22" Samsung 226BW (Prad.de User)

  • Wenn wenn wir wieder bei der Ausleuchtung sind! Infos zu meinem Posting über Agorath? Weil perfekt ist die bei mir auch nicht! Aber ich denke das haben die TFTs allgemein etwas Probleme?!
    Ich sehe das so aber auch nur im dunklen richtig, bei schwarzen Bild.


    Bei mir siehst von Frontsicht aus wie auf Bild eins bei ihm, aber weniger hell in der Mitte

  • Quote

    Original von Pretender1
    Wenn wenn wir wieder bei der Ausleuchtung sind! Infos zu meinem Posting über Agorath? Weil perfekt ist die bei mir auch nicht! Aber ich denke das haben die TFTs allgemein etwas Probleme?!
    Ich sehe das so aber auch nur im dunklen richtig, bei schwarzen Bild.


    Eigentlich bezieht sich mein "Problem" ja nicht auf die Ausleuchtung im allgemeinen, mit der ich eigentlich sehr zufrieden bin.
    Sondern nur darauf das ich wenn ich von rechts gucke diesen riesigen hellen Fleck im Bild habe.
    Das taucht wie vorher beschrieben bisher auch nur auf wenn ich ein schwarzes/dunkelblaues Bild habe und von der rechten Seite aus gucke.
    Habe halt nur bissl Bedenken, dass es in nem Jahr plötzlich auch von vorne immer Sichtbar ist.


    Quote

    Original von Pretender1
    Bei mir siehst von Frontsicht aus wie auf Bild eins bei ihm, aber weniger hell in der Mitte


    Also die Helligkeit und die Farben sind etwas sehr stark sichtbar, da ich das Foto bei komplett dunklem Zimmer gemacht habe. In Wirklichkeit ist alles nicht so hell wie auf dem Bild.


    MfG


    Agorath

  • So Foto hingekommen! Bei mir sieht die Ausleuchtung so aus! Im dunklen Zimmer gemacht, mit schwarzem Bild.


    Man sieht gut, oben etwas heller, links, oben und unterer Rand. Mitte ist eigentlich ok.
    Ist das Bild so ok? Es ist nur so bei schwarzem Bild zu sehen! Sonst merkt man davon eigentlich gar nichts. Zumindest ich. Will nur wissen ob alles ok ist. WEil Pixelfehler oder sonstiges konnte ich nicht bei meinem 226BW entdecken!


  • Hallo, der Fleck ist nicht normal. Aber ich hatte im VGA-Betrieb genau dort ein Flackern des Bildes.


    cu moby

  • Pretender: Ausleuchtung ist doch nahezu perfekt bei dir, fast alle preiswerteren TFTs haben am Rand hellere Ränder und der Samsung schneidet da sehr gut ab. Die Ausleuchtung bei unserem Testgerät entspricht soweit ich das seh der auf deinem Foto.


    Loam: Eigentlich soll für jeden User-Test ein eigener Thread geöffnet werden, weil das viel übersichtlicher ist. Wer hat schon Lust 60 Seiten Beiträge zu lesen, um etwas über den TFT zu erfahren.


    Wir öffnen für die Diskussion zum Testbericht immer einen separaten Thread. Am Ende des Tests steht auch, dass dort alle Fragen diesbezüglich gestellt werden sollen. Aber ich schaue ja auch hier rein :D

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Quote

    Original von moby
    Hallo, der Fleck ist nicht normal. Aber ich hatte im VGA-Betrieb genau dort ein Flackern des Bildes.


    cu moby


    Hmm jetzt bin ich etwas verwirrt, ist es jetzt normal oder nicht?
    rinaldo meinte ja das es normal sei und du sagst jetzt es ist nicht normal :)
    Also ich hatte mich ja schon gewundert das ich da so einen großen hellen Fleck habe, da ich das bisher noch bei keinem TFT gesehen habe.
    Was sagen denn die anderen?

  • Hi,


    ich habe heute meinen 226BW bekommen und bin sehr zufrieden.


    Ich nutze ihn hauptsächlich für Online-MP Q3 und Q4 -> native Auflösung
    -keine Schlieren
    -leichtes Mouselag mit RTA an
    -deswegen auf RTA aus und es rockt

  • Agorath


    Hab eben noch mal bei Dunkelheit nachgeschaut. Ausser leichte Lichthöfe/Flecken und ein gelbes Bild sehe ich bei seitlicher Betrachtung bei schwarz/dunkelblaum Hintergrund nichts besonderes, sobald die Farben "kippen".


    Solch einen Fleck wie man ihn bei Dir in der seitlichen Aufnahme sieht, habe ich nicht. Auch die Lichthöfe sehen bei Dir bei der Frontaufnahme schon recht extrem aus.


    Wenn Du mich fragst, der helle Fleck gehört da ganz bestimmt nicht hin. Und auch die Lichthöfe sind stark.


    Mich wundert nur, das Dir der Fleck nur bei seitlicher Betrachtung auffällt, bei dunklem Hintergrund. Das sieht so extrem aus, das man es fast im normalen Gebrauch bemerken müsste.


    Ich würde das Gerät umtauschen (14 Tage) oder zur Garantie zu Samsung geben. Vorher vielleicht noch mal vergleichen, ob andere Geräte das was Du beschreibst besser meistern (Ausstellungsstück im Laden oder so)


    Zum testen habe ich das tft-test.exe Programm aus der Prad-FAQ genommen.


    rinaldo


    ok, danke. Gut zu wissen. Ich hätte gedacht, das alles hier landen würde, der Ordnung halber. Aber bei den Threadlängen, sind einzelne Threads statt einem riesiegen bestimmt übersichtlicher.

  • Pretender1:


    Es kommt auf das Game an. Bei schnellen Shootern ausschalten.
    Bei der Plasmagun in Q3 habe ich den Unterschied gemerkt:
    RTA an: Schüsse gehen "verloren", auch im Skirmish-Mode gegen Bots
    RTA aus: Schüsse kommen mind. genauso schnell an, wie bei meinem vorigen Benq FP937s mit 12ms
    Ansonsten eingeschaltet lassen. Mein Sohn spielt z.B. WoW am 215TW mit dem großen Mouselag. Ihn stört es aber nicht.


  • Jo ich glaube ich werde mal die Tage bei Atelco rumfahren und den Umtauschen. Kann dann ja im Laden nochmal gucken ob da auf nem Ausstellungsgerät was ähnliches ist...

  • Quote

    Original von Agorath


    Jo ich glaube ich werde mal die Tage bei Atelco rumfahren und den Umtauschen. Kann dann ja im Laden nochmal gucken ob da auf nem Ausstellungsgerät was ähnliches ist...


    Hallo, da ich das Gerät 4 Wochen zum testen hier hatte wäre mir so ein Fleck 1000% aufgefallen :)
    Mir ist vieles aufgefallen aber das nicht. Kann mal passieren... Montagsmodell.. ist wie beim Autokauf... entweder ist der Wurm drin oder es fährt immer ohne Probleme. Also gib das Teil zurück und lass dir einen anderen geben. Dann machste nochmal ein Foto aus gleichem Winkel und stellst uns das hier rein :) we will see :)


    cu moby

  • habe folgende frage :


    bisher sitze ich vor einem 17" und würd mir gern den 22" zulegen... habe den testbericht gelesen und habe fragen zur interpolation - bin nämlich im besitzt einer ati x800xl - karte.


    welche probleme bringt die mit sich in bezug auf den 226BW - hat da jmd . evtl erfahrungen zu?


    wie ist generell der umstieg auf nen 22 " monitor? spiele zb. viel wow - wird man da nicht doch erschlagen von der bildgröße??? 8o

  • Mit der X800XL wirst du zumindest bei den derzeitigen ATI-Treibern mit hoher Wahrscheinlichkeit keine 1:1 Darstellung hinbekommen und speziell beim Samsung 226BW umgekehrt auch keine Vollbilddarstellung von 1.440 x 900, die wird dann nur mit schrazem Rahmen dargestellt. Alle andere gängigen Auflösungen kannst du als Vollbild darstellen lassen, die nächst kleinere Widescreen-Auflösung wäre dann 1.280 x 800/768, die auch mit deiner Karte problemlos klappen sollte.


    Ein 22 Zöller ist "nur" ein breiter 19 Zöller, vondaher finde ich nicht, dass einen die Bildfläche erschlägt. Sooo enorm groß ist die auch nicht , ist ja Widescreen ;)

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Also ich würde sagen ganz erschlagen wirst du nicht aber etwas garantiert! Bin auch von 19 " normal auf den 22 " 226BW jetzt umgestiegen und das Bild ist schon deutlich breiter und größer!!! Erstmal riesen wow Effekt der eigentlich immer noch vorhanden ist! Also das größere Bild macht deutlich was her und man merkt es und es macht Spaß!


    Hätte mir gleich einen 24" aber die sind leider noch nicht so bezahlbar! Von dem her finde ich sind die aktuellen 22" Widescreens ein echtes Preis/Leistungsschnäppchen! Mein 19 " Ilyiama hat vor 3 Jahren 200 Eur mehr gekostet als jetzt der 22" :) :D


    Grüße von mir!

  • Also ich frag dann nochmal in dem Thread hier: Haben hier andere mit Nvidia Karten auch das Problem, dass bei den Auflösungen total wenige zur Auswahl stehen, insbesondere keine 16:10 Auflösungen, bis auf die native natürlich.
    Ich kann auch keine benutzerdefinierten hinzufügen (werden nicht angenommen) ?(
    Ich hab eine 7600GT mit neusten Forceware-Treibern.

  • Hallo, so langsam kommen wir der Sache näher. Samsung hat ein neues Panel draussen, dass statt 72 % 92 % Farbraum abdeckt ! Das ist mal ein Wort. Hier die Links zu den beiden Panels. Das LTM220M1 ist im 226 BW drin. Das LTM220M2 ist im neuen Modell 226 CW drin. Dann nehme ich die Sache nochmal in Angriff wenn das Modell auf dem Markt ist. Denke es kann nur besser werden :)


    Hier die Links zu den Panels:


    P.S. Vom 220M1 (aktuelles Display) gibts eine Glare-Option. Warum verbaut keiner dieses Panel mit der Glare-Oberfläche ??


    cu Thomas

  • Viele mögen keine Glare Panels. Ich persönlich finde die gut.


    Also wenn der Preis anständig ist, dass wird der LG für mich verloren haben. Weiss einer wann der raus kommt ?

  • Hallo,


    ich bin neu hier im Forum und überlege gerade ob ich meinen alten 19" CRT in den vorzeitigen Ruhestand schicken soll :]



    Der Samsung gefällt mir vom Design her recht gut und auch die inneren Werte des Monitors sind recht ordentlich, allerdings bin ich Besitzer einer Saphire X1900XT und im Prad- Test stand das der Monitor Probleme mit ATI Karten hat, die 1440x900 Auflösung auf Vollbild zu interpolieren. Es wurde aber auch erwähnt das neue Karten nicht so anfällig für dieses Interpolationsproblem sind ? Hat vielleicht jemand diese oder eine ähnliche Grafikkarte und kann das mal ausprobieren und dazu ein Statement abgeben ?


    vielen Dank
    Martin