Suche 30 oder 32 Zoll für Gaming und Bearbeitung

  • Hallo,


    vielleicht hat jemand ein paar Empfehlungen für mich. Mein aktueller 27 Zoll TFT gibt so langsam aber sicher den Geist auf und ich denke über eine Neuanschaffung nach. Zunächst hatte ich einen 29er TFT mit 21:9 Format im Auge. Allerdings musste ich feststellen, das dieser in der Höhe gerade mal an einen 24 Zoll Monitor ran kommt. Das ist mir echt nen bisschen zu wenig. Also denke ich über den Kauf eine 30 Zoll Monitor nach, gerne auch 31,5 oder 32 Zoll.


    Ich nutze meine Rechner für Photoshop , Surfen sowie Gaming. Was könnt Ihr empfehlen? Schön wäre ein Curved Display (ist aber kein Muss) sowie AMD Freesync und IPS-Panel. VESA-Halterung sollte der neue Monitor auf jeden Fall haben. Die Auflösung sollte WQHD nicht überschreiten, besser wäre noch FullHD. Maximlaes Budget sind 350 - 400 Euro.


    Danke schon mal im Voraus für Eure Tips.

  • Ein Monitor in der Größe, für das Budget, der für Bildbearbeitung taugen soll dürfte schwer werden. Wenn du viel Glück hast findest du einen hier auf Prad.de der getestet wurde und immerhin srgb abdeckt. Bei der Ausleuchtung dürften keine Wunder zu erwarten sein. Als ich die Tests durchgesehen habe ist mir leider aufgefallen das man unter ~1500€ kaum ein Display bekommt das wirklich homogen ausgeleuchtet ist und nicht irgendwo durchscheint.


    Hast du schon mal eine Vorauswahl getroffen und dich bei den Tests von Prad.de durchgeklickt oder bei Geizhals.at die Monitore gefiltert? Hau dort doch mal die Kriterien rein die du willst und schau dann bei Prad.de bei denen die Überbleiben nach der Eignung für Fotobearbeitung. Aber wie gesagt, Wunder sind da sicher nicht zu erwarten.

  • Ich kann nur zustimmen. Deine Ausstattungswünsche und Dein Budget passen nicht zusammen. Und mit Photoshop arbeiten sagt noch nicht zur Farbraumabdeckung (sRGB/Adobe RGB), Hardwarekalibrierung oder Farbverbindlichkeit aus. Hier müsstest Du nochmal konkretisieren. Wozu verwendest Du denn Photoshop denn? Für die eigenen Fotos oder erstellst Du Bilder für den Printbereich?