24 Zoll Bildschirm für Webentwicklung und Bilder

  • hallo,


    ich würde mir gerne einen 24 zoll full hd bildschirm holen, eigentlich wird alles damit gemacht aber auch werden hintergrundbilder und viele anderen grafiken für webseiten erstellt. meistens werden für grafiker diese teuren ips bzw s-ips teile empfohlen, aber brauche ich den wirklich sowas wenn ich nur selten die sachen drucke sondern die grafiken für websiten mache und da haben die meisten user sowieso srgb und "billigen" bildschirm.


    kann ich nicht einfach einen tn panel nehmen? eigentlich ist es doch verschwendung einen s-ips lcd zu holen und dann die bilder im nachhinein auf srgb einzustellen.


    und was die mva/ pva panels angeht, da sagt man ja die haben einen hohen kontrast (viel zu hell), aber ich eigentlich mag ich keine bildsch. mit hohem kontrast da dieser bei mir sowieso auf nichtmal die hälfte eingestellt ist, oder wie ist das zu verstehen?


    kann mir jemand einen 24 zoll aus pers. erfahrungen empfehlen (ja ich weiss es gibt hier auch tests aber wie gesagt pers. erfahrung reicht auch)
    so um die 200€?


    thx
    mfg

  • Es gibt inzwischen auch günstige IPS panels, wie z.B. den U2311H von Dell. Hier ein Link:


    Der dürfte auch in deinem Budget liegen. Fur die Nutzung von Grafikprogrammen ist ein IPS panel sicher sinnvoller. Es gibt aber auch Modelle von anderen Herstellern, die um die 200 Euro kosten dürften.

  • ok thx, aber könnt ihr mal auf die von mir genannte problematik / fragen eingehen.


    vielleicht sollte ich noch erwähnen dass hdmi nicht schlecht wäre.

  • Ich habe gerade diesen Acer hier bekommen, hab 169€ bei MF dafür bezahlt, mittlerweile ist er wieder bei €179. Die Verarbeitung ist für den Preis recht gut, er kommt nicht ganz an den HP ZR24w ran, aber ist Welten besser als mein alter Yuraku 24" PVA. Höhenverstellbar ist er leider nicht, aber das kann man ihm bei dem Preis auch nicht übel nehmen (ist ja auch leicht nachrüstbar, z.B. mit Ergotron Produkten).


    Werde ihn mal anschließen und gucken, wie er sich vom Bild her so macht im Vergleich zum HP.

  • Ein hohe Kontrast ist total kein Problem. Am besten ist Schwarz 0 cd/m2, und wie man weist, teilen durch 0 geht nicht :). Die kleinste lichtstarke, der muss rund 100cd/m2 liegen. So nichts falsch mit PVA.
    Fur Webentwicklung ist gute sRGB wiedergabe wichtig. Mit wide-gamut schirme gibt das fast immer Probleme. Suche ein Schirm mit sRGB hinterleuchtung. Vieleicht is die neue Dell etwas, aber der Samsung F2380, der HP ZR24W oder der Philips 240PW9EB sind alle sRGB schirme.