HP 2207 vs. Samsung 223BW

  • Guten Tag,


    möche mir ein neuen bildschirm gönnen der unter 300 zu haben ist.
    Da ich ihn 99% zum Spielen brauch sollte er dafür auch perfekt sein


    Es sollte ein 22"widescreen werden.


    Wichtig ist das er gut mit anderen auflösungen zurecht kommt..sprich niedrigere als die nativ.
    Desweitern darf er KEINE schlieren haben.
    Die Farben sollte realitätstreu sein.
    Und DVI ist muss.


    Hab mir schon paar testberichte vom HP 2207 und vom Samsung 223BW durchgelesen. Welchen der beiden würdet ihr mir empfehlen?


    Links ca 1-2 meter entfernt vom Schreibtisch ist ein Dachfenster(süden)..kann da aber den Rolladen zu machen.


    Genau hinterm schreibtisch ca 4-5m entfernt ist die Balkontür + nen großes fenster daneben. Dürfte Osten sein das fenster.



    Oder kennt ihr noch nen ganz anders Modell in der Preisklasse?


    Bitte um rat


    mfg
    Marcel

  • Die Frage stelle ich mir auch.


    Ich habe gelesen, dass der 223BW ein S-Panel hat. Bei Samsung steht: a-si TFT/TN
    Klick hier
    Was ists nun? Ist das besser als das TN-Panel von w2207?


    Welchen würdet ihr eher vorziehen?
    Ich persönlich stehe auf Glossy Panel. Ja, sehr eigentlich!


    Momentan könnte ich mir den 223BW für weniger als 220 Euro erwerben!!
    Das wäre wirklich ein Schnäppchen!


    Aber man will halt auch das Beste fürs Geld. Daher frage ich euch. Wie findet ihr 223BW?


    Besonders vom User Panelmania würde ich gerne die Meinung hören, da er den 223BW lobt, aber keine Argumente bringt :) Lediglich, dass der 223BW um Längen besser als 226BW + CW und w2207 sei, hat er nix anderes ausgesagt.

  • Quote

    Original von Saiba



    Momentan könnte ich mir den 223BW für weniger als 220 Euro erwerben!!
    Das wäre wirklich ein Schnäppchen!


    kannst nur du das oderk önnte ich das auch?

  • Quote

    Original von warmouze


    kannst nur du das oderk önnte ich das auch?


    Könntest du auch, wenn du es in der Schweiz (z.B. Basel) abholen gehst. Per Versand nach Deutschland rendiert sich's glaub ich kaum.


    Hmm, ich warte auf Antworten zu meinem vorherigen Beitrag! =) ;)

  • Ich hab mir den 223bw im Laden an einem Einzel-PC ausführlich anschauen können.
    Ich konnte an ihm nichts finden, was ihn positiv oder negativ besonders von
    den Konkurrenten abhebt.
    Ist einfach ein ordentlicher, solider TN-Monitor mit den technisch bedingten
    Einschränkungen.
    Im Kern ist da der HP w2207 nicht besser, allerdings verhilft ihm wie allen anderen Glare-Geräten die Glare-Beschichtung zu einem deutlich besseren
    subjektiven Bildeindruck (Farbbrilianz,Kontrast,Schwarzwert).
    Der frisch getestete Acer 222 steht diesbezüglich auf Augenhöhe zum HP.
    Welcher von beiden Modellen (Glare oder Matt) die "realitätstreueren"
    Farben darstellt bleibt subjektive Geschmackssache.

  • Kurze Frage:


    Woran erkenne ich, dass ein S- oder A-Panel drin ist? Kann ich da irgendwo nachgucken?
    Gibt's eigentlich auch noch andere Panels? Sind die Unterschiede gross?


    Da beim 223bw ein 21,6 Zoll Panel drin ist und nicht effektive 22 Zoll, und Samsung anscheinend momentan der einzige Hersteller ist, welcher ein solches Format produziert -> Ist das schon wirklich fast eine 100%ige Garantie, dass da das bessere S(amsung)-Panel drin ist?