Posts by Ryo

    Ich bin verwirrt.. warum eigentlich 140cd/m sind doch für sRGB eigentlich 120cd/m ?!?! Oder wurde da mal was geändert vor einiger Zeit hmmm.


    Nebenbei teste ich den auch gerade hier etwas und musste nach ca. 3 Tagen jetzt das Blau um 5 Reduzieren weil zum vergleich mit dem IPS277 von LG gab es auf einmal einen Blaustich (Colorimeter leider gerade wieder weg, könnte auch ein Rotstich vom LG sein... aber etwas wärmer war angenehmer).


    Werte vorher


    Helligkeit: 20
    Rot: 95
    Grün: 88
    Blau: 82


    Jetzt:


    Helligkeit: 20
    Rot: 95
    Grün: 88
    Blau: 76


    Wobei die 120cdm am Philips etwas Dunkler wirken als am LG...

    Scheinbar wirkt sich das Farbmanagement bei Windows sowieso nur auf den Windows BildViewer aus. Mit IRFanView und anderen Programmen gehen die Profile. Ich kann so aber vergleichen ob es identisch ausschaut nach der Umwandlung. Ist sicher gut zu Wissen.


    Ich Danke Dir schonmal! Und schönes Wochenende.

    Na Danke das ich das jetzt schon erfahre... hatte mir extra den Display Pro Gemietet... und dann sowas...


    Jetzt darf ich nochmal quer durch die Stadt deswegen....


    Oder gibt es eine Möglichkeit ICC4 Profile in ICC2 umzuwandeln?



    Netterweise hatte ich bis zum Neustart eine korrekte Anzeige soweit ich mich erinnere.

    Ich arbeite derzeit mit dem LG32LW5500 und hatte eigentlich mit dem Phillips geliebäugelt.. das liest sich jetzt aber alles weniger gut...


    Am LG stört mich das er einfach so verdammt groß ist um auf Dauer Fotos zu bearbeiten.. für ein S-IPS Panel hat er aber recht gute Kontraste und Schwarzwerte.



    Nun sind die 88% aber Fragwürdig.. hatte schon einen mit 87% und da war Blau mal eben eher Lila... das ding ging gar nicht.



    Aber welche Kontrastreichen alternativen in dieser Preislage gibt es da schon...

    Helligkeit solltest Du aber auf Arbeitshelligkeit stellen.


    Tschuldige. Bei mir ist das im Stockdusterem Raum und:


    Helligkeit 32
    Kontrast 75
    Schärfe 60
    Reaktionszeit Schneller
    R12
    G29
    B39
    GammaMode 1


    sRGB Kalibrierung bei mir.



    Gewölbt war es bei mir auch etwas. Habe ich nicht weiter beachtet da ich denke.. lieber ein locker Montiertes Panel, als ein zu fest gezogenes mit Clouding.

    LOL schei.. werd ich sofort neu rendern ^^


    Sollte das mal anschauen nach dem hochladen... danke für die Info. Wird wohl heut abend dann neu geuppt.


    Und ja bei Monitoren gibt es neuerdings arge schwankungen

    Da hätte ich ihn wohl fast behalten sollen. Leider ist er mit 150.- weniger trotzdem noch teurer als der LG mit Polarisation. Und die kann ich wenigstens bei 3D gebrauchen, im Gegensatz zur Shutter technologie.

    Mein Zwischenfazit...


    Es gibt keine vernünftigen 32" Fernseher mit 3D.


    Die Geräte mit Shutter-Technologie... da wäre der Samsung D65xx ...
    Optisch sehr lecker, Bildqualität in 2D echt hervorragend, sRGB Farbraum zu ca. 97% abgedeckt.
    Schwarz echt super.


    Aber... PC Darstellung wirkt irgendwie unscharf, 3D ist nur mit Shutter Brille möglich, das ist nicht sehr angenehm zu schauen.
    Und bei der 6er Serie kommt noch die stark Reduzierte Auflösung hinzu (es wirkt Pixelig in 3D).


    Geräte mit Polarisation... haben scheinbar alle IPS Panels... wie der LG 32LW5500.
    Folge... keine so schöne Bildqualität, denn der Kontrast erreicht nur ca. 1.000:1.
    Die Farben wirken für meinen Geschmack zu Flau, wie das gesamte Bild. Blickwinkel sind dafür wieder besser, auch die Panel Geschwindigkeit ist besser. Aber mir sagt die Bildqualität nicht zu. Auch weil Schwarz eher Dunkelgrau wirkt... weil die Panels alle gut entspiegelt sind und Matt wirken. Etwas besser wird das Bild wenn man Schwarzwert auf Tief stellt, aber dann Saufen einige Details ab...


    Der Samsung konnte knackiges Plastisches Bild + Feinheiten darstellen.


    Dafür Punktet Polarisation bei mir in Sachen 3D. Helleres Bild, viel angenehmer zu schauen, Flimmerfrei, günstigere Brillen, angenehmeres 3D Bild und ich würde sogar sagen bessere 3D Effekte.



    Darstellung auch wieder am PC nicht so gut (im vergleich zum 40PFL5605K) in Sachen Schärfe. Aber etwas besser einstellbar, daher einen Tick besser als bei Samsung.


    Alternativen mit 3D? Kenne gerade keine in 32" welche auch 2D->3D Wandlung bieten.
    Philips hat noch die 7ner Serie, die hat keine Wandlung und ebenfalls IPS Panel.



    Was bleibt? Man sucht sich das Übel mit dem man am ehesten Leben kann...

    Haste einen gefunden?


    Prad stirbt ja anscheinend gerade mangels Beiträgen ^^


    Bin auch dringend auf der Suche... sonst kann ich mir wohl gleich nen 21" Monitor hinstellen...

    Serie 7 gibt es nicht in 32" ....


    Wäre neben dem Genannten Panasonic eines der GEräte hier eine alternative?


    In Sachen Ausstattung, Bildqualität etc. ?
    Vor allem auch als Monitor.




    LG 32LW4500



    LG 32LW5500



    Toshiba 32TL838G



    LG 32LW570S



    Philips 32PFL7606K

    Ach Auflösung, ich hab früher mit 800x600 gearbeitet ^^


    Mein 40"er war jedenfalls schärfer als der 32"er den ich jetzt da habe... außerdem stehen bei mir die Monitore etwas über 1m weg.
    Das ist bei 22" nicht so toll selbst 24" wirkt da eher klein. Die Auflösung ist kein Problem, nur die Schärfe... die muss schon anständig sein.
    Das geht auch bei der Auflösung, sofern die Geräte es anständig darstellen.


    Gut also sehen wir mal von dem extrem schmalem Rahmen ab.... was gäbe es noch?


    Das einzige das mir mal genannt wurde ist der Panasonic TX-L32DT30E. Leider IPS Panel und daher schlechtes Schwarz, vom Gehäusedesign mal gar nicht zu reden...und teurer.

    Hab ihn inzwischen hier, schaue aber solange Rückgaberecht besteht noch immer nach einer Alternative.


    Grund.


    -hoher Stromverbrauch (mein alter 40" FullLED war da sparsamer)
    -unscharfe PC Darstellung (irgendwie wirk das Bild unscharf, Macro-Aufnahmen zeigen eine art Ghosting von Buchstaben)
    -hab manchmal den eindruck ich sehe moire und den Pixelaufbau (Bei Kameras ja normal aber mit dem Auge?!...)
    -Habe gelesen das er kein FullHD kann, im 3D Modus.



    Kenne aber auch keine Alternative, das Schwarz ist Super. Die Bildqualität klasse. Das Design wunderschön.



    Gibt es echt keine?