dem Glare Panel.


    Nun ja alle sagen der 931BF ist optimal zum spielen.
    Gerade eben habe ich die Probleme zu diesem TFT gefunden, die ausleuchtung soll irgentwie net so toll sein (sollen flächen sein die dunkel bleiben)
    Andere wiederum sagen das dies net stimmt!


    Zum 931C, rein optisch: wunderschön! Technisch: laut samsung erreicht er 97% des NTSC standards (alle anderen TFT´s nur 85%) nur was mich an dem TFT gegenüber der BF variante stört: 250cd/m² statt 300cd/m²


    Und Glare, das Bild wird echt super dargestellt, sehr nett und die Farben: Wow!
    Das Problem mit dem Spiegeln-->mein zimmer hat vorhänge :)
    Ich würde mir eigentlich viel lieber ein Glare zulegen, aber da gibts ja net soooviele von!



    Warum nur Samsungmodelle? Freunde von mir haben den 730BF und ich finde der ist OK, keine pixelfehler, ausleuchtung würde ich als i.O. bezeichnen. Aber gegen andere Marken hab ich keine einwände, wenn Ihr was bessere kennt immer her damit =)


    Ich bedanke mich jetzt schonmal im vorraus!


    Gruß
    Hilmi Jones Jr.

    • Official Post

    Beide Modelle haben ein Buttonless Design, wenn ich das richtig sehe. Kann ich nur von abraten. Ein OSD gehört für mich zu einem Monitor dazu, weil ein Monitor auch ohne extra Software einstellbar sein muss. Wenn nämlich die Software nicht läuft, was häufiger vorkommt als Du denken magst, dann ist eine Justierung des Modells unmöglich.


    Wegen der Helligkeit würde ich mir keine Sorgen machen 250 cd/m² sind völlig ausreichend, es sei denn Du arbeistest bei direkten Sonneneinstrahlung.


    Glare würde ich ebenfalls die Finger von lassen, aber das ist Geschmackssache und deshalb sollte es jeder selbst entscheiden. Der Run auf die Glare Panels ist aber wieder vorbei.


    Samsung weil deine Freunde einen haben? Ich würde mich mal mit NEC oder Eizo Geräten beschäftigen, dann kannst Du denen vielleicht zeigen wie ein optimales Bild aussieht ;)

  • Danke für Deine Antworten.


    Gut eizo iss mir als Azubi bischen zu teuer!
    Aber bei NEC, es gibt ein 19" der kostet ca. 220€
    Sind den die NEC ohne einschränkungen für mich als Spieler (75%) und Office/Filme/TV zu empfehlen?


    Ich habe irgentwo gelesen das NEC ein TFT mit LED beleuchtung rausgebracht hat, wie seht es mit dem aus zwecks Spieletauglichkeit und Preis?


    Danke nochmals im vorraus



    MfG
    Hilmi Jones Jr.

  • Quote

    Original von hilmijonesjr
    Ich habe irgentwo gelesen das NEC ein TFT mit LED beleuchtung rausgebracht hat, wie seht es mit dem aus zwecks Spieletauglichkeit und Preis?


    Falls du den NEC SpectraView Reference 21 meinst.
    Der ist ab rund 5150 Euro zu haben :D


    Der Monitor ist zudem nur bedingt spieletauglich.