TFT Monitor Empfehlung?

  • Hallo!


    Ich suche immoment nach einem TFT Monitor, der so um die 400 500€ kosten soll (oder halt günstiger).
    Und zwar habe ich mir vor 3 oder 4 Jahren den Philips 109E5 zugelegt. Jetzt war mein Grund halt damals mir kein TFT zuzulegen die Reaktionszeit und entsprechende Farbdarstellung. Damals war ich noch mehr auf Spiele ausgelegt bei meiner Entscheidung. Jetzt bräuchte ich einen Monitor, der kaum bis gar keine Fehler zeigt bei Grafikanwendungen, DVD-Wiedergabe und normalen Anwendungen, gelegentlich noch für Spiele.
    Kann mir vielleicht jemand von euch Empfehlungen nennen für TFT Monitore in dem Bereich?
    Einige Monitore im 24" Zoll Berreich lesen sich von der Beschreibung her gut.. Lohnt sich das? Weil ich arbeite meist in 1280x960 oder halt 1920 x 1440 (wo in der letzten Auflösung nur die 60Hz nerven..)


    Gruß,
    Nils



    =edit=

    sowas in der richtung evtl? wie wäre da die leistung?


    Belinea o.display 1_19" wide bzw Belinea o.display 3_19"
    taugen die was?


    achso, blickwinkel wäre evtl (aber nicht unbedingt) auch wichtig, weil ich mit meiner freundinn abundzu auch vom bett aus dvds guck..

  • Quote

    Original von ngpunkt
    einen Monitor, der kaum bis gar keine Fehler zeigt bei Grafikanwendungen,


    => also kein TN-Panel


    Quote

    Belinea o.display


    naja, 1980 S1 oder 102035W könnten dich vielleicht eher interessieren


    Quote

    achso, blickwinkel wäre evtl (aber nicht unbedingt) auch wichtig,


    => s.o.

  • NEC 20WGX² Pro.
    Aber denk dran: 20 Zoll Widescreens sind breite 17 Zöller. Also nicht wundern, dass er nicht höher, sondern schmaler ist, als dein 19-er.