Eizo S2100 - Pivot über ScreenManager Pro?

  • Hallo!


    Ich hab da mal ne Frage zu meinem neuen S2100-K


    Ich würde gerne mal die Pivotfunktion ausprobieren. Hierzu habe ich den mitgelieferten Screen Manager Pro installiert. Allerdings tut selbiger nur das, was ich schon befürchtet hatte, er ist speicherresistent und taskleisten-verwurzelt (ich hasse sowas *g*), aber weder sehe ich meinen Monitor in der Liste des Managers, noch erkenne ich irgendeine Funktionalität des Managers.


    Kann mich jemand erleuchten?
    Danke!

  • Asoooo... USB?
    Wie jetzt? USB vom PC zum Monitor? Und dann ein Freeware-Tool zum Bild kippen?


    Schön, dass sich das Handbuch da so konsequent ausschweigt.
    Überhaupt ist das Handbuch doch recht - nunja - dünn *gg*

  • Irgendwie schmeisst du hier so einiges durcheinander.


    Um das Tool von EIZO zu nutzen muss der Monitor mit dem beliegenden USB-Kabel am PC angeschlossen werden.


    Die Pivot-Funktion wiederum wird über die Grafikkarte realisiert und hat im Grunde mit dem Monitor nichts zu tun. Somit spielt es dann auch keine Rolle ob das USB-Kabel angeschlossen ist oder nicht.