TFT und mein Kasten

  • Hallo,


    so lade hier mal Bilder hoch warum ich mir hauptsächlich einen TFT gekauft habe.


    Mein PC steht in unserem Wohnzimmer und wir mussten eine Lösung finden, damit man das Teil nicht immer sieht. Ja und das ist es geworden (da hätte meine Röhre nie Platz gehabt).


    LG GranPoelli

  • Hallo,


    ich überlege wegen dem Rauchen eh schon die ganze Zeit, wie ich 20 - 30 Stück geraucht habe ist es mir nicht gut gegangen! Maybe werde ich es mal ganz lassen. Das wären ja gute zwei TFT's pro Jahr - vom Geld her gesehen, oder ein NEC 2080 UX :):):)


    Wenn man das Gesamtbild so sieht, kann man vielleicht verstehen, warum ich es ein bisserl bereut habe nicht den Sony P82 genommen zu haben. Würde gut zum Rechner, Tastatur usw. passen. Mein nächster TFT wird deshalb eher ein dunkles Design haben, obwohl mir mein jetztiger auch gut gefällt.


    LG GranPoelli

  • Quote

    Original von GranPoelli
    wir mussten eine Lösung finden, damit man das Teil nicht immer sieht


    Dito!


    So sieht meiner aus:



    Wenn der Rechner an ist...




    ...und wenn er aus ist.

  • Hallo @bigdaddy,


    sieht sehr schick aus. Dein Kasten ist größer, praktisch da Du zwei Rechner verstauen kannst. Steht der Deckenfluter absichtlich so, wegen Licht und TFT oder ist das Zufall?


    LG GranPoelli

  • schick ;)


    @granpoelli: du schaffst es und für das geld das du durch das nicht-rauchen sparst, lädst du uns alle zu ner grillparty ein. abgemacht? *g



    gruß

  • Hi,


    eine Grillparty wäre super, aber hast Du schon mal gehört das beim Umstieg von Rauchen auf Nichtrauchen man meist viele, viele Kilos zunimmt?:):) Wie wäre es eher mit einer Bergtour in unserem schönen Österreich?


    Grüsse GranPoelli (heute noch rauchfrei) :]

  • ö-reich? pfui bah ;)


    die ich kenne haben eigentlich nix zugenommen, dass ist nur wenn du dich halt mit essen ablenkst.


    ich würd ja auch das fleisch spendieren *g

  • @totamec


    weil Du soviele TFT'S hast mach bitte mal eine Rangliste von 1 - 4, bzw. auf welchen von Deinen vieren würdest Du nicht verzichten wollen?


    Danke GranPoelli

  • Hallo @frankeiser,


    bisserl schade ist es schon, da hast Du recht und der Sony hätte es sich eigentlich nicht verdient eingesperrt zu werden. :) Aber traurig bin ich nicht, bin froh dass ich Ihn habe!!!!!!!


    Grüsse GranPoelli

  • @gran: die sollte mal aktualisiert werden.


    der fujitsu ist jeden cent wert und ein geiles schnäppchen. von der quali her ist der nec top. der sony (x82 und p82) sind definitiv hinter den beiden zu finden (wegen dem preis, der qualität und die pixelfehlerhäufigkeit), der belinea gefällt mir sehr gut und ist für office anwendungen absolut top, aber bei spielen eher zweitklassig. da die sonys zurückgegangen sind bzw. der p82 noch geht, haben wir einen nec1980 gekauft, der ist eigentlich das beste wenn man von der spieletauglichkeit & probleme beim videoschnitt absieht. was mich an den necs stört, ist die kompatibilität zu radeon karten. also ich hab immer ein pixelfeuerwerk über den dvi, da sind die sonys deutlich besser.


    kurz:
    1880
    nec 1980
    x19-s1
    p82
    x82
    belinea 101570



    gruß

  • Quote

    Original von frankeiser
    Big Daddy + @GranPoelli:


    Seid ihr nicht manch einmal traurig, dass ihr eure schönen Sony TFT's in den Schrank sperrt ... ? 8o


    Wem sagst du das? :(
    Gerade die Rückseite sieht mit der Abdeckung sehr genial aus...


    Aber wie gesagt, Rechner steht im Wohnzimmer und außerdem hat's hier Kinder :D
    Nach dem Schrank musste ich auch lange suchen, kaum zu glauben dass die Möbelhersteller sich da nichts einfallen lassen.
    Einen PC hat doch bald jeder und oft will man ihn doch bei Nichtbenutzung "verschwinden" lassen.

  • Quote

    Original von Big Daddy
    Einen PC hat doch bald jeder und oft will man ihn doch bei Nichtbenutzung "verschwinden" lassen.


    Das ganze nennt sich Notebook ... passt in jede Ecke ... ;)


    Ich weiss nicht mehr wo es war ... aber irgendwo hab ich ein 17" Notebook gesehen ... ah jetzt weiss ich es wieder ... die Acer Aspire 170x-Serie ... schon krass ... ist aber wirklich ein Desktop-Ersatz ... arbeiten an der freien Natur ist nur mit Handwagen, stabilem Tisch und einem Stromgenerator möglich ....

  • Hi @bigdaddy,


    kann ich nur bestätigen ist nicht leicht ein Möbelstück zu finden, daß für einen PC im Wohnzimmer geeignet ist.


    Wir hatten das Glück, das der PC-Schrank vom gleichen Hersteller ist wie die restliche Wohnzimmerwand die links davon beginnt. Somit ist der Farbunterschied Wohnzimmerschrank - PC-Kasten vernachlässigbar. Und noch eines: ein 16:9 Fernseher steht auch noch im Wohnzimmer, hier gibts auch fast nichts. So gesehen war der Kauf schon fast ein "Wunder".


    Hätten wir nichts gefunden wäre die Alternative nur ein Tischler gewesen und das hätte dann viel mehr gekostet.


    LG GranPoelli

  • Quote

    Original von Totamec
    was mich an den necs stört, ist die kompatibilität zu radeon karten. also ich hab immer ein pixelfeuerwerk über den dvi, da sind die sonys deutlich besser.


    Dito: ebenfalls NEC (1980SX) und ATI Radeon (9700). Sofern du alle NEC an derselben Karte/Kabel hast laufen lassen, könnte die Karte/Kabel ein Problem haben. Ich habe ein wunderbares pixelfeuerwerkfreies Bild.

  • x82 und p82 machten keine probs. an der geIV funzt der 1980 auch ohne probs.


    hab nun schon die dritte radeonkarte ausprobiert, immer der gleiche quark. egal..


    gruß

  • Hi,


    wollte noch sagen, seit mein TFT so im Kasten steht muß ich ihn fast nicht mehr abstauben. Bleibt immer wunderbar sauber. Klasse.


    LG GranPoelli