Eizo EV2455-BK (Prad.de User)

  • Wertes Forum,


    nachdem es mir wichtig erscheint, auch andere User über bestimmte Produkte am Laufen zu halten, hier mein Erlebnis mit dem Eizo 2455.


    Ein Testbericht auf PRAD ist ein Anreiz für mich, bestimmte Produkte zu kaufen. Bzw. war es ab sofort, in Zukunft muss man auch hier aufpassen. In diesem Fall war der Test eigentlich recht gut, und ich habe gekauft. Leider ist auch nur Wasser, mit dem hier gekocht wird, denn es scheint sich beim Testexemplar um ein ausgesuchtes Modell zu handeln - sprich man führt den Premium vor und im Handel gibt es dann "irgendwas" - der Kunde kann ja eh retour geben.


    1. Der Monitor spiegelt, und das richtig ungemütlich. Für einen Arbeitstag kann man den Monitor vergessen, sofern man nicht Feind seiner Augen ist.
    2. Der Monitor hat penetrant starke Lichthöfe, die noch dazu mehrfarbig sind. Besonders amüsant, wenn man ein Foto mit schwarzem Hintergrund bearbeiten möchte...


    Der Monitor geht sobald als möglich an den Händler retour, und Eizo ist für mich in Zukunft gestorben. Sorry, aber für 500 Euro erwarte ich mir ein dezent besseres Produkt. Man möge sich bitte vorstellen, man hätte den Monitor nicht im Versandhandel, sondern im Lokal ums Eck gekauft - da könnte man den Monitor beim Fenster rauswerfen, eine Rücknahme wäre wohl ausgeschlossen....


    Traurig, was Eizo hier für miserable Qualität zum gleichen Preis meines 2231ers aus dem Jahre Schnee ähm 2008 liefert. (damals zahlte ich 495 Euro) Der alte TFT liefert nach 30.000 Betriebsstunden noch immer bessere Ergebnisse als das neue Gerät, dort gibt es keine (!) Lichthöfe und auch kein Spiegeln.


    Vielleicht hatte ich auch einfach nur Pech, aber ehrlich: Da kann ich jede Marke kaufen, und durchprobieren. So schlecht sind die Mitbewerber nämlich auch nicht!

  • Danke für den Bericht :thumbup:


    Ich hatte gerade den EV2455-GY auf meiner Liste, auch nach PRAD-Testbericht.
    Habe ich erstmal abgehakt.


    Wäre schön, wenn sich auch andere User mit Erfahrungen zu diesem Gerät melden würden...

  • "So schlecht sind die Mitbewerber nämlich auch nicht!"


    Naja: dieser LG (LG 27MU67-B) hat gerade im Test ein "sehr gut" bekommen, da sieht das so aus im Prad Test:



    (ohne Worte)


    Aber IPS ist ja so toll...

  • Du solltest aber schon bei den Tatsachen bleiben. Das Bild ist mit einer verlängerten Belichtungszeit aufgenommen worden! So sieht die Ausleuchtung nicht aus.


    Das ist die tatsächliche Ausleuchtung wie man es sieht!



    Abgesehen davon messen wir die Helligkeitsverteilung auch mit dem Messgerät nach. Insofern hat das schon alles seine Richtigkeit. Und ja IPS ist so toll.


    Und da das alles null mit dem Eizo EV2455-BK zu tun hat, mache ich hier dicht.