Philips 273E3QHSB: Black is Black - AMVA-Monitor mit enormen statischen 4.000:1 Kontrast (Prad.de)

  • Ich bin verwirrt.. warum eigentlich 140cd/m sind doch für sRGB eigentlich 120cd/m ?!?! Oder wurde da mal was geändert vor einiger Zeit hmmm.


    Nebenbei teste ich den auch gerade hier etwas und musste nach ca. 3 Tagen jetzt das Blau um 5 Reduzieren weil zum vergleich mit dem IPS277 von LG gab es auf einmal einen Blaustich (Colorimeter leider gerade wieder weg, könnte auch ein Rotstich vom LG sein... aber etwas wärmer war angenehmer).


    Werte vorher


    Helligkeit: 20
    Rot: 95
    Grün: 88
    Blau: 82


    Jetzt:


    Helligkeit: 20
    Rot: 95
    Grün: 88
    Blau: 76


    Wobei die 120cdm am Philips etwas Dunkler wirken als am LG...

  • Guten Morgen,


    Ich sitze hier und schaue mir die Philips Monitore an. Aber etwas verstehe ich noch nicht so ganz.


    Also es gibt ja den von euch getesteten Philips E-Line 273E3QHSB. Aber leider kann man die Höhe nicht verstellen.
    Jetzt habe ich noch einen Philips Monitor mit AMVA Panel gefunden: Philips 273P3QPYEB, aber irgendwie gibt's den Monitor nirgendwo zu kaufen.
    Es gibt nur den Philips 273P3QPYES mit den gleichen inneren Werten aber der Rahmen ist leider silber.


    Über die Verfügbarkeit des Philips 273P3QPYEB will mir Google auch nichts verraten. Hat jemand von euch irgendeine Info bezüglich des Monitors? Oder gibt's den nur in Silber zu kaufen?


    Ich danke euch!


    Gruß
    Shalva