HP w2207 vs. Samsung 223BW (Prad.de User)

  • Hallo,


    nun mal meine 50 Cents ;)



    Ich hatte mir zuerst den HP w2207 gekauft und war sehr unzufrieden. Meiner wurde im Juli07 hergestellt. Ein Kumpel von mir hat einen von Juni07 und der gefiel mir so gut das ich mir diesen Monitor kaufte.


    Im Gegensatz zu dem meines Kumpels hat meiner einen Rotstich, obwohl ich schon viel vom Rot im OSD weggenommen habe und die Blickwinkel sind übelst. Ich muss den Kopf frontal & parallel zum obersten Bild-Drittel bewegen. Wenn ich den Kopf mittig zum Monitor habe wird schon alles DUNKEL. Und im unteren Drittel ist es ganz AUS. Alles Total Schwarz und Rot.
    REINE SOßE! Mein Kumpel hat all das nicht. Wahrlich wurden im Juli-Modell schlechtere Panels verbaut. Videos werden auch bei mir etwas vermatscht (verpanscht) und unscharf wiedergegeben. Bei LQ-Videos auch sehr viel verwischt. Hab ich beim Kumpel so schlimm auch nicht gesehen. Die Spiegelungen sind auch stärker.


    Vom Bett aus zu schauen - Kann man sowieso vergessen.


    Dann natürlich das bekannte Problem, das alle 2207er haben. Er hängt Rechts ca. 4mm nach unten. Das nervt besonders beim lesen. Aber auch bei Videos.


    Da hilft auch kein Gewaltakt. Ich habe nach 7 Tagen Vergewaltigung am Plastikrahmen schlussendlich aufgegeben ;)


    Schwarz ist nicht Schwarz. Sondern Graus. Ich habe auch am Rand und unten links starke Lichthöfe.


    Meiner Summt/Piepst auch deutlich mehr als der meines Freundes.


    Für den HP habe ich 270.- (ohne Versand) bezahlt.



    Nach dieser Entäuschung habe ich mir aufgrund der vielen Loblieder hier, den Samsung 223BW bestellt.


    Anfangs war ich sehr sehr Begeistert von diesem Monitor. KEINE LICHTHÖFE, FAST ECHTES SCHWARZ. Neutrale Scharfe Farben.


    Helligkeit musste man halt auch 10-14 stellen und das Blau auf 40 runterregeln. MagicView lief bei mir nicht. Deshalb konnte ich nicht mit Profilen testen.


    Ich war Anfangs sehr begeistert. Aber nach ein paar Tagen bemerkte ich das die Farben doch blasser und nicht so dolle wie beim Rotstichigen HP sind. Dafür hat der Samsung ein schärferes Bild. Da er nicht so verwischt wie der HP.


    Die Blickwinkel sind auch ein Traum. Selbst aus dem Bett noch toll.


    Bei nicht HD-Vids neigt der Samy mehr zu Klötzchenbildung.


    Der Samy hängt auch so seine 2mm rechts etwas. Aber das merkt man nur wenn man sich tagelang vorher mit dem HP rumgequält hat ;)



    Fazit: Ich habe eine Woche hin und her überlegt und habe doch mit einem schlechten Magengefühl den Samy zurückgeschickt und den HP behalten. Die brillianteren Farben beim HP haben es mir einfach angetan. Aber Glücklich ist man ja nie :)

  • Der Vergleich des HP mit dem Deines Kumpels ist aber nur fair, wenn Dein Kumpel die gleiche Grafikkarte nutzt. Die Bildqualität verschiedener
    Grafikkarten kann sehr unterschiedlich sein.

  • Ich kann dazu nur sagen, als ich in mein ansonsten unverändertes
    System die 7800er gegen eine 8800er getauscht habe, hatte ich ein
    etwas schärferes Bild und auch die Farben wirkten ganz anders.
    Mag sein dass das weniger an den Grakas als eher an den unterschiedlichen
    Treibern lag.

  • Hallo,


    ich hatte auch das Problem, dass der Bildschirm nicht waagegerecht zu stellen war. Gleichzeitig stand der Bildschirm senkrecht gesehen nicht parallel zum Standfuss - Fazit: Alles, was eigentlich am Standfuss falsch sein kann, war auch mangelhaft bei diesem Gerät.


    Der Monitor war am nächsten Tag wieder bei dem Händler und wurde umgetauscht. Bei dem neuen Monitor war kein Fehler vorhanden: Der Fuss stand weder senkrecht noch parallel falsch. Auch Pixelfehler waren nicht vorhanden.


    Der Herstellungsmonat war in beiden Fällen der Juli 2007. Solltest Du hier noch die Möglichkeit haben, tausche Deinem Monitor einfach um. Ich hatte auch erst ein schlechtes Gefühl, ob ich überhaupt einen HP erhalten werde, wo nichts dran auszusetzen ist. Bei meinem "zweiten" Gerät hatte ich jedoch nichts zu beanstanden.


    Ich persönlich würde den W2207 jederzeit wieder kaufen :-)

  • Ich will mir auch nen neuen kaufen.... 8)


    Preis / Leistung vom Acer x222wbd hören sich echt gut an !!!


    Finde das Glare echt Hammer! frage mich aber obs abends im leicht beleuchtetem Zimmer net zu doll spiegelt? Glaube aber nicht.....



    Meine 22" Favoriten:
    1.-HP w2207 - - - - - -(+geiles Glare, +kein Overdrive, +Höhenverst.)
    2.-Acer x222wbd - - -(+geiles Glare, +kein Overdrive)
    3.-Samsung 226bw--(+Top LCD, +Overdrive abstellbar)
    4.-LG L226WTQ-SF---(+Top, -Overdrive nicht abstellbar, -evtl. Ghostings!?)



    Ich weiß einfach nich ob ich mir doch lieber einen 24" holen soll?
    z.B. HP w2407 (Heute im MM gesehen, HAMMER !!!) 8o :D 8o


    Aber 1920x1280 für Games ??? Hab nur ne 8800GTS...

    [*********************]-= 42 =-[ **********************]

  • Hallo,


    was ich nur mal einen der HP w2207-Besitzer fragen wollte, der HP besitzt doch auch eine Vesa-Halterung, also kann er auch an der Wand angebracht werden, oder?


    Wäre nett, wenn mit jemand das beantworten könnte. Die anderen Monitore, die in diesem Threat genannt worden sind, hören sich auch gut an, aber die sind ja nicht günstiger als der HP und er ist ja auch der Testsieger insgesamt, also ist er doch eine Kaufempfehlung, oder?


    Mit freundlichen Grüßen,


    carcraxx

  • Zitat

    Original von carcraxx
    Die anderen Monitore, die in diesem Threat genannt worden sind, hören sich auch gut an, aber die sind ja nicht günstiger als der HP und er ist ja auch der Testsieger insgesamt, also ist er doch eine Kaufempfehlung, oder?


    Hallo,
    nach gründlicher Recherche hab ich mir das Teil vor zwei Tagen gekauft.
    Der Monitor ist nicht nur auf prad.de Testsieger, sondern auch bei diversen anderen Tests. (z.B. aktuelle "PC go").


    Also auf jedenfall eine Kaufempfehlung.


    ....bin zur Zeit unterwegs darum kann ich die erste Frage nicht beantworten.
    ...wird sicher jemand anderes machen. :)


    (PS Das Gerät ist online kaum zu haben aber mein Händler vor Ort hatte die Kiste für 279,- im Angebot.)

  • Stehe auch vor der Wahl den HP W2207H zurück zu senden um mir einen 223BW zu kaufe n, habe den HP 2 Tage und werde mit Ihm nicht warm.


    Von wegen GTS reicht für 1920, habe eine 8800GT Sonic und mit der 1650 Auflösung schon Probleme.