Welche TFT Monitore sollen getestet werden?

  • Zum Acer XZ321Q findet man kaum Tests oder reviews. Er hat 31.5 Zoll und ist curved. 144 Hz und Freesync. Energieeffizienz A und ein USB hub. Ca. 450€


    Die ppi ist mit 80 zugegeben relativ niedrig. Da mir der Monitor soweit aber zusagt habe ich ihn mir mal bestellt.


    Wie hoch ist aber der input lag? Wie schlägt er sich von den Farben her?


    Ein Review von Prad wäre toll, da der Monitor dem Internet wirklich noch fremd ist und ich selber nicht die Möglichkeiten habe.

  • Acer BE240Y


    24" IPS, sehr schmaler Rahmen ringsrum, 100% sRGB für 250€
    Hat er nun Freesync? Wie ist die Panel Qualität? Gibt es da diesen Abstand zwischen Pixelebene und Beleuchtung?


    Danke und viele Grüße :)

  • wäre nice wenn ein paar gaming monitore getestet werden in 21:9 >99hz <20ms gesamtlag preis>600


    zb. Samsung LC34F791WQUXEN
    usw.


    würde gern einen 21:9 kaufen kann mich aber nicht entscheiden, weil alle ihre nachteile haben.... ;(
    preis ist egal nur möglichst viel Hz und wenig verzögerung....also für hardcoregamer++ :rolleyes:
    btw: bestes forum für bildschirmkaufinteressierte!!!! :thumbsup:
    suche mittlerweilen für jeden monitor hier einen testbericht
    nur leider (auch verständlich) sind noch nicht alle (vorallem aktuelle) vorhanden ^^


  • Hallo,


    könntet Ihr den iiyama ProLite XUB2792QSU-B1 testen?


    Ist einer der günstigsten WQHD IPS Monitore und hat auch AMD-FreeSync.


    Gibt es erst seit Anfang Dezember und es finden sich keinerlei Tests dazu.

  • Hello,


    Nun auf Geizhals gibts zwar bereits jedoch in rund 3 Wochen lieferbar:


    LG Electronics 43UD79-B


    Diagonale: 43"/​109.2cm • Auflösung: 3840x2160, 16:9 • Helligkeit:
    350cd/​m² • Kontrast: keine Angabe (statisch), keine Angabe (dynamisch) •
    Blickwinkel: 178°/​178° • Panel: AH-IPS • Bildwiederholfrequenz: 60Hz •



    Falls LG dies ähnlich ansetzt wie beim LG Electronics 38UC99-W, wäre es doch ein Gassenhauer im wahrsten Sinne.
    Da der 43er jedoch preislich günstiger angesetzt ist, wirds wohl nicht so sein - wobei die Preislage doch noch interessant ist...


    Wäre toll, hier auf PRAD, davon zeitnahe zu lesen :=)
    Beste Grüße aus Wien!

  • In Deutschland leider noch nicht verfügbar/vorbestellbar, aber manche YouTuber haben schon Review-Samples zugeschickt bekommen.
    Das Panel soll zwar ähnlich zu dem AOC 352UCG sein, allerdings handelt es sich um ein anderes Modell (borderless Design).
    Da weder TFTCentral noch PCMonitors.info afaik ein Review durchführen, aber wie oben erwähnt Review-Samples scheinbar im Umlauf sind, würde ich mich über ein PRAD-Review des Monitors sehr freuen :)


    Link:

  • Erstmal herzlichen Glückwunsch zu eurem fünfzehnjährigen Bestehen und vielen Dank für eure tollen Tests!


    Der iiyama ProLite XUB2792QSU-B1 sieht meiner Meinung nach sehr interessant aus und ich würde mich über einen Test freuen. Er ist einer der wenigen 27 Zoll 1440p IPS Monitore mit Freesync und hat ein sehr interessantes Preisniveau (~370€). Es gibt bisher keine Reviews zu diesem Monitor.

  • Liebes prad-Team,


    ich würde mich auch - wie bereits mehrere Vorposter - sehr über einen Test des iiyama ProLite XUB2792QSU-B1 freuen. Ihr wärt damit soweit ersichtlich auch die ersten Tester. Gebt euch einen Ruck ;-)