26" Acer AL2623W Preis/Leistungs Geheimtip? Testbericht?

  • Hallo liebe Prad-Gemeinde,
    da mein Wunsch nach einem großformatigen Monitor durch das ständige Verschieben des HG281DP weiter anhält, wollte ich mal auf diesen Acer verweisen, der sich mit seinem PVA Panel und der genannten 26" Größe ab 600 Euro zu einem echten Schnäppchen entpuppen könnte.
    Leider vermisse ich noch ausführliche Tests über ihn, ob sich dieser Monitor auch für Gamer bewährt (Sichwort Input-Lag, gem. Reaktionszeit).


    Wäre das nicht mal ein guter Monitor für einen Prad-Test?
    Zumal ja auch in der Größenordnung >24" erst wenig (5?) getestet wurde..


    [URL=http://alatest.de/Acer_AL2623W/Monitors/expert_reviews/36032109,29/?indexToolsVariables=com.pricerunner.web.service.analytics.impl.IndexToolsVariablesBase%407a5e2aa3&nr=1]Hier[/URL] mal eine Liste schon gefundener Reviews...


    Greetz Léon

  • Achtung, es gibt verschiedene Modelle beim AL2623W!


    Die Angebote um die 600 Euro beziehen sich auf den ET.L810C.002, dieser müsste das alte Modell mit IPS Panel sein, getestet in der C'T 15/2007. Diesen Test gibt es für 70 Cent zum herunterladen.


    Das erste Angebot für das neue Modell mit PVA Panel, den ET.G23WZ.003, ist 629 € von komplett.de. Das erste Angebot von einer deutschen Firma für dieses Modell liegt bei 705 Euro.


    Für alle, die sich für den AL2623W interessieren, ist aber sicher auch der AL2723W interessant, der scheinbar das 27'' Samsung Panel hat! Siehe


    Grüße!

  • Die wenigsten Leute kaufen sich einen Monitor größer 24 Zoll. Und da wir unsere Test kostenlos anbieten, ist es unser ureigenes Interesse, möglichst viele Leute anzusprechen.


    Außerdem haben wir einen Thread wo jeder User einen Wunsch äußern kann, welches Gerät getestet werden soll. Die Größenklasse größer 24 Zoll ist da weit weniger gefragt als ihr vielleicht denkt.


    Und ganz ehrlich die bisher verlinkten "Tests", wenn man diese denn so bezeichnen will, machen für mich das Gerät nicht so interessant, als dass wir es unbedingt testen sollten.

  • Hallo Andi,


    dein persönliches Interesse kann ich nun nachvollziehen, mir scheint der Acer jetzt auch nicht mehr so attraktiv (Ergonomie etc.) aber ich denke die Monitor-Größenklasse hat durchaus ihre Berechtigung. Mir würde ja eigentlich auch ein 24" Gerät reichen, aber ich befürchte im Vergleich zu einem 19" Gerät wird sich der erhöhte DPI-Wert im Normalverbraucher-Betrieb eher negativ bemerkbar machen, ich kenne das schon von meinem Notebook :(


    Ich kann mir auch vorstellen, dass es vielen ähnlich geht bzw. beim Erwerb ihres Monitors da nicht unbedingt drüber nachdenken. Schade, dass die Zeit wohl für die Geräte um 26" noch nicht so reif ist - wenn auch sehr verständlich wenn man sich die Preise anschaut.