Dell 2709w (Prad.de User)

  • Jetzt werde ich es mal länger mit einer anderen Einstellung testen, und werde dann wieder berichten.
    Wäre super wenn User mit demselben Problem ebenfalls berichten könnten ob eine Änderung dieser Einstellungen was bewirkt!


    Ja da gebe ich dir recht, ich selbst konnte das Problem noch umgehen das ich ein Modell ohne Fehler von Dell erhalten habe, vielen anderen ergeht das mittlerweile anders. Aber Vielen Dank das du dir die Muehe gemacht hast dich ebenfalls damit zu befassen und zumindest eine Loesung zu finden die im Hardwareluxx Forum (zur Mitte scrollen) bestaetigt werden kann. Wenn auch vorerst nur von einem einzigen Benutzer ich denke aber weitere koennten Folgen.



    mfg

    |
    „Linus is a good developer, but is a terrible engineer. I'm sure that he'll agree with me.“ (Alan Cox)

  • Kann der Dell 50Hz Signale verarbeiten? Ich dachte an einen DVB-C Receiver, den ich über HDMI anschlissen wollte. Ich weiss nicht, ob der Dell 576i in 50Hz annimmt.Vielleicht gibt es jemand, der so ein Kombo nutzt und Entwarnung geben kann, sonst ist mir das Risiko zu groß, auf gut Glück 200€ in den Wind zu schiessen.

    mfG sgthawk


    "640kb RAM werden in 20 Jahren noch ausreichen."
    bill Gates

  • Hallo zusammen,


    der Thread ist ja ziemlich still geworden. Bin aktuell auf der Suche nach einem Monitor für meinen neuen PC. Spiele relativ wenig, deshalb bin ich bei dem Modell hier gelandet. Jetzt habe ich gelesen, dass mittlerweile einige die Rev.3 mittlerweile ihr eigen nennen, kann diese Revision aber nur bei Mediafrost in der Kombination mit dem 5 Jahre Panel Garantie für 700 Euro finden. Alle anderen Anbieter die ich finde, schreiben Rev. 2 hin. Haben die vielleicht doch die Rev 3 im Angebot und nur ihr Angebot noch nicht aktuallisiert? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es nur zwei Händler für gibt. Gibt es ein Datenblatt mit den Unterschieden zwischen den Revisions? Der gleiche Anbieter hat explizit die Rev. 2 für 580€. Möchte keine 120€ draufzahlen, falls sich die Revisions nicht unterscheiden.


    Andere Frage: Der Thread existiert ja schon ne weile, gibt es mittlerweile Alternativen ohne TN Panel zu diesem hier? Möchte ihn hauptsächlich zum Arbeiten (Programmieren, Office, Surfen; wenig Grafik), Surfen, TV-Ersatz, einsetzen.


    Gruß
    Markus

  • Markus


    hm... ich habe etwas interessantes entdeckt. Seit es die rev. A03 gibt (4 tage?), steigen die Preise des 2709w (ebay, mediafrost und andere, sogar fur die A02). Ich habe hier irgendwo gelesen, dass DELL für seine Produkte manchmal die Preise senkt, für eine bestimmte Zeit. Der 2709w kostete am Anfang etwa 800€. Seit der rev A02 nur 600-650€. Jetzt gibt's die A03, Dell lässt aber die Preise wieder steigen (nicht sicher, so sehe ich es aber). Ich wollte noch warten, aber es lohnt sich einfach nicht fur 230€ mehr die A03 zu bekommen (829€ @ mediafrost (!) für A03, 950€ @ dell.de), und ein Risiko, das es teurer wird, möchte ich einfach nicht eingehen. Schnell noch die A02 kaufen und sparen ^^


    Quote from markusschmitt

    Jetzt habe ich gelesen, dass mittlerweile einige die Rev.3 mittlerweile ihr eigen nennen, kann diese Revision aber nur bei Mediafrost in der Kombination mit dem 5 Jahre Panel Garantie für 700 Euro finden. Alle anderen Anbieter die ich finde, schreiben Rev. 2 hin. Haben die vielleicht doch die Rev 3 im Angebot und nur ihr Angebot noch nicht aktuallisiert? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es nur zwei Händler für gibt. Gibt es ein Datenblatt mit den Unterschieden zwischen den Revisions? Der gleiche Anbieter hat explizit die Rev. 2 für 580€. Möchte keine 120€ draufzahlen, falls sich die Revisions nicht unterscheiden.


    Preise steigen, mediafrost hatte den Dell für ~630€, seit 4 tagen haben sie die rev. 03, und es kostet jetzt 830€. In zwei Wochen denke ich, werden alle Verkäufer die A03 haben.


    Und was besser ist... schwer zu sagen. Alles ist schon fast perfekt. Der input lag bei PVA's wird nicht mehr viel kleiner als beim dell A02 (38-40ms). Kleine Unterschiede wird es geben, denke ich. Wir müssen für einen Test warten.


    Quote from markusschmitt

    gibt es mittlerweile Alternativen ohne TN Panel zu diesem hier? Möchte ihn hauptsächlich zum Arbeiten (Programmieren, Office, Surfen; wenig Grafik), Surfen, TV-Ersatz, einsetzen.


    Für den aktuellen Preis (620€) ist der Dell 2709w die beste Wahl (denk' ich ^^)


    Gruß,
    PPP225

  • Jup da habe ich mich endlich durchgerungen und möchte ihn kaufen und jetzt ziehen auf einmal die Preise an, bei Mediafrost 150€. Toll 6 Monate ist der Preis stabil und dann warte ich hier ne Antwort ab und der Preis geht hoch. Ist ja schlimmer wie an der Börse. Man zeigt Interesse und die Preise ziehen an. Toll.


    Hast du noch ein Shop gefunden der noch nicht exorbitante Preise verlangt? Finde leider nichts mehr.


    Gruß
    Markus

  • Markus


    bei systemworkx gibts denn dell für 575€ + 30€ für 5 Jahre Garantie + 15,01€ Versand ;)


    Acryl


    der signal-bug ist nicht 200€ wert, denke ich. Dell will einfach mehr Geld/weniger Monitore verkaufen... :P



    EDIT: Heute kostet er schon 690€.

  • hm ja zu den momentanen preisen würde ich mir den sowieso nicht holen, egal wieviel neuerungen rev03 bietet.



    was ich erheblich finde ist zu welchen preisen dieser reseller den TFT und andere anbietet, u.a. den 3008wfp für 1125€.




    ist halt offenbar ein shop ausserhalb von dtl. und wenig seriös, man findet leider auch kaum reviews zu dem shop allerdings hat wohl schon der ein oder andere aus nem anderen forum dort erfolgreich bestellt, wohl ist mir dabei trotzdem nicht.


    hat es hier vllt. jmd der mit dem shop erfahrungen gemacht hat ?

  • Markus


    bei systemworkx gibts denn dell für 575€ + 30€ für 5 Jahre Garantie + 15,01€ Versand ;)


    EDIT: Heute kostet er schon 690€.


    Da habe ich ja noch riesig Glück gehabt ... habe am Montag bei denen noch zum alten Preis bestellt, heute soll er ins Haus kommen. Er löst einen über 10 Jahre alten 19 Zoll Röhrenmonitor ab.

  • Gibt es eigentlich mittlerweile eine Möglichkeit, den Input-Lag des 2709W zu beheben?


    Durch ein Firmwareupdate oder ähnliches?

    _______________________________


    Foto-Shootings & more auf:

    _______________________________

  • 1. Geht technisch gar nicht auf 0 zu fixen.
    2. Firmware Updates erlaubt dir der Hersteller am TFT nicht.

    mfG sgthawk


    "640kb RAM werden in 20 Jahren noch ausreichen."
    bill Gates

  • Hm das ist ja schade, dann packen die also nur neue firmwares drauf wenn neue Revisionen kommen oder?


    Sag mal, macht es eigentlich Sinn, von einer Funkmaus auf eine Gamer-Kabelmaus zu wechseln?
    Ich habe im Moment die Logitech MX-610, normale laser-office-funkmaus.
    Und diese Verzögerung stört mich sowas von extrem, weil ich in Windows nichts mehr auf anhieb treffe und alles total schwammig ist.
    Ist das nur aufgrund des Input-Lags, oder kommt von der Funkmaus auch noch mal was dazu? Und wenn ja, wieviel?
    Ich will mir in den nächsten Tagen eine neue Maus kaufen, und weiß nicht ob ich mir so eine MX Revolution kaufe oder eine M500 Gamer-Kabelmaus..
    Würde ich nen Unterschied merken zwischen beiden Mäusen (wenn man die 47 ms des Dell 2709W dazurechnet) ??????

    _______________________________


    Foto-Shootings & more auf:

    _______________________________

  • Ja, Dell bringt dann neue Revisionen raus, wobei auch zweifelhaft, ob wirklich was geändert wurde, denn Change Logs gibt es meines erachtens nicht.
    Maus ist auch eine Sache, die ich mir gerade überlege. Ich habe auch eine Funkmaus (MX1000). die Verzögerung ist doch da, daher werde ich wieder auf Kabel umsteigen. Ich hatte dazu einen Gegentest gemacht und das war wirklicher runder als mit der funkmaus, da sich wohl die inputlag+ Verzögerung der Funkmaus nachteilig wirken.

    mfG sgthawk


    "640kb RAM werden in 20 Jahren noch ausreichen."
    bill Gates

  • okey, danke für die schnelle antwort, das hilft mir weiter, dann werde ich mir wohl die Kabelmaus holen!


    Ich habe halb google auf dem Kopf gestellt wegen Latenzen zu Funkmäusen aber nichts gefunden, manche sagen ja Verzögerung, manche sagen, die neuen Funkmäuse haben keine Verzögerung mehr... aber nie wurden dort direkt Werte in millisekunden angegeben...



    Bei der Kabelmaus steht die Latenz wenigstens dran und soll ja nur 1 ms betragen, also quasi nix :)


    aber ob nun funkmäuse 5, 10 oder 40ms haben hab ich rein garnichts gefunden zu...


    bisher dachte ich immer Funkmäuse haben keine verzögerung, weil die wellen sich ja mit Lichtgeschwindigkeit ausbreiten...

    _______________________________


    Foto-Shootings & more auf:

    _______________________________

  • hallo, hab mich nun seit ewigkeiten zum kauf von 2 2709w entschieden, trotz pixelfehlerprüfung hat eines der geräte einen pixelfehler der mal rot, mal schwarz leuchtet, ansonsten scheint mit beiden alles ok.


    habe ich wg dem einen fehler einen anspruch auf ein neugerät bei dell? falls nicht wäre es die einzige option das gerät zum händler zurück zu schicken oder?


    ich frag mich ob es das wert ist hm :0

  • Juhuu....hab meinen auch grad eben angeschlossen....kann mich garnicht sattsehen...einfach geil :)


    Habe REV A03 geliefert bekommen heute direkt von DELL...was da anders ist kann ich aber nicht sagen da ich die anderen ja nie hatte, bin vonnem 20" LG TN umgestiegen


    Preis scheint ja kräftig zu steigen im Moment...zum Glück hab ich den über die Firma bestellt...und zusammen mit 10 PC´s konnt ich für den noch nen netten Sonderpreis aushandeln (der aber auch mehr oder weniger dem Preis entspricht der vor 4 Wochen galt - jemand ne Ahnung warum der Preis grad so steigt??)

  • vmtl steigt der preis weil der TFT ansich der hammer ist aber bekannt für seine macken ist und jeder hofft
    das A03 ale mängel beseitigt hat.



    also nochmal, mein einer hat ein Pixelfehler, der andere hin und wieder den bekannten "signal-bug", mit dem pixelfehler könnte ich leben, mit dem signal-bug... hmm.. ist bisher noch nicht oft aufgetreten aber hin und wieder halt.



    weis jmd. mehr dazu ich habe einige foren durchstöbert im endeffekt gibt es wohl keine definitive lösung und manche sagen es sei hardware-bedingt. d.h. es gibt wohl tfts der reihe die einfach diesen fehler produzieren und andere nicht.


    weis jmd. was definitives?