Dell 2408WFP (Prad.de User)

  • Ich hab jetz schon öfter von leuten gehört welche ihr gerät vor kurzem bekommen haben (july modell anscheinend!!!), dass sie nichts bezüglich INPUT LAG feststellen können.


    trotz rev 00 aufschrift - jedoch july produziert.


    Kann also gut sein, dass sie wirklich schon die neuen geräte seit july verschicken.

  • muli0815
    Also, wenn du mir jetzt noch sagst wo ich die Seriennumer finde, dann könnte ich mal nachschauen was für ein Gerät ich habe))
    Hinten auf dem Monitor stehen irgrn welche Zahlen aber die kann ich deiner Beschreibung nicht zuordnen. ?(

  • Hallo,
    habe seit heute auch einen 2408, allerdings ebenfalls alte Revision, bzw. alte Mängel.
    Ansonsten ein absolut geiles Teil, wenn dieses dämliche Inputlag nicht so stark ausgeprägt wäre.
    Da ich sehr viel Zocke muß ich sagen, daß entgegen vieler Meinungen, der TFT sehr wohl zum Spielen geeignet ist.
    Die Reaktionszeit ist minimal schlechter im Vergleich zu meinem LG 2452T.
    Allerdings würde mich das nicht weiter stören.
    Was mich allerdings stört ist der ein wenig zu hohe Inputlag.
    Ein erster Test mit COD4 bestätigt, daß ich trotz Inputlag noch alles treffe, allerdings nervt mich die etwas schwammige Maus.
    @mukuh,
    ich wollte ebenfalls nach Dell Vorgabe mein Produktionsdatum ermitteln und bin ebenfalls noch nicht weitergekommen.

  • also ich weiss nicht was ihr alle habt, bisher habe ich keinerlei INput Lag feststellen können. So langsam hab ich mehr und mehr das Gefühl dass sich das hier einige Leute nur einbilden!!!
    hab meinen Dell- Monitor am Donnerstag erhalten mit der Teilenummer oG286H A00. Ich empfehle einigen hier sich einfach den Monitor zu kaufen und selbst zu testen und nicht auf andere zu hören. Der Monitor wird hier nämlich schlechter geredet als er wirklich ist. Meiner Meinung nach ist das der beste Monitor in der 24"-Größe, falls jemand einen anderen Monitor vorne sieht darf er mich gerne eines besseren belehren.

  • bin auch schon am überlegen ob ich den jetzt nicht einfach bestelle weil der eigentlich schon alles hat.. aber anderesseits denke ich, ich könnte noch zwei wochen warten und sehn ob dann wirklich die REV A01 (laut TFT Shop) verfügbar ist...

  • Also ich hab den nun seit ca. 2 wochen?!?! BluRay Player dran und guck jetzt BlueRay Filme- is das geil 8o :D Gespielt habe ich auch damit, Counterstrike. Mir ist kein Input-Lag aufgefallen.
    Trigon-ff
    Das mit zwei wochen, naja. Erst hieß es Juli, dann mitte August usw. Ich habe auch da drauf gewartet aber mir dann doch einen gekauft(ich mein du kannst ihn ja wieder abschicken, wenn er dir net gefällt.) und bisher bin ich super zufrieden)) Also ich habe nichts zu bemängeln, schaue sehr viel DVD´s, TV, BlueRay usw. Der Monitor ist dafür sehr gut geeignet, spielen tuh ich selten aber wie gesagt einen Input_lag konnte ich nicht sehen.

  • @muhkuh, bachelor:
    Stimmt, für mich ist es ebenfalls der beste 24 Zöller am Markt.
    Nach einer langen Odyssee mit diversen TFT`s, (LG 2452V mit Serienfehler), LG 2452 T, usw, usw. bin ich nun beim Dell gelandet und überaus zufrieden.


    Allerdings werde ich mir in jedem Fall die A01 Revision zukommen lassen.
    Eben aus den bekannten, wenn auch nicht für jeden störenden Gründen.

  • ihr habt noch keinen Eizo HD2442W gesehen ;)
    könnt euch glücklich schätzen das ihr den input lag nicht wahrnehmen könnt oder vlcht einfach keinen vergleich habt.


    will euch ja nicht die illusion rauben, aber hier könnt ihr mal schauen wie sich das im direkten vergleich zu einem schnellen TN auswirkt:



  • daso
    Du hast anscheinend meinen Post nicht gelesen.
    Ich habe bereits so einige TN Panels in meinem Leben verschlissen, allerdings hat mich irgendwann die farbarme Darstellung und die miese Ausleuchtung gestört, sodaß ich jetzt auf den Dell 2408 umgestiegen bin.
    Und das obwohl ich Extrem- Amateur-Zocker bin.
    Wie gesagt ich werde mir in jedem Fall die neue Revision holen, in der dieses Inputlag zumindest minimiert wurde.


    Zu deiner Aussage wegen des Eizo2442 kann ich nur sagen, daß ich mir persönlich keinen PC Monitor für 1000 Euro kaufen würde, nur um mein EGO zu befriedigen. Unabhängige Tests beweisen immer wieder, daß Dell mit seinen Monitoren ganz oben mitmischt und das ein oder andere Mal die Eizo`s in ihre Schranken verweist, obwohl diese TFT`s teilweise das Doppelte kosten und das noch ohne Pixelfehlergarantie.


    Das Thema Inputlag ist nun mal ein subjektives Empfinden, den einen störts den anderen nicht.
    Diejenigen, die sich daran stören können sich in den nächsten Tagen oder Wochen die neue Revision holen.

  • naja, ich denke das der monitor einer der wichtigsten und langlebigsten komponenten ist. grafikkarten und CPUs sind nach 2 jahren überholt. aber ein TFT hält mal mind. 5 jahre (eizo bietet 5 jahre vor-ort-service) und dann hoffentlich noch weitere 5 jahre durch.


    daher bin ich durchaus bereit, für einen qualitativ sehr hochwertigen monitor entsprechend mehr auszugeben. so freue ich mich jeden tag aufs neue, wenn ich den TFT anschalte. keine lust mich jeden tags über einen TFT mit makeln zu ärgern...


    der dell hat lt. nicht nur probleme mit dem input lag, sondern die helligkeitsverteilung scheint, wie die farben teilweise, nicht optimal.


    daher wirds bei mir im laufe der wochen ein HD2442W werden

  • Aha, sehr interessant. 8o
    Aber was hat dein Posting im Dell 2408 Testberichte-Thread zu suchen?
    Du kannst ja wohl schlecht in jedes Posting der einzelnen TFT Hersteller reinschreiben, daß der Eizo der beste TFT der Welt ist.


    Willst du der ganzen Welt mitteilen welchen TFT du dir kaufen willst?
    Wenn ja dann viel Glück :D

  • nope, ich wollte mir anfangs auch den 2408 holen weil er P/L-mäßig schon reizt. aber aufgrund oben genannter probleme und weil ein monitor für mich auch eine investition in die zukunft ist, habe ich dann noch ein bissl was gespart und mich für den 2442 entschieden.

  • lol das ist das erstmal dass ich einen input lag in action sehe.. ich habe zwar nen tn panel aber sowas in der art kenn ich auch ^^ dachte immer das wär nen feature von vista oder so xD


    ich glaub ich bestell den jetzt, hab ja dann noch 2 wochen und sollte der REV A01 da kommen kann ich ja wechseln :D


    Edit:
    gestern hatten sie ihn noch im tft-shop vorrätig... vllt soll ich ja doch warten ^^

  • Quote

    Original von Bachelor
    ... falls jemand einen anderen Monitor vorne sieht darf er mich gerne eines besseren belehren.


    aber gerne!


    HP LP2475w


    - besseres Panel (S-IPS)
    - im direktem Vergleich viel bessere Farben, Schärfe und Tiefe
    - Inputlag ist auch etwas kürzer
    - 178 Grad Sichtwinkel
    - kann alle Auflösungen 1:1 darstellen
    - der Rahmen-Rand ist etwas dünner
    - und das ganze kostet auch noch 50,- EUR weniger als dein Dell


    Übrigens hat er auch alle Anschlüsse: DVI-D, D-SUB, HDMI, Composite, S-VIDEO, Component, DisplayPort und natürlich auch USB.
    Was er nicht hat ist ein Multicard-Reader, aber den brauche ich in einem Monitor nun wirklich nicht. ^^
    Evtl. sieht der Dell etwas stylischer aus - aber das ist reine Geschmackssache.
    Ich sehe den HP LP2475w in dieser Preis-Kategorie von 500,- für einen 24" Monitor mit Abstand! an der Spitze.
    Aber auch ich lasse mich gerne eines besseren belehren. ;-)

  • Quote

    Original von Trigon-ff
    lol das ist das erstmal dass ich einen input lag in action sehe.. ich habe zwar nen tn panel aber sowas in der art kenn ich auch ^^ dachte immer das wär nen feature von vista oder so xD


    ich glaub ich bestell den jetzt, hab ja dann noch 2 wochen und sollte der REV A01 da kommen kann ich ja wechseln :D


    Edit:
    gestern hatten sie ihn noch im tft-shop vorrätig... vllt soll ich ja doch warten ^^


    und wo auf der tftshop-page steht da, dass es ein A01 Monitor ist???


    die 5 Jahre Garantie sind echt verlockend. Was kostet da der Versand??


  • sicherlich gehört er auch zu den guten 24zöllern, aber vor wenigen wochen war noch sehr wenig über den Monitor zu lesen oder man hat ihn nicht mal auf der hp-homepage gefunden!!! Das war für mich der ausschlaggebende punkt und der zweite war, dass ich ihn einfach hässlich fand.

  • Quote

    Original von Bachelor


    und wo auf der tftshop-page steht da, dass es ein A01 Monitor ist???


    die 5 Jahre Garantie sind echt verlockend. Was kostet da der Versand??


    musste nochmal suchen.. da gibts zwei angebote einmal das was du entdeckt hast und dann nochmal eins für 649,- da steht extra dass es die REV A01 ist


    aber natürlich noch nciht vorrätig ;)

  • Das mit den 649,- EUR finde ich eine Frechheit.
    Der Shop-Betreiber hat genau so wenig Ahnung über REV01 wie wir und spekuliert mit Vorbestellungen, die alle völlig überteuert sind.
    Wenn ... und nur WENN! es die REV01 einmal geben wird, dann auch für exakt den selben Preis wie REV00 !
    Im Grunde ist das unlauterer Wettbewerb, was der Betreiber da macht und man müsste den anzeigen!

  • Also es steht ja ganz klar, in extra grosser Schrift:

    Quote

    "Jetzt vorbestellen!
    Die ersten Geräte werden voraussichtlich Mitte September lieferbar.


    Wir passen Ihren Kaufpreis bei eventuell niedrigeren Preisen zum offiziellen Verkaufstart selbstverständlich an.
    Sie gehen daher trotz früher Vorbestellung kein Preis-Risiko ein!


    Also gibts da ja eigentlich kein Problem...