Suche passenden 24" TFT

  • Hallo zusammen!


    Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem neuen Bildschirm. Mein alter Benq FP767 kann mit meinen Ansprüchen schon lange nicht mehr mithalten.


    Bis jetzt habe ich den Samsung SynchMaster 244T ins Auge gefasst. Ich bin mir aber nicht sicher, ob nicht auch für weniger Geld ein Bildschirm zu finden ist, der für mich passt, oder ob es sich lohnt, doch etwas mehr auszugeben, da es sich ja um eine Investition handelt, die für die nächsten 5-10 Jahre ausreichen sollte. ?(


    Ich bin schon gespannt, was ihr Profis hier dazu zu sagen habt =)


    Meine Vorstellungen:


    Nutzung:
    - Grafikdesign und Bildbearbeitung (Online, kein Print bis jetzt)
    - 3D Design mit 3Dsmax
    - zum Spielen
    - da ich sonst keinen Fernseher habe, zum DVDs schaun (für später sollte er auch HD/Bluray fähig sein)


    Eckdaten:
    - Preis: < 900€
    - Grösse: 24"
    - Höhenverstellbar, Neigbar
    - kein Maus-Lag
    - Reaktionszeit Film/Spieletauglich
    - DVI Anschluss für meinen Rechner, VGA-Anschluss für meinen Laptop und HDCP für die Zukunftstauglichkeit


    Mein Rechner:
    - 1GB RAM
    - Nvidia 7800GS Grafikkarte
    - AMD X2 3800+
    - Windows XP


    Ich hoffe das reicht an Daten, falls noch was fehlt, trage ich das gerne noch nach.


    Danke für Eure Mühe und Gruss!
    Patrice

  • Der HD2441W kostet ca. 1300 Euro.
    Ist der Unterschied zum Samsung 244T so gross, dass der Preisunterschied von 450€ wirklich gerechtfertigt ist?
    Den HD2451W konnte ich auf keiner Preisvergleichseite finden.

  • Der wäre preislich schon eher im Rahmen.


    Weiss jemand, wie der Eizo im Vergleich zum Samsung ist? Von den Werten her scheinen sie sich nicht gross zu unterscheiden:


    Eizo FlexScan S2431W-BK:
    Helligkeit: 450cd/m² • Kontrast: 1000:1 • Reaktionszeit: 6ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: S-PVA • höhenverstellbar: 82mm • Pivot • Swivel: ±35° • Besonderheiten: 2x USB 2.0, unterstützt HDCP • fünf Jahre Herstellergarantie


    Samsung SyncMaster 244T:
    Helligkeit: 500cd/m² • Kontrast: 1000:1 • Reaktionszeit: 6ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: S-PVA • zusätzliche Anschlüsse: S-Video, Composite • Besonderheiten: unterstützt HDCP


    Der Preis ist auch fast gleich. Aber welcher ist besser?

  • Ganz klar den Dell 2407WFP/(HC), deutlich einem viel zu teurem und schlechterem 244T vor zu ziehen.


    Ein Eizo bringt dir nichts, außer das er dich mehr Geld kostet.

    Quote

    Original von Sun Tzuang
    Panelmania muss man einfach als den Propheten der Hardware bezeichnen!

  • Danke für die Info! Ich glaub den Dell werd ich mir holen. Hab noch einige Tests durchforstet und zu einem Preis von EUR 640,00 mit Pixelfehlertest und 5 Jahren Garantie, scheint mir das ein gutes Angebot zu sein.