Samsung LE26R32B

  • Technische Daten des Gerätes:



    Problemdarstellung und Testbericht:


    Nachdem ich den Samsung LE26R32B als Monitor für die XBOX360 geklauft hatte, schlosss ich diese mit einen Komponentenkabel an den Bildschrim an. Zuerst war ich sehr zufrieden mit dem Scharfen, farbenfrohen Bild. Das spielen von Amped 3 machte mit dem großen Bildschrim wirklich Spass. Auch Bullet Witch hat mir auf dem Monitor gut gefallen.


    Doch als ich die Spiele GoW und Lost Planet einlegte wurde ich von dem Samsung Bildschirm sehr entäuscht. Bei schnellen Drehen der Spielfigur zeigt der Bildschirm starke Schlieren, und bei Lost Planet gibt es Gegner die auf die Spielfigur zuschiessen und dabei schnell um die eigene Achse rotieren. Diese Animation ist gar nicht mehr zu erkennen da der Bildschirm bei dieser Animation extreme Schlieren erzeugt. Bei Explosionen kommt es bei dem Spiel dazu das Teile durch die Luft fliegen und dabei schnell rotieren, auch diese Animation kann der Bildschrim nicht darstellen auf Grund extremer Schlierenbildung.


    Mein Samsung TFT-Monitor mit der selben Reaktionszeit von 8 ms hat bei diesen Darstellungen keinerlei Probleme. Liegt das an dem Komponentensignal? Ist dies der Fall würde ich mir ein VGA-Kabel für die XBOX360 kaufen. Bringt dies keinen Besserung muss ich den Samsung LE26R32B leider wieder zurückbringen.


    Danke für die Hilfe!

  • Quote

    Bei schnellen Drehen der Spielfigur zeigt der Bildschirm starke Schlieren, und bei Lost Planet gibt es Gegner die auf die Spielfigur zuschiessen und dabei schnell um die eigene Achse rotieren. Diese Animation ist gar nicht mehr zu erkennen da der Bildschirm bei dieser Animation extreme Schlieren erzeugt


    Per Komponentenverbindung ist DNIe aktiv. Leider läßt sich das bei sehr vielen Samsunggeräten nicht deaktivieren. DNIe umfaßt auch einen nicht besonders gut implementierten Denoisefilter, der wahrscheinlich für deine Probleme verantwortlich ist.
    Verkabele die XBox bitte mal per D-Sub VGA. Hier ist eine native Ansteuerung in 1360x768@60Hz möglich und DNIe ist automatisch deaktiviert.


    Gruß


    Denis